Autor
Beitrag
Beiträge: 236
Rang: Spiegelleser
Beitrag #5.076, verfasst am 12.12.2021 | 21:11 Uhr
Could you be... the last of us?

"The most important thing in writing is to finish. A finished thing can be fixed. A finished thing can be published. A finished thing can be made into a movie.
An unfinshed thing is just a dream. And dreams fade if you don't hold on tight enough.
So finish the thing."
-C. Robert Cargill
Beiträge: 5710
Rang: Literaturgott
Template-Designer
Beitrag #5.077, verfasst am 20.11.2022 | 23:13 Uhr
Ja, ich bin unbequem. Nein, ich bin nicht handzahm und pflegeleicht.
Eine handzahme und pflegeleichte NamYensa wäre total OOC.
Beiträge: 103
Rang: Bravoleser
Beitrag #5.078, verfasst am 21.11.2022 | 12:51 Uhr
Beiträge: 5710
Rang: Literaturgott
Template-Designer
Beitrag #5.079, verfasst am 21.11.2022 | 16:50 Uhr
Ja, ich bin unbequem. Nein, ich bin nicht handzahm und pflegeleicht.
Eine handzahme und pflegeleichte NamYensa wäre total OOC.
Beiträge: 236
Rang: Spiegelleser
Beitrag #5.080, verfasst am 22.11.2022 | 09:45 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 22.11.2022 | 10:07 Uhr
Could you be... the last of us?

"The most important thing in writing is to finish. A finished thing can be fixed. A finished thing can be published. A finished thing can be made into a movie.
An unfinshed thing is just a dream. And dreams fade if you don't hold on tight enough.
So finish the thing."
-C. Robert Cargill
Beiträge: 5710
Rang: Literaturgott
Template-Designer
Beitrag #5.081, verfasst am 22.11.2022 | 16:13 Uhr
Ja, ich bin unbequem. Nein, ich bin nicht handzahm und pflegeleicht.
Eine handzahme und pflegeleichte NamYensa wäre total OOC.