Autor
Beitrag
Beiträge: 2189
Rang: Redaktionsleiter
Beitrag #1, verfasst am 17.07.2011 | 14:58 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 17.07.2011 | 21:15 Uhr
Das Böse ist Böse, Kleiner, größer, dazwischen, es ist alles ein, die Proportionen sind relaiv und die Grenzen verwischt. Ich bin kein heiligmäßiger Einsiedler, ich hab im Lebe nicht nur Gutes getan. Aber wenn ich zwischen dem einen und dem anderen Übel wählen soll, dann wähle ich lieber gar nicht.- Geralt von Riva

Sogar normale anfragen von Yennifer lesen sich wie Drohungen, hat mir immer gefallen an ihr.- Emhyr var Emeis
Beiträge: 6610
Rang: Literaturgott
Schreibwerkstättler
Schreibwerkstatt-Autor
Beitrag #2, verfasst am 17.07.2011 | 17:51 Uhr
Beiträge: 456
Rang: Annoncenschreiber
Schreibwerkstättler
Schreibwerkstatt-Autor
Beitrag #3, verfasst am 17.07.2011 | 19:29 Uhr
jinta
Anonymer Benutzer
Beitrag #4, verfasst am 17.07.2011 | 21:15 Uhr
Story-Operator
Beitrag #5, verfasst am 17.07.2011 | 22:39 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 17.07.2011 | 22:54 Uhr
I have seen beyond the bounds of infinity and drawn down demons from the stars... I have harnessed the shadows that stride from world to world to sow death and madness... Space belongs to me, do you hear?

― H.P. Lovecraft, From Beyond
Beiträge: 220
Rang: Zeitungskonsument
Beitrag #6, verfasst am 18.07.2011 | 02:36 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 18.07.2011 | 02:41 Uhr
April 11, 1954: The most boring day in the 20th century
Fermin-Tenava
Anonymer Benutzer
Beitrag #7, verfasst am 19.07.2011 | 00:47 Uhr
Beiträge: 70
Rang: Schreibkraft
Schreibwerkstättler
Schreibwerkstatt-Autor
Beitrag #8, verfasst am 29.04.2012 | 23:04 Uhr
federschwingende Grüße
Samira-Jessica
Beiträge: 19029
Rang: Literaturgott
Template-Designer
Beitrag #9, verfasst am 29.04.2012 | 23:18 Uhr
"I'd like a Happy Meal with extra happy." (Animorphs)
~ Wer sich vor dem Wolf fürchtet, der soll nicht in den Wald gehen. ~ (estnisches Sprichwort)
* Nothing is forgotten, nothing is ever forgotten. * (Robin of Sherwood)
Beiträge: 70
Rang: Schreibkraft
Schreibwerkstättler
Schreibwerkstatt-Autor
Beitrag #10, verfasst am 29.04.2012 | 23:50 Uhr
federschwingende Grüße
Samira-Jessica
Beiträge: 13
Rang: Bilderbuchbetrachter
Beitrag #11, verfasst am 04.05.2012 | 13:36 Uhr
Interessante Selbstgespräche setzen einen klugen Partner voraus. - H.G.Wells
Beiträge: 1565
Rang: Blogger
Beitrag #12, verfasst am 06.05.2012 | 17:47 Uhr
Kategorischer Imperativ nach Kant, leicht modernisierte Fassung: „Sei kein Arschloch.“

Ich habe versucht, in meinem Beitrag den Begriff "heteronormative Kackscheiße" unterzubringen, aber es hat mir nicht gelingen wollen...
Beiträge: 106
Rang: Bravoleser
Beitrag #13, verfasst am 06.05.2012 | 22:01 Uhr
Beiträge: 2527
Rang: Schriftsteller
Beitrag #14, verfasst am 07.10.2012 | 15:32 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 07.10.2012 | 15:33 Uhr
Its Still Angie
Anonymer Benutzer
Beitrag #15, verfasst am 12.10.2012 | 16:49 Uhr
Beiträge: 1565
Rang: Blogger
Beitrag #16, verfasst am 13.10.2012 | 00:04 Uhr
Kategorischer Imperativ nach Kant, leicht modernisierte Fassung: „Sei kein Arschloch.“

Ich habe versucht, in meinem Beitrag den Begriff "heteronormative Kackscheiße" unterzubringen, aber es hat mir nicht gelingen wollen...
Beiträge: 9472
Rang: Literaturgott
Schreibwerkstättler
Schreibwerkstatt-Autor
Beitrag #17, verfasst am 13.10.2012 | 14:48 Uhr
Sionon Klingensang auf AO3: https://archiveofourown.org/users/sionon_klingensang/works


“Those who can make you believe absurdities, can make you commit atrocities.” (Voltaire)