Autor
Beitrag
Beiträge: 2785
Rang: Literaturgenie
Beitrag #51, verfasst am 21.10.2010 | 20:33 Uhr
(:])OoOoOo  #RaupenArmy  oOoOoO([:)
Beiträge: 28
Rang: ABC-Schütze
Beitrag #52, verfasst am 28.10.2010 | 13:37 Uhr
Beiträge: 2
Rang: Analphabet
Beitrag #53, verfasst am 14.12.2010 | 10:05 Uhr
Beiträge: 11
Rang: Bilderbuchbetrachter
Beitrag #54, verfasst am 08.02.2011 | 13:50 Uhr
Verführe niemals den Verführer!
Mita
Anonymer Benutzer
Beitrag #55, verfasst am 28.07.2011 | 19:19 Uhr
Beiträge: 380
Rang: Paragraphenreiter
Beitrag #56, verfasst am 02.08.2011 | 18:17 Uhr
Es ist gelogen, das PC Spiele die Jugendlichen beeinflussen. Hätte PACMAN das getan, würden wir Heute durch dunkle Räume irren, Pillen fressen und elektronische Musik hören!
LightUp
Anonymer Benutzer
Beitrag #57, verfasst am 28.08.2011 | 21:47 Uhr
Beiträge: 115
Rang: Bravoleser
Beitrag #58, verfasst am 02.10.2011 | 19:32 Uhr
Beiträge: 200
Rang: Zeitungskonsument
Beitrag #59, verfasst am 04.11.2011 | 14:10 Uhr
Beiträge: 1
Rang: Analphabet
Beitrag #60, verfasst am 06.11.2011 | 14:09 Uhr
Beiträge: 236
Rang: Spiegelleser
Beitrag #61, verfasst am 26.01.2012 | 18:15 Uhr
Der Tod beendet ein Leben, nicht aber eine Beziehung! <3
RocketbeansLove
Anonymer Benutzer
Beitrag #62, verfasst am 29.01.2012 | 16:09 Uhr
Beiträge: 15
Rang: ABC-Schütze
Beitrag #63, verfasst am 03.02.2012 | 23:35 Uhr
Beiträge: 4747
Rang: Literaturgott
Beitrag #64, verfasst am 10.02.2012 | 10:48 Uhr
Beiträge: 380
Rang: Paragraphenreiter
Beitrag #65, verfasst am 04.03.2012 | 15:59 Uhr
Es ist gelogen, das PC Spiele die Jugendlichen beeinflussen. Hätte PACMAN das getan, würden wir Heute durch dunkle Räume irren, Pillen fressen und elektronische Musik hören!
regina660407
Anonymer Benutzer
Beitrag #66, verfasst am 05.03.2012 | 07:53 Uhr
etatcemoi
Anonymer Benutzer
Beitrag #67, verfasst am 09.04.2012 | 15:03 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 09.04.2012 | 15:09 Uhr
Beiträge: 380
Rang: Paragraphenreiter
Beitrag #68, verfasst am 15.04.2012 | 08:26 Uhr
Es ist gelogen, das PC Spiele die Jugendlichen beeinflussen. Hätte PACMAN das getan, würden wir Heute durch dunkle Räume irren, Pillen fressen und elektronische Musik hören!
Beiträge: 6625
Rang: Literaturgott
Beitrag #69, verfasst am 18.04.2012 | 19:12 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 18.04.2012 | 19:14 Uhr
Beiträge: 354
Rang: Aktenwälzer
Beitrag #70, verfasst am 05.05.2012 | 14:26 Uhr
Beiträge: 13
Rang: Bilderbuchbetrachter
Beitrag #71, verfasst am 07.05.2012 | 11:41 Uhr
Chris Colfer on what he would like to hear God say at the pearly gates:
- Don’t listen to them ... you get to come in too.
Beiträge: 1170
Rang: Auftragsschreiber
Beitrag #72, verfasst am 14.05.2012 | 21:37 Uhr
"Harry Potter is about confronting fears, finding inner strength and doing what is right in the face of adversity.
Twilight is about how important it is to have a boyfriend."
- Stephen King
Beiträge: 172
Rang: Programmheftliebhaber
Beitrag #73, verfasst am 23.05.2012 | 16:17 Uhr
"Ihr seid verrückt!"
"Gott sei's gedankt, sonst würde das vermutlich nicht funktionieren!"
Beiträge: 21
Rang: ABC-Schütze
Beitrag #74, verfasst am 23.05.2012 | 16:37 Uhr
Beiträge: 430
Rang: Paragraphenreiter
Beitrag #75, verfasst am 02.06.2012 | 18:20 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 02.06.2012 | 18:21 Uhr
"No manservant?"- "Not even a parlour maid." - "You're mocking me!"  
- Dialog zwischen Emily und Matt (Primeval)  
*
Manchmal als Himmelgrau hier unterwegs. =)