Autor
Beitrag
Beiträge: 2936
Rang: Autorenlegende
Beitrag #1.776, verfasst am 30.04.2021 | 22:58 Uhr
Glücklich ist, wer vergisst, was nicht mehr zu ändern ist.
~ Zitat aus 'Die Fledermaus' ~

" Und immer wenn wir lachen, stirbt irgendwo ein Problem." ~ Unbekannt
Beiträge: 28781
Rang: Literaturgott
Beitrag #1.777, verfasst am 01.05.2021 | 09:09 Uhr
Krieg. Krieg bleibt immer gleich. Seit Anbeginn der Menschheit, als unsere Vorfahren erstmals die mörderische Kraft von Stein und Knochen entdeckten, wird Blut vergossen.
Im Namen Gottes, der Gerechtigkeit, oder einfach aus tobendem Wahnsinn.

(Fallout 3)
Beiträge: 13527
Rang: Literaturgott
FanFiktion.de-Sponsor
Beitrag #1.778, verfasst am 01.05.2021 | 16:52 Uhr
Nur aus dem Schweigen ward das Wort,
Nur aus dem Dunkel ward das Licht,
Nur aus dem Tod ward das Leben:
Hell ist der Flug des Falken,
In der Weite des Himmels.
- Die Erschaffung von Éa -
Beiträge: 2936
Rang: Autorenlegende
Beitrag #1.779, verfasst am 01.05.2021 | 19:22 Uhr
Glücklich ist, wer vergisst, was nicht mehr zu ändern ist.
~ Zitat aus 'Die Fledermaus' ~

" Und immer wenn wir lachen, stirbt irgendwo ein Problem." ~ Unbekannt
Beiträge: 2260
Rang: Redaktionsleiter
Beitrag #1.780, verfasst am 02.05.2021 | 11:11 Uhr
You are beautiful the way you are
And you are you because
You have your scars
And words can hurt like bullets
Never let them break your wings
Don't you know you're beautiful
You magic little thing? - Beautiful, Sunrise Avenue
Beiträge: 2936
Rang: Autorenlegende
Beitrag #1.781, verfasst am 02.05.2021 | 23:32 Uhr
Glücklich ist, wer vergisst, was nicht mehr zu ändern ist.
~ Zitat aus 'Die Fledermaus' ~

" Und immer wenn wir lachen, stirbt irgendwo ein Problem." ~ Unbekannt
Beiträge: 623
Rang: Werbetexter
Beitrag #1.782, verfasst am 03.05.2021 | 10:29 Uhr
Beiträge: 28781
Rang: Literaturgott
Beitrag #1.783, verfasst am 03.05.2021 | 10:30 Uhr
Krieg. Krieg bleibt immer gleich. Seit Anbeginn der Menschheit, als unsere Vorfahren erstmals die mörderische Kraft von Stein und Knochen entdeckten, wird Blut vergossen.
Im Namen Gottes, der Gerechtigkeit, oder einfach aus tobendem Wahnsinn.

(Fallout 3)
Beiträge: 623
Rang: Werbetexter
Beitrag #1.784, verfasst am 03.05.2021 | 10:38 Uhr
Foren-Operator
Story-Operator
FanFiktion.de-Sponsor
Beitrag #1.785, verfasst am 03.05.2021 | 18:49 Uhr
Man sagt stets, dass Schreiben eine Ausflucht aus der Realität ist, ein Geschenk, um in phantastische Welten einzutauchen und Abenteuer zu erleben. Schreiben bedeutet aber auch Herz und Seele zu besänftigen und ihnen Flügel zu verleihen, als dass sie sich erholen und die Herausforderungen des Lebens mit Kraft und Elan meistern können. [© Iralenya]

[Storyoperator: Seit 21. April 2018]
[Forenoperator: Seit Juni 2019. Zuständig: Forenspiele & Betaleserbörse]
Beiträge: 860
Rang: Kolumnenschreiber
Beitrag #1.786, verfasst am 03.05.2021 | 18:52 Uhr
.בכל דבר יש משהו יפה

Everything has something beautiful.
Beiträge: 13527
Rang: Literaturgott
FanFiktion.de-Sponsor
Beitrag #1.787, verfasst am 03.05.2021 | 21:33 Uhr
Nur aus dem Schweigen ward das Wort,
Nur aus dem Dunkel ward das Licht,
Nur aus dem Tod ward das Leben:
Hell ist der Flug des Falken,
In der Weite des Himmels.
- Die Erschaffung von Éa -
Beiträge: 28781
Rang: Literaturgott
Beitrag #1.788, verfasst am 04.05.2021 | 10:01 Uhr
Krieg. Krieg bleibt immer gleich. Seit Anbeginn der Menschheit, als unsere Vorfahren erstmals die mörderische Kraft von Stein und Knochen entdeckten, wird Blut vergossen.
Im Namen Gottes, der Gerechtigkeit, oder einfach aus tobendem Wahnsinn.

