Autor
Beitrag
Beiträge: 2186
Rang: Redaktionsleiter
Beitrag #1, verfasst am 05.06.2011 | 15:34 Uhr
Das Böse ist Böse, Kleiner, größer, dazwischen, es ist alles ein, die Proportionen sind relaiv und die Grenzen verwischt. Ich bin kein heiligmäßiger Einsiedler, ich hab im Lebe nicht nur Gutes getan. Aber wenn ich zwischen dem einen und dem anderen Übel wählen soll, dann wähle ich lieber gar nicht.- Geralt von Riva

Sogar normale anfragen von Yennifer lesen sich wie Drohungen, hat mir immer gefallen an ihr.- Emhyr var Emeis
Eyre
Anonymer Benutzer
Beitrag #2, verfasst am 05.06.2011 | 17:49 Uhr
Kitshipper
Anonymer Benutzer
Beitrag #3, verfasst am 05.06.2011 | 18:20 Uhr
Beiträge: 295
Rang: Kreuzworträtsler
Beitrag #4, verfasst am 05.06.2011 | 19:16 Uhr
"I'm an amateur sleuth with limited self control and a computer."
Beiträge: 1595
Rang: Blogger
Beitrag #5, verfasst am 05.06.2011 | 21:59 Uhr
No escupo en el plato que me da de comer
Beiträge: 295
Rang: Kreuzworträtsler
Beitrag #6, verfasst am 05.06.2011 | 23:11 Uhr
"I'm an amateur sleuth with limited self control and a computer."
Beiträge: 2186
Rang: Redaktionsleiter
Beitrag #7, verfasst am 13.06.2011 | 14:43 Uhr
Das Böse ist Böse, Kleiner, größer, dazwischen, es ist alles ein, die Proportionen sind relaiv und die Grenzen verwischt. Ich bin kein heiligmäßiger Einsiedler, ich hab im Lebe nicht nur Gutes getan. Aber wenn ich zwischen dem einen und dem anderen Übel wählen soll, dann wähle ich lieber gar nicht.- Geralt von Riva

Sogar normale anfragen von Yennifer lesen sich wie Drohungen, hat mir immer gefallen an ihr.- Emhyr var Emeis
Beiträge: 295
Rang: Kreuzworträtsler
Beitrag #8, verfasst am 19.06.2011 | 20:31 Uhr
"I'm an amateur sleuth with limited self control and a computer."
Beiträge: 268
Rang: Spiegelleser
Beitrag #9, verfasst am 20.06.2011 | 12:49 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 20.06.2011 | 12:50 Uhr
lurph trtiê bli klthuil py thåipó, lurph trtiê bli khaphiê py thysyp
lurph trtiê bli khithêu py thåipó mou bli èåõkh påi dågro khuthåö py thysyp
Beiträge: 268
Rang: Spiegelleser
Beitrag #10, verfasst am 21.06.2011 | 14:03 Uhr
lurph trtiê bli klthuil py thåipó, lurph trtiê bli khaphiê py thysyp
lurph trtiê bli khithêu py thåipó mou bli èåõkh påi dågro khuthåö py thysyp
Beiträge: 333
Rang: Aktenwälzer
Beitrag #11, verfasst am 09.07.2011 | 14:13 Uhr
Wenn euch eine Aussage von mir politisch unkorrekt vorkommt, hängt einfach einen Grinsesmiley dran ^_^
Wortblume
Anonymer Benutzer
Beitrag #12, verfasst am 11.07.2011 | 19:55 Uhr
Beiträge: 268
Rang: Spiegelleser
Beitrag #13, verfasst am 09.08.2011 | 11:01 Uhr
lurph trtiê bli klthuil py thåipó, lurph trtiê bli khaphiê py thysyp
lurph trtiê bli khithêu py thåipó mou bli èåõkh påi dågro khuthåö py thysyp
Beiträge: 148
Rang: Datentypist
Beitrag #14, verfasst am 10.08.2011 | 20:40 Uhr
Beiträge: 1593
Rang: Blogger
Beitrag #15, verfasst am 14.08.2011 | 00:34 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 14.08.2011 | 00:37 Uhr
"Have you ever heard the saying 'let sleeping abominations lie'? Now would be the time to consider it." ~ Zevran (Dragon Age:Origins)
Beiträge: 2186
Rang: Redaktionsleiter
Beitrag #16, verfasst am 20.08.2011 | 22:34 Uhr
Das Böse ist Böse, Kleiner, größer, dazwischen, es ist alles ein, die Proportionen sind relaiv und die Grenzen verwischt. Ich bin kein heiligmäßiger Einsiedler, ich hab im Lebe nicht nur Gutes getan. Aber wenn ich zwischen dem einen und dem anderen Übel wählen soll, dann wähle ich lieber gar nicht.- Geralt von Riva

