Autor
Beitrag
Beiträge: 770
Rang: Homepageersteller
Beitrag #1, verfasst am 06.08.2015 | 16:34 Uhr
let the ocean take me.
Beiträge: 692
Rang: Broschürenschreiber
Beitrag #2, verfasst am 06.08.2015 | 21:22 Uhr
Komm mir bloß nicht eines Abend tot nach Hause, sagte sie. Das mache ich nicht mit. - Dann lass ich es wohl besser. ('Kein Land für alte Männer', Cormac McCarthy)
Beiträge: 354
Rang: Aktenwälzer
Beitrag #3, verfasst am 07.08.2015 | 00:32 Uhr
„Allein sein zu müssen ist das Schwerste, allein sein zu können das Schönste.“ -Hans Krailsheimer
Beiträge: 50
Rang: Bildzeitungsleser
Beitrag #4, verfasst am 04.08.2017 | 19:19 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 04.08.2017 | 19:21 Uhr
"Taking your own life. Interesting expression - taking it from who? Once it’s over, it’s not you who’ll miss it.
Your own death is something that happens to everybody else. Your life is not your own. Keep your hands off it."
➳Sherlock Holmes
Beiträge: 630
Rang: Broschürenschreiber
Beitrag #5, verfasst am 07.08.2017 | 02:13 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 07.08.2017 | 02:59 Uhr
It begins with absence and desire. It begins with blood and fear. It begins with a discovery of witches. (Deborah Harkness, A Discovery of Witches)
Beiträge: 4769
Rang: Literaturgott
Schreibwerkstättler
Schreibwerkstatt-Autor
Beitrag #6, verfasst am 20.08.2017 | 10:59 Uhr
"Magie ist gleich Wille mal Vorstellung minus Zweifel." - Andreas Tenzer
  ~ Stolzes Mitglied des Ordens des barmherzigen Fuchses. ♥
Beiträge: 630
Rang: Broschürenschreiber
Beitrag #7, verfasst am 21.08.2017 | 01:10 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 21.08.2017 | 01:21 Uhr
It begins with absence and desire. It begins with blood and fear. It begins with a discovery of witches. (Deborah Harkness, A Discovery of Witches)
Beiträge: 4769
Rang: Literaturgott
Schreibwerkstättler
Schreibwerkstatt-Autor
Beitrag #8, verfasst am 21.08.2017 | 09:02 Uhr
"Magie ist gleich Wille mal Vorstellung minus Zweifel." - Andreas Tenzer
  ~ Stolzes Mitglied des Ordens des barmherzigen Fuchses. ♥
Beiträge: 630
Rang: Broschürenschreiber
Beitrag #9, verfasst am 21.08.2017 | 11:26 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 21.08.2017 | 11:39 Uhr
It begins with absence and desire. It begins with blood and fear. It begins with a discovery of witches. (Deborah Harkness, A Discovery of Witches)
Operator
Beitrag #10, verfasst am 28.10.2017 | 23:15 Uhr
"Heilige Scheiße!", murmelte das Mädchen dumpf und starrte mit großen Augen in Richtung Bühne, auf der eine Band
in lässiger Aufmachung einen Song spielte,  den sie sich schon mindestens funfhundert Mal angehört hatte.
Ripped of Emotions. ‒ Ihre Hymne. Ihr Credo. Ihr abendliches Gebet.
‒ JD Ellliott, Musik im Blut, Manhattan City Lights 8  ‒
Beiträge: 92
Rang: Bravoleser
Beitrag #11, verfasst am 31.10.2017 | 18:59 Uhr
Beiträge: 15
Rang: ABC-Schütze
Beitrag #12, verfasst am 05.11.2017 | 01:09 Uhr
Beiträge: 92
Rang: Bravoleser
Beitrag #13, verfasst am 05.11.2017 | 15:14 Uhr
Operator
Beitrag #14, verfasst am 05.11.2017 | 17:21 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 05.11.2017 | 18:31 Uhr
"Heilige Scheiße!", murmelte das Mädchen dumpf und starrte mit großen Augen in Richtung Bühne, auf der eine Band
in lässiger Aufmachung einen Song spielte,  den sie sich schon mindestens funfhundert Mal angehört hatte.
Ripped of Emotions. ‒ Ihre Hymne. Ihr Credo. Ihr abendliches Gebet.
‒ JD Ellliott, Musik im Blut, Manhattan City Lights 8  ‒
Beiträge: 15
Rang: ABC-Schütze
Beitrag #15, verfasst am 05.11.2017 | 19:15 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 05.11.2017 | 19:18 Uhr
Beiträge: 7612
Rang: Literaturgott
Beitrag #16, verfasst am 06.11.2017 | 10:30 Uhr
Operator
Beitrag #17, verfasst am 07.11.2017 | 00:19 Uhr
"Heilige Scheiße!", murmelte das Mädchen dumpf und starrte mit großen Augen in Richtung Bühne, auf der eine Band
in lässiger Aufmachung einen Song spielte,  den sie sich schon mindestens funfhundert Mal angehört hatte.
Ripped of Emotions. ‒ Ihre Hymne. Ihr Credo. Ihr abendliches Gebet.
‒ JD Ellliott, Musik im Blut, Manhattan City Lights 8  ‒
Beiträge: 15
Rang: ABC-Schütze
Beitrag #18, verfasst am 08.11.2017 | 16:03 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 08.11.2017 | 16:04 Uhr
Beiträge: 92
Rang: Bravoleser
Beitrag #19, verfasst am 08.11.2017 | 19:16 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 08.11.2017 | 19:22 Uhr
Operator
Beitrag #20, verfasst am 08.11.2017 | 21:08 Uhr
"Heilige Scheiße!", murmelte das Mädchen dumpf und starrte mit großen Augen in Richtung Bühne, auf der eine Band
in lässiger Aufmachung einen Song spielte,  den sie sich schon mindestens funfhundert Mal angehört hatte.
Ripped of Emotions. ‒ Ihre Hymne. Ihr Credo. Ihr abendliches Gebet.
‒ JD Ellliott, Musik im Blut, Manhattan City Lights 8  ‒
Beiträge: 630
Rang: Broschürenschreiber
Beitrag #21, verfasst am 08.11.2017 | 22:35 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 08.11.2017 | 22:35 Uhr
It begins with absence and desire. It begins with blood and fear. It begins with a discovery of witches. (Deborah Harkness, A Discovery of Witches)
Beiträge: 8412
Rang: Literaturgott
Beitrag #22, verfasst am 09.11.2017 | 11:38 Uhr
Emotions are never black and white. They're more like symptoms.
You lose your breath every time they enter a room.
Your heart beats faster when they walk by.
Your skin tingles when they stand close enough to feel their breath.
Beiträge: 7612
Rang: Literaturgott
Beitrag #23, verfasst am 09.11.2017 | 19:55 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 09.11.2017 | 19:57 Uhr
Beiträge: 8412
Rang: Literaturgott
Beitrag #24, verfasst am 09.11.2017 | 23:42 Uhr
Emotions are never black and white. They're more like symptoms.
You lose your breath every time they enter a room.
Your heart beats faster when they walk by.
Your skin tingles when they stand close enough to feel their breath.