(Fallout 3)
Beiträge: 2936
Rang: Autorenlegende
Beitrag #1.789, verfasst am 04.05.2021 | 13:16 Uhr
Glücklich ist, wer vergisst, was nicht mehr zu ändern ist.
~ Zitat aus 'Die Fledermaus' ~

" Und immer wenn wir lachen, stirbt irgendwo ein Problem." ~ Unbekannt
Beiträge: 931
Rang: Kolumnenschreiber
Beitrag #1.790, verfasst am 04.05.2021 | 15:37 Uhr
I'm going to be forty soon, and nobody's going to remember me.
~ Elvis Presley
Joke's on you.
Beiträge: 2936
Rang: Autorenlegende
Beitrag #1.791, verfasst am 05.05.2021 | 00:01 Uhr
Glücklich ist, wer vergisst, was nicht mehr zu ändern ist.
~ Zitat aus 'Die Fledermaus' ~

" Und immer wenn wir lachen, stirbt irgendwo ein Problem." ~ Unbekannt
Beiträge: 1225
Rang: Handbuchautor
Beitrag #1.792, verfasst am 06.05.2021 | 11:48 Uhr
Hier könnte ihre Werbung stehen.
Beiträge: 931
Rang: Kolumnenschreiber
Beitrag #1.793, verfasst am 06.05.2021 | 11:53 Uhr
I'm going to be forty soon, and nobody's going to remember me.
~ Elvis Presley
Joke's on you.
Beiträge: 2064
Rang: Lektor
Beitrag #1.794, verfasst am 06.05.2021 | 16:36 Uhr
Und die Zeit tat, was Zeit immer tut – sie verging. - Skulduggery Pleasant

Nicht explodierende Köpfe stehen auf der Liste der Dinge, die wir unterstützen. - Skulduggery Pleasant
Beiträge: 623
Rang: Werbetexter
Beitrag #1.795, verfasst am 06.05.2021 | 16:49 Uhr
Beiträge: 2064
Rang: Lektor
Beitrag #1.796, verfasst am 06.05.2021 | 18:31 Uhr
Und die Zeit tat, was Zeit immer tut – sie verging. - Skulduggery Pleasant

Nicht explodierende Köpfe stehen auf der Liste der Dinge, die wir unterstützen. - Skulduggery Pleasant
Beiträge: 2936
Rang: Autorenlegende
Beitrag #1.797, verfasst am 06.05.2021 | 23:12 Uhr
Glücklich ist, wer vergisst, was nicht mehr zu ändern ist.
~ Zitat aus 'Die Fledermaus' ~

" Und immer wenn wir lachen, stirbt irgendwo ein Problem." ~ Unbekannt
Beiträge: 7587
Rang: Literaturgott
Schreibwerkstättler
Beitrag #1.798, verfasst am 07.05.2021 | 09:42 Uhr
«And I want these words to make things right, but it's the wrongs that make the words come to life.»
Beiträge: 2936
Rang: Autorenlegende
Beitrag #1.799, verfasst am 07.05.2021 | 23:27 Uhr
Glücklich ist, wer vergisst, was nicht mehr zu ändern ist.
~ Zitat aus 'Die Fledermaus' ~

" Und immer wenn wir lachen, stirbt irgendwo ein Problem." ~ Unbekannt
Foren-Operator
Story-Operator
FanFiktion.de-Sponsor
Beitrag #1.800, verfasst am 14.05.2021 | 13:59 Uhr
Man sagt stets, dass Schreiben eine Ausflucht aus der Realität ist, ein Geschenk, um in phantastische Welten einzutauchen und Abenteuer zu erleben. Schreiben bedeutet aber auch Herz und Seele zu besänftigen und ihnen Flügel zu verleihen, als dass sie sich erholen und die Herausforderungen des Lebens mit Kraft und Elan meistern können. [© Iralenya]

[Storyoperator: Seit 21. April 2018]
[Forenoperator: Seit Juni 2019. Zuständig: Forenspiele & Betaleserbörse]