Autor
Beitrag
Beiträge: 2135
Rang: Lektor
Beitrag #26, verfasst am 11.01.2016 | 16:56 Uhr
Take thy beak from out my heart, and take thy form from off my door!"
Quoth the raven "Nevermore."

-Edgar Allan Poe-
Beiträge: 24
Rang: ABC-Schütze
Beitrag #27, verfasst am 07.11.2016 | 01:14 Uhr
Tes
Beitrag #28, verfasst am 07.11.2016 | 04:52 Uhr
Beiträge: 4722
Rang: Literaturgott
Beitrag #29, verfasst am 07.11.2016 | 12:26 Uhr
„Wenn man inkompetent ist, kann man nicht wissen, dass man inkompetent ist.“
[David Dunning]
Beiträge: 46235
Rang: Literaturgott
Beitrag #30, verfasst am 08.11.2016 | 11:11 Uhr
'Öffne deinen Geist und erkenne ungeahnte Möglichkeiten'
- König Bumi [Avatar - der Herr der Elemente]
Beiträge: 4722
Rang: Literaturgott
Beitrag #31, verfasst am 08.11.2016 | 11:40 Uhr
„Wenn man inkompetent ist, kann man nicht wissen, dass man inkompetent ist.“
[David Dunning]
-Schnatz-
Beitrag #32, verfasst am 16.11.2016 | 12:43 Uhr
Beiträge: 21
Rang: ABC-Schütze
Beitrag #33, verfasst am 21.11.2016 | 20:01 Uhr
I'm a Slytherin
the top of my class,
if you disagree
I'll kick your Muggle ass!
Tes
Beitrag #34, verfasst am 22.11.2016 | 20:36 Uhr
Beiträge: 202
Rang: Zeitungskonsument
Beitrag #35, verfasst am 22.11.2016 | 22:06 Uhr
„Kunst ist, wo der Schmerz nachlässt. Sie vollendet sich, wo er vergessen wird.“
Beiträge: 617
Rang: Werbetexter
Beitrag #36, verfasst am 23.11.2016 | 17:23 Uhr
If I just lay here
would you lie with me
and just forget the world?

„Und das einzige, was sich lohnt zu tun, ist das was wir für andere tun." -
Lewis Carroll

Letztendlich ist die Liebe das was unserem Leben Farbe bringt. Und du siehst in letzter Zeit alles ziemlich schwarz. - la casa de papel 2017
Beiträge: 98
Rang: Bravoleser
Beitrag #37, verfasst am 26.11.2016 | 13:47 Uhr
Beiträge: 5815
Rang: Literaturgott
Beitrag #38, verfasst am 27.08.2019 | 19:55 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 27.08.2019 | 20:01 Uhr
Beiträge: 4607
Rang: Literaturgott
Schreibwerkstättler
Schreibwerkstatt-Autor
Beitrag #39, verfasst am 27.08.2019 | 22:49 Uhr
Si vis pacem, para bellum

Life is the art of dying

Wissen ist Macht
Beiträge: 571
Rang: Werbetexter
Beitrag #40, verfasst am 04.01.2020 | 13:44 Uhr
Der Sinn des Lebens ist es, die Sinnlosigkeit des Lebens zu bekämpfen.
Beiträge: 154
Rang: Datentypist
Beitrag #41, verfasst am 28.07.2021 | 18:22 Uhr
Beiträge: 9942
Rang: Literaturgott
Beitrag #42, verfasst am 29.08.2021 | 16:13 Uhr
Denke nie gedacht zu haben, denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken
Beiträge: 675
Rang: Broschürenschreiber
FanFiktion.de-Sponsor
Schreibwerkstättler
Schreibwerkstatt-Autor
Beitrag #43, verfasst am 05.09.2021 | 14:49 Uhr
"Ich traf Beedle den Barden bei meinen Reisen in die Welt der Potterheads. Damals war ich ein junger Mann, den Kopf voll lächerlicher Vorstellungen von Gut und Böse. Lord Beedle hat mir gezeigt, wie falsch ich dachte. Es gibt kein Gut und Böse. Es gibt nur Potterheads und jene die zu schwach, sprich zu fantasielos sind, um danach zu streben, einer zu sein."
Beiträge: 9942
Rang: Literaturgott
Beitrag #44, verfasst am 07.09.2021 | 14:29 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 07.09.2021 | 14:29 Uhr
Denke nie gedacht zu haben, denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken