Autor
Beitrag
Beiträge: 60
Rang: Bildzeitungsleser
Beitrag #151, verfasst am 29.01.2021 | 22:50 Uhr
Beiträge: 236
Rang: Spiegelleser
Schreibwerkstättler
Schreibwerkstatt-Autor
Tutorial-Autor
Beitrag #152, verfasst am 30.01.2021 | 09:42 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 30.01.2021 | 09:42 Uhr
Beiträge: 5567
Rang: Literaturgott
Template-Designer
Beitrag #153, verfasst am 30.01.2021 | 20:15 Uhr
Ja, ich bin unbequem. Nein, ich bin nicht handzahm und pflegeleicht.
Eine handzahme und pflegeleichte NamYensa wäre total OOC.
Beiträge: 60
Rang: Bildzeitungsleser
Beitrag #154, verfasst am 31.01.2021 | 01:16 Uhr
Beiträge: 34
Rang: Buchstabierer
Beitrag #155, verfasst am 22.11.2021 | 21:21 Uhr
If you think this has a happy ending, you haven't been paying attention...
Beiträge: 245
Rang: Spiegelleser
Beitrag #156, verfasst am 23.11.2021 | 12:28 Uhr
Ein Wort - ein Glanz, ein Flug ein Feuer, / ein Flammenwurf, ein Sternenstrich - (Gottfried Benn)
Operator
Template-Designer
Beitrag #157, verfasst am 23.11.2021 | 15:57 Uhr
"Heilige Scheiße!", murmelte das Mädchen dumpf und starrte mit großen Augen in Richtung Bühne, auf der eine Band
in lässiger Aufmachung einen Song spielte, den sie sich schon mindestens fünfhundert Mal angehört hatte.
Ripped of Emotions. ‒ Ihre Hymne. Ihr Credo. Ihr abendliches Gebet.
‒ JD Ellliott, Musik im Blut, Manhattan City Lights 8 ‒
Beiträge: 3608
Rang: Literaturgott
Beitrag #158, verfasst am 24.11.2021 | 09:43 Uhr
Der Klügere gibt nach und der Dumme hat, was er will.
Beiträge: 4961
Rang: Literaturgott
Beitrag #159, verfasst am 24.11.2021 | 11:58 Uhr
Ich fühle mich nicht zu dem Glauben verpflichtet, dass derselbe Gott, der uns mit Sinnen, Vernunft und Verstand ausgestattet hat, von uns verlangt, dieselben nicht zu benutzen. (Galileo Galilei)
Beiträge: 3608
Rang: Literaturgott
Beitrag #160, verfasst am 24.11.2021 | 13:00 Uhr
Der Klügere gibt nach und der Dumme hat, was er will.
Beiträge: 34
Rang: Buchstabierer
Beitrag #161, verfasst am 24.11.2021 | 14:53 Uhr
If you think this has a happy ending, you haven't been paying attention...
Beiträge: 4961
Rang: Literaturgott
Beitrag #162, verfasst am 24.11.2021 | 16:58 Uhr
Ich fühle mich nicht zu dem Glauben verpflichtet, dass derselbe Gott, der uns mit Sinnen, Vernunft und Verstand ausgestattet hat, von uns verlangt, dieselben nicht zu benutzen. (Galileo Galilei)
Beiträge: 3608
Rang: Literaturgott
Beitrag #163, verfasst am 24.11.2021 | 17:36 Uhr
Der Klügere gibt nach und der Dumme hat, was er will.
Beiträge: 34
Rang: Buchstabierer
Beitrag #164, verfasst am 24.11.2021 | 17:43 Uhr
If you think this has a happy ending, you haven't been paying attention...
Beiträge: 4961
Rang: Literaturgott
Beitrag #165, verfasst am 24.11.2021 | 18:31 Uhr
Ich fühle mich nicht zu dem Glauben verpflichtet, dass derselbe Gott, der uns mit Sinnen, Vernunft und Verstand ausgestattet hat, von uns verlangt, dieselben nicht zu benutzen. (Galileo Galilei)
Beiträge: 3608
Rang: Literaturgott
Beitrag #166, verfasst am 24.11.2021 | 18:33 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 24.11.2021 | 18:34 Uhr
Der Klügere gibt nach und der Dumme hat, was er will.
Beiträge: 5567
Rang: Literaturgott
Template-Designer
Beitrag #167, verfasst am 24.11.2021 | 19:21 Uhr
Ja, ich bin unbequem. Nein, ich bin nicht handzahm und pflegeleicht.
Eine handzahme und pflegeleichte NamYensa wäre total OOC.
Beiträge: 3608
Rang: Literaturgott
Beitrag #168, verfasst am 24.11.2021 | 19:30 Uhr
Der Klügere gibt nach und der Dumme hat, was er will.
Beiträge: 4961
Rang: Literaturgott
Beitrag #169, verfasst am 24.11.2021 | 19:35 Uhr
Ich fühle mich nicht zu dem Glauben verpflichtet, dass derselbe Gott, der uns mit Sinnen, Vernunft und Verstand ausgestattet hat, von uns verlangt, dieselben nicht zu benutzen. (Galileo Galilei)
Beiträge: 60
Rang: Bildzeitungsleser
Beitrag #170, verfasst am 26.11.2021 | 12:50 Uhr
Beiträge: 517
Rang: Graffitiwriter
Beitrag #171, verfasst am 26.11.2021 | 16:47 Uhr
Deine Rechtschreibung ist das Geschenkpapier, in dem du deine Geschichte präsentierst.
Leider hat nicht jeder Geschenkpapier.
Müssen Geschenke denn eingewickelt sein?
***
Wenn sich jeder so gesittet benähme, wie er es von anderen verlangt, wär es schon viel angenehmer auf dieser Welt.
***
Stellt euch vor, da wär ein provozierender Post und keiner läse ihn ...
Beiträge: 303
Rang: Kreuzworträtsler
Beitrag #172, verfasst am 09.12.2021 | 16:46 Uhr
"Alle Natur, alles Wachstum, aller Friede, alles Gedeihen und Schöne in der Welt beruht auf Geduld, braucht Zeit, braucht Stille, braucht Vertrauen." (Hermann Hesse)
Beiträge: 2925
Rang: Autorenlegende
FanFiktion.de-Sponsor
Beitrag #173, verfasst am 09.12.2021 | 18:01 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 09.12.2021 | 18:08 Uhr
"Ohne Leser sind wir nur quäkende Stimmen im leeren Raum." - Stephen King

Home is where your story begins.