Autor
Beitrag
Beiträge: 4789
Rang: Literaturgott
Beitrag #51, verfasst am 28.06.2014 | 22:23 Uhr
Ich bin durchaus nicht zynisch, ich habe nur meine Erfahrungen, was allerdings ungefähr auf dasselbe hinauskommt.
-Oscar Wilde-
Beiträge: 922
Rang: Kolumnenschreiber
Beitrag #52, verfasst am 28.06.2014 | 22:54 Uhr
Noone writes faster than a pissed off whumper (gelesen. Irgendwo auf Tumblr)
Beiträge: 2331
Rang: Pulitzerpreisträger
Beitrag #53, verfasst am 29.06.2014 | 13:09 Uhr
Die Kunst im Leben ist es, im Regen zu tanzen, anstatt auf die Sonne zu warten.
– Unbekannt
Beiträge: 1348
Rang: Groschenromanschreiber
Beitrag #54, verfasst am 29.06.2014 | 13:14 Uhr
(◔◡◔)
Beiträge: 2402
Rang: Pulitzerpreisträger
Beitrag #55, verfasst am 29.06.2014 | 13:21 Uhr
“The only thing worth writing about is the human heart in conflict with itself.”
William Faulkner
Beiträge: 10795
Rang: Literaturgott
Beitrag #56, verfasst am 29.06.2014 | 13:58 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 29.06.2014 | 14:49 Uhr
I'm sick but I'm pretty.
Beitrag #57, verfasst am 29.06.2014 | 14:15 Uhr
Beiträge: 2331
Rang: Pulitzerpreisträger
Beitrag #58, verfasst am 29.06.2014 | 14:28 Uhr
Die Kunst im Leben ist es, im Regen zu tanzen, anstatt auf die Sonne zu warten.
– Unbekannt
Beiträge: 10795
Rang: Literaturgott
Beitrag #59, verfasst am 29.06.2014 | 14:38 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 29.06.2014 | 14:45 Uhr
I'm sick but I'm pretty.
Beiträge: 1917
Rang: Hobbyautor
Beitrag #60, verfasst am 29.06.2014 | 15:35 Uhr
„Because today's Friday the 13th, right? I don't care so much about these things... " - Jodie Starlings last words to Shuichi Akai

Living as Subaru Okiya - getting a colourful downgrad in transportation
Beiträge: 1332
Rang: Groschenromanschreiber
Beitrag #61, verfasst am 29.06.2014 | 15:46 Uhr
Beiträge: 7699
Rang: Literaturgott
Beitrag #62, verfasst am 29.06.2014 | 15:50 Uhr
Beiträge: 10795
Rang: Literaturgott
Beitrag #63, verfasst am 29.06.2014 | 16:02 Uhr
I'm sick but I'm pretty.
Beiträge: 7699
Rang: Literaturgott
Beitrag #64, verfasst am 29.06.2014 | 16:06 Uhr
Lexila
Beitrag #65, verfasst am 29.06.2014 | 16:07 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 29.06.2014 | 16:08 Uhr
Operator
Beitrag #66, verfasst am 29.06.2014 | 16:36 Uhr
“We make up horrors to help us cope with the real ones.”

Stephen King
Beiträge: 2402
Rang: Pulitzerpreisträger
Beitrag #67, verfasst am 29.06.2014 | 16:37 Uhr
“The only thing worth writing about is the human heart in conflict with itself.”
William Faulkner
Beiträge: 1697
Rang: Journalist
Beitrag #68, verfasst am 29.06.2014 | 16:42 Uhr
Die Schuhe haben Mama zu mir gesagt!!!
Operator
Beitrag #69, verfasst am 29.06.2014 | 16:48 Uhr
“We make up horrors to help us cope with the real ones.”

Stephen King
Beiträge: 1332
Rang: Groschenromanschreiber
Beitrag #70, verfasst am 29.06.2014 | 16:56 Uhr
Beiträge: 187
Rang: Programmheftliebhaber
Beitrag #71, verfasst am 29.06.2014 | 16:59 Uhr
Beiträge: 2402
Rang: Pulitzerpreisträger
Beitrag #72, verfasst am 29.06.2014 | 17:03 Uhr
“The only thing worth writing about is the human heart in conflict with itself.”
William Faulkner
Beiträge: 10795
Rang: Literaturgott
Beitrag #73, verfasst am 29.06.2014 | 17:06 Uhr
I'm sick but I'm pretty.
Operator
Beitrag #74, verfasst am 29.06.2014 | 17:07 Uhr
“We make up horrors to help us cope with the real ones.”

Stephen King
Beiträge: 1332
Rang: Groschenromanschreiber
Beitrag #75, verfasst am 29.06.2014 | 17:10 Uhr