Autor
Beitrag
Beiträge: 267
Rang: Spiegelleser
Beitrag #1, verfasst am 21.09.2012 | 10:08 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 24.05.2013 | 21:58 Uhr
Beiträge: 141
Rang: Datentypist
Beitrag #2, verfasst am 21.09.2012 | 14:02 Uhr
Der Konjunktiv ist der Feind der Realität.
strange
Anonymer Benutzer
Beitrag #3, verfasst am 21.09.2012 | 18:32 Uhr
Beiträge: 616
Rang: Werbetexter
Beitrag #4, verfasst am 22.09.2012 | 16:17 Uhr
Beiträge: 9465
Rang: Literaturgott
Schreibwerkstättler
Schreibwerkstatt-Autor
Beitrag #5, verfasst am 22.09.2012 | 17:50 Uhr
Sionon Klingensang auf AO3: https://archiveofourown.org/users/sionon_klingensang/works


“Those who can make you believe absurdities, can make you commit atrocities.” (Voltaire)
Beiträge: 51
Rang: Bildzeitungsleser
Beitrag #6, verfasst am 23.09.2012 | 19:09 Uhr
"Diese Lasagne wiehert mich an..." - "Seien Sie doch froh, dass sie nicht bellt!" - EDEKA - wir striegeln Lebensmittel
Sephigruen
Anonymer Benutzer
Beitrag #7, verfasst am 24.09.2012 | 10:00 Uhr
Beiträge: 341
Rang: Aktenwälzer
Beitrag #8, verfasst am 24.09.2012 | 13:26 Uhr
"Normalität, klar. Darüber könnten wir zuhause bis zum Sankt-Nimmerleins-Tag reden." - "Was ist normal?" - "Was ist Zuhause?" - "Wer ist Sankt Nimmerlein?"
Beiträge: 267
Rang: Spiegelleser
Beitrag #9, verfasst am 24.09.2012 | 21:15 Uhr
Beiträge: 38
Rang: Buchstabierer
Beitrag #10, verfasst am 25.09.2012 | 19:48 Uhr
Beiträge: 9465
Rang: Literaturgott
Schreibwerkstättler
Schreibwerkstatt-Autor
Beitrag #11, verfasst am 25.09.2012 | 20:59 Uhr
Sionon Klingensang auf AO3: https://archiveofourown.org/users/sionon_klingensang/works


“Those who can make you believe absurdities, can make you commit atrocities.” (Voltaire)
Beiträge: 38
Rang: Buchstabierer
Beitrag #12, verfasst am 25.09.2012 | 21:07 Uhr
Beiträge: 9465
Rang: Literaturgott
Schreibwerkstättler
Schreibwerkstatt-Autor
Beitrag #13, verfasst am 25.09.2012 | 21:21 Uhr
Sionon Klingensang auf AO3: https://archiveofourown.org/users/sionon_klingensang/works


“Those who can make you believe absurdities, can make you commit atrocities.” (Voltaire)
Beiträge: 38
Rang: Buchstabierer
Beitrag #14, verfasst am 25.09.2012 | 21:29 Uhr
Cagliostro
Anonymer Benutzer
Beitrag #15, verfasst am 26.09.2012 | 08:55 Uhr
Beiträge: 38
Rang: Buchstabierer
Beitrag #16, verfasst am 26.09.2012 | 09:36 Uhr
herbstspinne
Anonymer Benutzer
Beitrag #17, verfasst am 26.09.2012 | 09:52 Uhr
Cagliostro
Anonymer Benutzer
Beitrag #18, verfasst am 26.09.2012 | 10:07 Uhr
Beiträge: 38
Rang: Buchstabierer
Beitrag #19, verfasst am 26.09.2012 | 11:19 Uhr
Beiträge: 38
Rang: Buchstabierer
Beitrag #20, verfasst am 26.09.2012 | 11:27 Uhr
Beiträge: 689
Rang: Broschürenschreiber
Schreibwerkstättler
Schreibwerkstatt-Autor
Beitrag #21, verfasst am 02.10.2012 | 07:03 Uhr
That moment when you finish a book, look around and realize that everyone is just carrying on with their lives....
As thought you didnt just experience emontional trauma at the hands of a paperback
Beiträge: 67
Rang: Schreibkraft
Beitrag #22, verfasst am 03.10.2012 | 18:58 Uhr
Be yourself. Because...who else is going to be you?
Beiträge: 9465
Rang: Literaturgott
Schreibwerkstättler
Schreibwerkstatt-Autor
Beitrag #23, verfasst am 03.10.2012 | 21:14 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 03.10.2012 | 21:15 Uhr
Sionon Klingensang auf AO3: https://archiveofourown.org/users/sionon_klingensang/works


“Those who can make you believe absurdities, can make you commit atrocities.” (Voltaire)
Beiträge: 38
Rang: Buchstabierer
Beitrag #24, verfasst am 04.10.2012 | 17:29 Uhr
Beiträge: 9465
Rang: Literaturgott
Schreibwerkstättler
Schreibwerkstatt-Autor
Beitrag #25, verfasst am 04.10.2012 | 21:33 Uhr
Sionon Klingensang auf AO3: https://archiveofourown.org/users/sionon_klingensang/works


“Those who can make you believe absurdities, can make you commit atrocities.” (Voltaire)