Sogar normale anfragen von Yennifer lesen sich wie Drohungen, hat mir immer gefallen an ihr.- Emhyr var Emeis
Manina
Anonymer Benutzer
Beitrag #17, verfasst am 22.08.2011 | 10:42 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 22.08.2011 | 10:57 Uhr
Beiträge: 2186
Rang: Redaktionsleiter
Beitrag #18, verfasst am 29.08.2011 | 11:21 Uhr
Das Böse ist Böse, Kleiner, größer, dazwischen, es ist alles ein, die Proportionen sind relaiv und die Grenzen verwischt. Ich bin kein heiligmäßiger Einsiedler, ich hab im Lebe nicht nur Gutes getan. Aber wenn ich zwischen dem einen und dem anderen Übel wählen soll, dann wähle ich lieber gar nicht.- Geralt von Riva

Sogar normale anfragen von Yennifer lesen sich wie Drohungen, hat mir immer gefallen an ihr.- Emhyr var Emeis
Beiträge: 524
Rang: Graffitiwriter
Tutorial-Autor
Beitrag #19, verfasst am 16.09.2011 | 20:29 Uhr
~ Wahrlich beständig ist allein der Wandel. ~
Beiträge: 2186
Rang: Redaktionsleiter
Beitrag #20, verfasst am 31.10.2011 | 22:35 Uhr
Das Böse ist Böse, Kleiner, größer, dazwischen, es ist alles ein, die Proportionen sind relaiv und die Grenzen verwischt. Ich bin kein heiligmäßiger Einsiedler, ich hab im Lebe nicht nur Gutes getan. Aber wenn ich zwischen dem einen und dem anderen Übel wählen soll, dann wähle ich lieber gar nicht.- Geralt von Riva

Sogar normale anfragen von Yennifer lesen sich wie Drohungen, hat mir immer gefallen an ihr.- Emhyr var Emeis
Manina
Anonymer Benutzer
Beitrag #21, verfasst am 07.04.2012 | 10:00 Uhr
Asca
Anonymer Benutzer
Beitrag #22, verfasst am 07.04.2012 | 13:10 Uhr
Beiträge: 1097
Rang: Ghostwriter
Beitrag #23, verfasst am 07.04.2012 | 14:19 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 07.04.2012 | 14:32 Uhr
AVMWWBES, Stormy
--> Shiny
Beiträge: 2186
Rang: Redaktionsleiter
Beitrag #24, verfasst am 05.04.2014 | 18:34 Uhr
Das Böse ist Böse, Kleiner, größer, dazwischen, es ist alles ein, die Proportionen sind relaiv und die Grenzen verwischt. Ich bin kein heiligmäßiger Einsiedler, ich hab im Lebe nicht nur Gutes getan. Aber wenn ich zwischen dem einen und dem anderen Übel wählen soll, dann wähle ich lieber gar nicht.- Geralt von Riva

Sogar normale anfragen von Yennifer lesen sich wie Drohungen, hat mir immer gefallen an ihr.- Emhyr var Emeis
Beiträge: 1579
Rang: Blogger
Beitrag #25, verfasst am 19.10.2014 | 11:18 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 19.10.2014 | 11:19 Uhr
Du bist ein großer Champion.
Wenn du galoppierst, bebt die Erde.
Der Himmel öffnet sich, und der Weg ist frei, der Weg zum Sieg.
Nach dem Rennen treffen wir uns im Kreise der Gewinner und ich hülle dich in eine Decke aus Blumen.