Autor
Beitrag
Beiträge: 460
Rang: Annoncenschreiber
Beitrag #1, verfasst am 10.05.2012 | 13:07 Uhr
Hoffnung ist nicht die Überzeugung,
dass etwas gut ausgeht.
Sondern die Gewißheit,
dass etwas Sinn hat,
egal wie es ausgeht!!
Beiträge: 1236
Rang: Handbuchautor
Beitrag #2, verfasst am 10.05.2012 | 16:18 Uhr
Eines Tages wird der Mensch auf 'seine' Erde blicken und etwas Sonderbares sehen: abwesende Tiere.
Beiträge: 460
Rang: Annoncenschreiber
Beitrag #3, verfasst am 11.05.2012 | 00:48 Uhr
Hoffnung ist nicht die Überzeugung,
dass etwas gut ausgeht.
Sondern die Gewißheit,
dass etwas Sinn hat,
egal wie es ausgeht!!
Beiträge: 4747
Rang: Literaturgott
Beitrag #4, verfasst am 11.05.2012 | 07:54 Uhr
Beiträge: 460
Rang: Annoncenschreiber
Beitrag #5, verfasst am 11.05.2012 | 22:57 Uhr
Hoffnung ist nicht die Überzeugung,
dass etwas gut ausgeht.
Sondern die Gewißheit,
dass etwas Sinn hat,
egal wie es ausgeht!!
Beiträge: 4747
Rang: Literaturgott
Beitrag #6, verfasst am 12.05.2012 | 13:04 Uhr
Beiträge: 460
Rang: Annoncenschreiber
Beitrag #7, verfasst am 20.05.2012 | 14:32 Uhr
Hoffnung ist nicht die Überzeugung,
dass etwas gut ausgeht.
Sondern die Gewißheit,
dass etwas Sinn hat,
egal wie es ausgeht!!