Autor
Beitrag
Rehkitz
Beitrag #51, verfasst am 25.11.2012 | 12:16 Uhr
Rehkitz
Beitrag #52, verfasst am 04.12.2012 | 11:56 Uhr
Beiträge: 385
Rang: Paragraphenreiter
Beitrag #53, verfasst am 04.12.2012 | 21:23 Uhr
Beiträge: 385
Rang: Paragraphenreiter
Beitrag #54, verfasst am 12.12.2012 | 23:50 Uhr
Beiträge: 385
Rang: Paragraphenreiter
Beitrag #55, verfasst am 15.12.2012 | 23:19 Uhr
Beiträge: 3
Rang: Analphabet
Beitrag #56, verfasst am 20.12.2012 | 16:42 Uhr
Beiträge: 385
Rang: Paragraphenreiter
Beitrag #57, verfasst am 23.12.2012 | 00:08 Uhr
Beiträge: 385
Rang: Paragraphenreiter
Beitrag #58, verfasst am 18.01.2013 | 18:04 Uhr
Beiträge: 2408
Rang: Pulitzerpreisträger
Schreibwerkstättler
Beitrag #59, verfasst am 01.02.2013 | 22:26 Uhr
The wolf howls. The ravens flee.
The ice mutters in the mouths of the sea.
The captives sad in Angband mourn.
Thunder rumbles, the fires burn –
and Finrod fell before the throne.
- The Silmarillion
Beiträge: 7699
Rang: Literaturgott
Beitrag #60, verfasst am 01.02.2013 | 22:40 Uhr
Beiträge: 385
Rang: Paragraphenreiter
Beitrag #61, verfasst am 02.02.2013 | 14:37 Uhr
Beiträge: 1
Rang: Analphabet
Beitrag #62, verfasst am 18.02.2013 | 17:29 Uhr
Beiträge: 415
Rang: Paragraphenreiter
Beitrag #63, verfasst am 05.04.2013 | 23:32 Uhr
"Who says you have to grow up?" (Walt Disney) -> We never really grow up, we only learn how to act in public. (Anonymous)
"Zwei Dinge sind unendlich: Der Weltraum und die Menschliche Dummheit... Wobei ich mir beim Weltraum nicht sicher bin."(Albert Einstein)
Beiträge: 22
Rang: ABC-Schütze
Beitrag #64, verfasst am 11.04.2013 | 23:25 Uhr
~ Ein Text sollte Sehnsüchte entflammen, Emotionen hervorrufen und einen in eine andere Welt entführen. ~
___

Wieder werden die Flammen grün und ein hochgewachsener Schwarzer mit stark ausgeprägten Wangenknochen steigt heraus.
„Ich bin Blaise Zabini, euer persönlicher Shoppingbegleiter“, stellt er sich vor.

(G3 - 2 - Vorboten und Nachbeben; amaxoa)
Beiträge: 1039
Rang: Ghostwriter
Beitrag #65, verfasst am 16.05.2013 | 12:41 Uhr
Pooky
Beitrag #66, verfasst am 22.06.2013 | 21:16 Uhr
Beiträge: 1180
Rang: Auftragsschreiber
Beitrag #67, verfasst am 30.06.2013 | 15:52 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 30.06.2013 | 15:54 Uhr
Ein kleiner Ring
Begrenzt unser Leben,
Und viele Geschlechter
Reihen sie dauernd,
An ihres Daseins
Unendliche Kette.
(Johann Wolfgang von Goethe: "Grenzen der Menschheit")
Beiträge: 385
Rang: Paragraphenreiter
Beitrag #68, verfasst am 15.07.2013 | 15:00 Uhr
Beiträge: 8
Rang: Bilderbuchbetrachter
Beitrag #69, verfasst am 20.07.2013 | 19:04 Uhr
Beiträge: 1039
Rang: Ghostwriter
Beitrag #70, verfasst am 21.07.2013 | 12:49 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 21.07.2013 | 12:50 Uhr
Beiträge: 2606
Rang: Bestsellerautor
Beitrag #71, verfasst am 23.07.2013 | 01:07 Uhr
Beachte wohl beim Sprachenspiele:
Auch die Worte haben Gefühle.
Beiträge: 231
Rang: Spiegelleser
Beitrag #72, verfasst am 28.07.2013 | 16:43 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 28.07.2013 | 16:46 Uhr
Love conquers all.
Beiträge: 94
Rang: Bravoleser
Beitrag #73, verfasst am 01.08.2013 | 19:49 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 01.08.2013 | 19:58 Uhr
using the future to escape the present
LouziferX
Beitrag #74, verfasst am 11.08.2013 | 17:53 Uhr
Beiträge: 18400
Rang: Literaturgott
Beitrag #75, verfasst am 11.08.2013 | 20:02 Uhr