Autor
Beitrag
Beiträge: 8930
Rang: Literaturgott
Schreibwerkstättler
Schreibwerkstatt-Autor
Beitrag #26, verfasst am 06.07.2012 | 17:22 Uhr
Loving you was like the perfect tune
‘cause perfect tunes never stay the same
[Jadoth - On Another Day]
Beiträge: 25
Rang: ABC-Schütze
Beitrag #27, verfasst am 11.07.2012 | 21:40 Uhr
Beiträge: 5
Rang: Bilderbuchbetrachter
Beitrag #28, verfasst am 19.07.2012 | 12:34 Uhr
Ich liebe dich, mich reizt deine schöne Gestalt...
Beiträge: 18
Rang: ABC-Schütze
Beitrag #29, verfasst am 05.08.2012 | 18:33 Uhr
Nimm dir Zeit, um zu träumen; das ist der Weg zu den Sternen.
- irischer Segenswunsch
Beiträge: 18
Rang: ABC-Schütze
Beitrag #30, verfasst am 06.08.2012 | 16:26 Uhr
Nimm dir Zeit, um zu träumen; das ist der Weg zu den Sternen.
- irischer Segenswunsch
Jolly-Roger
Beitrag #31, verfasst am 11.08.2012 | 18:32 Uhr
Jolly-Roger
Beitrag #32, verfasst am 14.08.2012 | 18:39 Uhr
Beiträge: 49
Rang: Bildzeitungsleser
Beitrag #33, verfasst am 26.08.2012 | 13:56 Uhr
Beiträge: 307
Rang: Kreuzworträtsler
Beitrag #34, verfasst am 04.09.2012 | 01:25 Uhr
Ich zerbrach mir den Kopf,
ach ich armer Tropf.

Ich durchkämmte die Literatur,
nach einer geistreichen Signatur.

Fand ich sonst viel Weisheit,
klang doch nichts gescheit.

So ist meine einzige Option:
die bedingungslose Kapitulation.
Beiträge: 1565
Rang: Blogger
Beitrag #35, verfasst am 11.09.2012 | 23:20 Uhr
Kategorischer Imperativ nach Kant, leicht modernisierte Fassung: „Sei kein Arschloch.“

Ich habe versucht, in meinem Beitrag den Begriff "heteronormative Kackscheiße" unterzubringen, aber es hat mir nicht gelingen wollen...
Beiträge: 18
Rang: ABC-Schütze
Beitrag #36, verfasst am 10.10.2012 | 14:18 Uhr
Nimm dir Zeit, um zu träumen; das ist der Weg zu den Sternen.
- irischer Segenswunsch
Beiträge: 18
Rang: ABC-Schütze
Beitrag #37, verfasst am 10.10.2012 | 14:39 Uhr
Nimm dir Zeit, um zu träumen; das ist der Weg zu den Sternen.
- irischer Segenswunsch
Beiträge: 25
Rang: ABC-Schütze
Beitrag #38, verfasst am 11.10.2012 | 21:34 Uhr
Beiträge: 1565
Rang: Blogger
Beitrag #39, verfasst am 12.10.2012 | 00:40 Uhr
Kategorischer Imperativ nach Kant, leicht modernisierte Fassung: „Sei kein Arschloch.“

Ich habe versucht, in meinem Beitrag den Begriff "heteronormative Kackscheiße" unterzubringen, aber es hat mir nicht gelingen wollen...
Beiträge: 7005
Rang: Literaturgott
Beitrag #40, verfasst am 12.10.2012 | 03:03 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 12.10.2012 | 03:05 Uhr
Keine Lust mehr auf ff.de? https://ifthekidsareunited.dreamwidth.org/435.html

Affe zu, Klappe tot

"Ich glaub, wenn man lange kein Pech hatte, dann hat man echt Glück gehabt"

"Die ganze Welt ist ja erforscht und wenn es dann mal ein Wunder gibt, dann forschen sie so lange nach, bis sich keiner mehr wundert."
Beiträge: 46
Rang: Bildzeitungsleser
Beitrag #41, verfasst am 22.10.2012 | 17:41 Uhr
Beiträge: 49
Rang: Bildzeitungsleser
Beitrag #42, verfasst am 26.10.2012 | 22:51 Uhr
Beiträge: 49
Rang: Bildzeitungsleser
Beitrag #43, verfasst am 27.10.2012 | 21:42 Uhr
Beiträge: 60
Rang: Bildzeitungsleser
Beitrag #44, verfasst am 18.11.2012 | 11:14 Uhr
Muss ich denn sterben, um zu leben?
Beiträge: 1565
Rang: Blogger
Beitrag #45, verfasst am 20.06.2013 | 19:45 Uhr
Kategorischer Imperativ nach Kant, leicht modernisierte Fassung: „Sei kein Arschloch.“

Ich habe versucht, in meinem Beitrag den Begriff "heteronormative Kackscheiße" unterzubringen, aber es hat mir nicht gelingen wollen...
Beiträge: 154
Rang: Datentypist
Beitrag #46, verfasst am 24.06.2013 | 17:19 Uhr
"All poetry is experimental poetry." - Wallace Stevens   || Ich bin der Zweitaccount von Brainfreezer! =)
Beiträge: 682
Rang: Broschürenschreiber
Beitrag #47, verfasst am 17.08.2013 | 14:18 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 17.08.2013 | 14:19 Uhr
Jetzt gerade ist der Satzanfang Vergangenheit.
a robot
Beitrag #48, verfasst am 18.08.2013 | 16:37 Uhr
Beiträge: 144
Rang: Datentypist
Schreibwerkstättler
Schreibwerkstatt-Autor
Beitrag #49, verfasst am 12.07.2014 | 18:42 Uhr
Put a gun to my head and paint the walls with my brains
Beiträge: 8930
Rang: Literaturgott
Schreibwerkstättler
Schreibwerkstatt-Autor
Beitrag #50, verfasst am 29.07.2014 | 10:35 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 29.07.2014 | 10:49 Uhr
Loving you was like the perfect tune
‘cause perfect tunes never stay the same
[Jadoth - On Another Day]