Autor
Beitrag
Grimli
Anonymer Benutzer
Beitrag #1, verfasst am 19.05.2013 | 14:20 Uhr
Beiträge: 77
Rang: Schreibkraft
Beitrag #2, verfasst am 21.05.2013 | 17:21 Uhr
Blog -> koukainonaijinsei.wordpress.com

HP -> http://sanara-sachiko.npage.de/
Operator
Template-Designer
Beitrag #3, verfasst am 21.05.2013 | 17:26 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 21.05.2013 | 17:29 Uhr
"Heilige Scheiße!", murmelte das Mädchen dumpf und starrte mit großen Augen in Richtung Bühne, auf der eine Band
in lässiger Aufmachung einen Song spielte,  den sie sich schon mindestens funfhundert Mal angehört hatte.
Ripped of Emotions. ‒ Ihre Hymne. Ihr Credo. Ihr abendliches Gebet.
‒ JD Ellliott, Musik im Blut, Manhattan City Lights 8  ‒
Grimli
Anonymer Benutzer
Beitrag #4, verfasst am 21.05.2013 | 19:19 Uhr
Beiträge: 77
Rang: Schreibkraft
Beitrag #5, verfasst am 21.05.2013 | 22:16 Uhr
Blog -> koukainonaijinsei.wordpress.com

HP -> http://sanara-sachiko.npage.de/
Beiträge: 83
Rang: Schreibkraft
Schreibwerkstättler
Schreibwerkstatt-Autor
Beitrag #6, verfasst am 11.10.2015 | 18:21 Uhr
“It’s not the goodbyes that hurt, it’s the flashbacks that follow…”

— Gray Fullbuster

Auch eine verregnete Nacht, ist voller Sterne

-Nagato
Beiträge: 7699
Rang: Literaturgott
Beitrag #7, verfasst am 11.10.2015 | 18:54 Uhr
Quesa
Anonymer Benutzer
Beitrag #8, verfasst am 11.10.2015 | 19:18 Uhr
Operator
Template-Designer
Beitrag #9, verfasst am 11.10.2015 | 21:58 Uhr
"Heilige Scheiße!", murmelte das Mädchen dumpf und starrte mit großen Augen in Richtung Bühne, auf der eine Band
in lässiger Aufmachung einen Song spielte,  den sie sich schon mindestens funfhundert Mal angehört hatte.
Ripped of Emotions. ‒ Ihre Hymne. Ihr Credo. Ihr abendliches Gebet.
‒ JD Ellliott, Musik im Blut, Manhattan City Lights 8  ‒
Quesa
Anonymer Benutzer
Beitrag #10, verfasst am 12.10.2015 | 12:24 Uhr
Operator
Template-Designer
Beitrag #11, verfasst am 12.10.2015 | 21:40 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 12.10.2015 | 21:40 Uhr
"Heilige Scheiße!", murmelte das Mädchen dumpf und starrte mit großen Augen in Richtung Bühne, auf der eine Band
in lässiger Aufmachung einen Song spielte,  den sie sich schon mindestens funfhundert Mal angehört hatte.
Ripped of Emotions. ‒ Ihre Hymne. Ihr Credo. Ihr abendliches Gebet.
‒ JD Ellliott, Musik im Blut, Manhattan City Lights 8  ‒
Quesa
Anonymer Benutzer
Beitrag #12, verfasst am 13.10.2015 | 12:56 Uhr
Operator
Template-Designer
Beitrag #13, verfasst am 13.10.2015 | 21:11 Uhr
"Heilige Scheiße!", murmelte das Mädchen dumpf und starrte mit großen Augen in Richtung Bühne, auf der eine Band
in lässiger Aufmachung einen Song spielte,  den sie sich schon mindestens funfhundert Mal angehört hatte.
Ripped of Emotions. ‒ Ihre Hymne. Ihr Credo. Ihr abendliches Gebet.
‒ JD Ellliott, Musik im Blut, Manhattan City Lights 8  ‒
Beiträge: 7699
Rang: Literaturgott
Beitrag #14, verfasst am 15.10.2015 | 16:25 Uhr
Operator
Beitrag #15, verfasst am 28.01.2016 | 08:13 Uhr
"Children begin by loving their parents; as they grow older they judge them; sometimes they forgive them."

Oscar Wilde
Quesa
Anonymer Benutzer
Beitrag #16, verfasst am 21.02.2016 | 00:32 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 21.02.2016 | 00:33 Uhr
Operator
Template-Designer
Beitrag #17, verfasst am 21.02.2016 | 13:23 Uhr
"Heilige Scheiße!", murmelte das Mädchen dumpf und starrte mit großen Augen in Richtung Bühne, auf der eine Band
in lässiger Aufmachung einen Song spielte,  den sie sich schon mindestens funfhundert Mal angehört hatte.
Ripped of Emotions. ‒ Ihre Hymne. Ihr Credo. Ihr abendliches Gebet.
‒ JD Ellliott, Musik im Blut, Manhattan City Lights 8  ‒
Beiträge: 141
Rang: Datentypist
Beitrag #18, verfasst am 13.06.2016 | 10:42 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 13.06.2016 | 10:43 Uhr
Quesa
Anonymer Benutzer
Beitrag #19, verfasst am 13.06.2016 | 14:52 Uhr
Beiträge: 141
Rang: Datentypist
Beitrag #20, verfasst am 13.06.2016 | 15:46 Uhr
Quesa
Anonymer Benutzer
Beitrag #21, verfasst am 14.06.2016 | 13:35 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 14.06.2016 | 13:36 Uhr
Beiträge: 3
Rang: Analphabet
Beitrag #22, verfasst am 25.08.2016 | 17:29 Uhr
Operator
Template-Designer
Beitrag #23, verfasst am 25.08.2016 | 18:16 Uhr
"Heilige Scheiße!", murmelte das Mädchen dumpf und starrte mit großen Augen in Richtung Bühne, auf der eine Band
in lässiger Aufmachung einen Song spielte,  den sie sich schon mindestens funfhundert Mal angehört hatte.
Ripped of Emotions. ‒ Ihre Hymne. Ihr Credo. Ihr abendliches Gebet.
‒ JD Ellliott, Musik im Blut, Manhattan City Lights 8  ‒
Beiträge: 3
Rang: Analphabet
Beitrag #24, verfasst am 25.08.2016 | 22:33 Uhr