Autor
Beitrag
Beiträge: 25
Rang: ABC-Schütze
Beitrag #51, verfasst am 26.03.2021 | 10:19 Uhr
Lieber eine Sockenpuppe als gar kein Gesprächspartner …
Beiträge: 365
Rang: Aktenwälzer
FanFiktion.de-Sponsor
Schreibwerkstättler
Schreibwerkstatt-Autor
Beitrag #52, verfasst am 17.06.2021 | 14:58 Uhr
„Als nächstes versteckt sich ein Rätsel
im Klang aller Glocken Notre-Dames:
Wer ist das Monstrum und wer ist der Mann?“

Clopin Trouillefou (C) Disney's Glöckner von Notre-Dame 21.06.1996
Beiträge: 5031
Rang: Literaturgott
Beitrag #53, verfasst am 17.06.2021 | 16:02 Uhr
Ich fühle mich nicht zu dem Glauben verpflichtet, dass derselbe Gott, der uns mit Sinnen, Vernunft und Verstand ausgestattet hat, von uns verlangt, dieselben nicht zu benutzen. (Galileo Galilei)
Beiträge: 365
Rang: Aktenwälzer
FanFiktion.de-Sponsor
Schreibwerkstättler
Schreibwerkstatt-Autor
Beitrag #54, verfasst am 17.06.2021 | 16:35 Uhr
„Als nächstes versteckt sich ein Rätsel
im Klang aller Glocken Notre-Dames:
Wer ist das Monstrum und wer ist der Mann?“

Clopin Trouillefou (C) Disney's Glöckner von Notre-Dame 21.06.1996
Beiträge: 6190
Rang: Literaturgott
Schreibwerkstättler
Schreibwerkstatt-Autor
Beitrag #55, verfasst am 17.06.2021 | 19:54 Uhr
* "Nemo vir est qui mundum non reddat meliorem!"
* "May God grant us the wisdom to discover right, the will to choose it, and the strength to make it endure. Amen."
* "Ein ritter sô gelêret was, daz er an den buochen las, swaz er dar an geschriben vant."
* "A Knight is sworn to valour! His heart knows only virtue! His blade defends the helpless! His might upholds the weak! His word speaks only truth! His wrath undoes the wicked!"
Beiträge: 5031
Rang: Literaturgott
Beitrag #56, verfasst am 17.06.2021 | 20:10 Uhr
Ich fühle mich nicht zu dem Glauben verpflichtet, dass derselbe Gott, der uns mit Sinnen, Vernunft und Verstand ausgestattet hat, von uns verlangt, dieselben nicht zu benutzen. (Galileo Galilei)
Beiträge: 365
Rang: Aktenwälzer
FanFiktion.de-Sponsor
Schreibwerkstättler
Schreibwerkstatt-Autor
Beitrag #57, verfasst am 17.06.2021 | 22:02 Uhr
„Als nächstes versteckt sich ein Rätsel
im Klang aller Glocken Notre-Dames:
Wer ist das Monstrum und wer ist der Mann?“

Clopin Trouillefou (C) Disney's Glöckner von Notre-Dame 21.06.1996
Beiträge: 125
Rang: Datentypist
Beitrag #58, verfasst am 02.09.2021 | 16:16 Uhr
Angst zu haben, ist nicht schlimm. Ihr nachzugeben, dagegen schon.

Liebe ist verzeihen, dass der Andere anders ist.
Beiträge: 5031
Rang: Literaturgott
Beitrag #59, verfasst am 02.09.2021 | 16:49 Uhr
Ich fühle mich nicht zu dem Glauben verpflichtet, dass derselbe Gott, der uns mit Sinnen, Vernunft und Verstand ausgestattet hat, von uns verlangt, dieselben nicht zu benutzen. (Galileo Galilei)
Beiträge: 2356
Rang: Pulitzerpreisträger
Schreibwerkstättler
Schreibwerkstatt-Autor
Beitrag #60, verfasst am 02.09.2021 | 17:40 Uhr
Boolsche Logik: "Was ist false oder false?" - "Nicht true."
Beiträge: 25134
Rang: Literaturgott
Template-Designer
Beitrag #61, verfasst am 02.09.2021 | 18:14 Uhr
Stell Dir vor, es ist Krieg, und Keiner geht hin...

"Baby, can you dig your man?" - Larry Underwood
~ Wer sich vor dem Wolf fürchtet, der soll nicht in den Wald gehen. ~ (estnisches Sprichwort)
* Nothing is forgotten, nothing is ever forgotten. * (Robin of Sherwood)
Operator
Template-Designer
Beitrag #62, verfasst am 02.09.2021 | 20:18 Uhr
"Heilige Scheiße!", murmelte das Mädchen dumpf und starrte mit großen Augen in Richtung Bühne, auf der eine Band
in lässiger Aufmachung einen Song spielte, den sie sich schon mindestens fünfhundert Mal angehört hatte.
Ripped of Emotions. ‒ Ihre Hymne. Ihr Credo. Ihr abendliches Gebet.
‒ JD Ellliott, Musik im Blut, Manhattan City Lights 8 ‒