Autor
Beitrag
Beiträge: 47
Rang: Bildzeitungsleser
Schreibwerkstättler
Schreibwerkstatt-Autor
Beitrag #701, verfasst am 20.05.2017 | 22:25 Uhr
Beiträge: 62
Rang: Bildzeitungsleser
Beitrag #702, verfasst am 21.05.2017 | 16:28 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 21.05.2017 | 16:33 Uhr
Vampire sind wie dunkle Engel. Vollkommene Abbilder des Menschen, aber sie werden von dunklen Geistern bewohnt.
Das Bild des Vampirs ruft etwas in uns wach, dass aus der Zeit der antiken Göttern stammt. Sie überwinden die Zeit und verwandelten sich selbst.
Beiträge: 1122
Rang: Ghostwriter
Beitrag #703, verfasst am 22.05.2017 | 20:03 Uhr
Ich bin nicht halb so gefährlich, wie ich manchmal aussehe und viel gefährlicher, als ich meistens wirke.
"Laa shay'a waqu'in moutlaq bale kouloun moumkine!"
Beiträge: 10608
Rang: Literaturgott
Beitrag #704, verfasst am 22.05.2017 | 20:23 Uhr
Beiträge: 1122
Rang: Ghostwriter
Beitrag #705, verfasst am 22.05.2017 | 21:07 Uhr
Ich bin nicht halb so gefährlich, wie ich manchmal aussehe und viel gefährlicher, als ich meistens wirke.
"Laa shay'a waqu'in moutlaq bale kouloun moumkine!"
Beiträge: 10608
Rang: Literaturgott
Beitrag #706, verfasst am 22.05.2017 | 21:21 Uhr
Beiträge: 1122
Rang: Ghostwriter
Beitrag #707, verfasst am 22.05.2017 | 21:31 Uhr
Ich bin nicht halb so gefährlich, wie ich manchmal aussehe und viel gefährlicher, als ich meistens wirke.
"Laa shay'a waqu'in moutlaq bale kouloun moumkine!"
Beiträge: 10608
Rang: Literaturgott
Beitrag #708, verfasst am 22.05.2017 | 22:03 Uhr
Beiträge: 62
Rang: Bildzeitungsleser
Beitrag #709, verfasst am 23.05.2017 | 20:28 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 23.05.2017 | 20:31 Uhr
Vampire sind wie dunkle Engel. Vollkommene Abbilder des Menschen, aber sie werden von dunklen Geistern bewohnt.
Das Bild des Vampirs ruft etwas in uns wach, dass aus der Zeit der antiken Göttern stammt. Sie überwinden die Zeit und verwandelten sich selbst.
Story-Operator
Beitrag #710, verfasst am 24.05.2017 | 00:39 Uhr
Iä! Iä! Shubb Niggurath!