Autor
Beitrag
Beiträge: 79
Rang: Schreibkraft
Beitrag #1, verfasst am 22.09.2012 | 19:03 Uhr
Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen.
>Hermann Hesse<
Fermin-Tenava
Anonymer Benutzer
Beitrag #2, verfasst am 30.09.2012 | 20:02 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 30.09.2012 | 20:05 Uhr
Born of Music
Anonymer Benutzer
Beitrag #3, verfasst am 07.10.2012 | 19:53 Uhr
Beiträge: 135
Rang: Datentypist
Beitrag #4, verfasst am 07.10.2012 | 21:46 Uhr
SSsssss… Ssssnaaaake. I'm sssssnake. Where'd my arms go? Jussst kidding I'm a ssnake. Ssssnake. I'm a sssnake. I'm huge. A huge snake. I'm a ton bigger than you'd expect. You could make like a 1000 ssshoes out of me, or a million little purses. Or two really big boots or sssomething. Sssnake… (A Very Potter Senior Year)

Es ist nicht wichtig, wie sich die Dinge ereignet haben, sondern wie sie erzählt worden sind. (Elsa Morante)
Beiträge: 23
Rang: ABC-Schütze
Beitrag #5, verfasst am 08.10.2012 | 17:12 Uhr
Ungebeugt. Ungezähmt. Ungebrochen.
Der Unweise glaubt von allen sich die ihm lächeln geliebt.
Beiträge: 4797
Rang: Literaturgott
Beitrag #6, verfasst am 09.10.2012 | 14:46 Uhr
Gott spielt in meinem Leben keine Rolle.

Er ist der Regisseur.
Born of Music
Anonymer Benutzer
Beitrag #7, verfasst am 09.10.2012 | 20:15 Uhr
Beiträge: 6779
Rang: Literaturgott
Beitrag #8, verfasst am 12.11.2012 | 22:19 Uhr
The Elvenking
Beiträge: 6779
Rang: Literaturgott
Beitrag #9, verfasst am 14.11.2012 | 18:48 Uhr
The Elvenking
Fermin-Tenava
Anonymer Benutzer
Beitrag #10, verfasst am 18.11.2012 | 02:16 Uhr
Beiträge: 55
Rang: Bildzeitungsleser
Beitrag #11, verfasst am 22.11.2012 | 22:10 Uhr
Wenn du etwas haben willst, was du noch nie gehabt hast, dann musst du etwas tun was du noch nie getan hast.
Beiträge: 18533
Rang: Literaturgott
Beitrag #12, verfasst am 18.12.2012 | 17:54 Uhr
"Let me tell you my story. Let me tell you everything."

~ Castiel
Beiträge: 1132
Rang: Auftragsschreiber
Beitrag #13, verfasst am 18.12.2012 | 18:10 Uhr
AVMWWBES, Stormy
--> Shiny
Beiträge: 619
Rang: Werbetexter
Beitrag #14, verfasst am 23.12.2012 | 16:19 Uhr
Beiträge: 112
Rang: Bravoleser
Beitrag #15, verfasst am 29.12.2012 | 01:03 Uhr
"And rain will make the flowers grow." [A Little Fall Of Rain - Les Misérables]
Beiträge: 326
Rang: Aktenwälzer
Beitrag #16, verfasst am 16.01.2013 | 15:35 Uhr
"Der Pessimist sieht das Dunkle im Tunnel.
Der Optimist sieht das Licht am Ende des Tunnels.
Der Realist sieht im Tunnel einen Zug kommen.
Und der Zugführer sieht die drei Idioten auf den Gleisen sitzen .. "
Beiträge: 16
Rang: ABC-Schütze
Beitrag #17, verfasst am 18.01.2013 | 21:26 Uhr
Beiträge: 8324
Rang: Literaturgott
Beitrag #18, verfasst am 19.03.2013 | 15:50 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 19.03.2013 | 15:51 Uhr
this is not how the force works
Beiträge: 406
Rang: Paragraphenreiter
Beitrag #19, verfasst am 21.03.2013 | 21:50 Uhr
Beiträge: 42
Rang: Buchstabierer
Beitrag #20, verfasst am 30.04.2013 | 18:48 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 30.04.2013 | 18:49 Uhr
Beiträge: 78
Rang: Schreibkraft
Beitrag #21, verfasst am 25.05.2013 | 15:06 Uhr
Beiträge: 63
Rang: Bildzeitungsleser
Beitrag #22, verfasst am 31.05.2013 | 22:37 Uhr
Warst so jung und wolltest fliegen
wolltest von Zuhause fort
doch du trafst dich mit den Falschen
an dem falschen Ort
~Für Immer; Subway to Sally~
Beiträge: 326
Rang: Aktenwälzer
Beitrag #23, verfasst am 01.06.2013 | 13:28 Uhr
"Der Pessimist sieht das Dunkle im Tunnel.
Der Optimist sieht das Licht am Ende des Tunnels.
Der Realist sieht im Tunnel einen Zug kommen.
Und der Zugführer sieht die drei Idioten auf den Gleisen sitzen .. "
Beiträge: 326
Rang: Aktenwälzer
Beitrag #24, verfasst am 01.06.2013 | 15:04 Uhr
"Der Pessimist sieht das Dunkle im Tunnel.
Der Optimist sieht das Licht am Ende des Tunnels.
Der Realist sieht im Tunnel einen Zug kommen.
Und der Zugführer sieht die drei Idioten auf den Gleisen sitzen .. "
Beiträge: 97
Rang: Bravoleser
Beitrag #25, verfasst am 04.06.2013 | 14:35 Uhr
Passion is the source of our finest moments; the joy of love, the clarity of hatred, and the ecstasy of grief.
Passion... it lies in all of us. Sleeping, waiting, and though unwanted, unbidden, it will stir, open its jaws, and howl.
It speaks to us, guides us... passion rules us all. And we obey.
What other choice do we have?