Autor
Beitrag
Toni4
Anonymer Benutzer
Beitrag #1, verfasst am 01.11.2015 | 18:06 Uhr
SilverAndGold
Anonymer Benutzer
Beitrag #2, verfasst am 04.01.2016 | 12:21 Uhr
Beiträge: 3591
Rang: Literaturgott
Beitrag #3, verfasst am 18.01.2016 | 23:47 Uhr
I am a alien, no matter how hard I try I dont fit in.
Beiträge: 8930
Rang: Literaturgott
Schreibwerkstättler
Schreibwerkstatt-Autor
Beitrag #4, verfasst am 21.01.2016 | 13:23 Uhr
Loving you was like the perfect tune
‘cause perfect tunes never stay the same
[Jadoth - On Another Day]
Beiträge: 481
Rang: Annoncenschreiber
Beitrag #5, verfasst am 27.01.2016 | 07:41 Uhr
Es gibt Momente im Leben, da muss ein Mann tun, was ein Mann tun muss. Ich muss zum Beispiel auf dem Sofa hocken und Pizza zu essen.
Beiträge: 972
Rang: Literaturkritiker
Beitrag #6, verfasst am 17.02.2016 | 08:48 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 17.02.2016 | 08:51 Uhr
~I don't want to survie. I want to live~
Beiträge: 8930
Rang: Literaturgott
Schreibwerkstättler
Schreibwerkstatt-Autor
Beitrag #7, verfasst am 17.02.2016 | 14:03 Uhr
Loving you was like the perfect tune
‘cause perfect tunes never stay the same
[Jadoth - On Another Day]
Beiträge: 972
Rang: Literaturkritiker
Beitrag #8, verfasst am 17.02.2016 | 16:54 Uhr
~I don't want to survie. I want to live~
Beiträge: 58
Rang: Bildzeitungsleser
Beitrag #9, verfasst am 27.03.2016 | 12:10 Uhr
Nikki ♥
Beiträge: 48
Rang: Bildzeitungsleser
Beitrag #10, verfasst am 10.04.2016 | 19:05 Uhr
Familien sind Bücher, die mit Blut geschrieben werden. ~ Die Seiten der Welt - BLUTBUCH
Beiträge: 5
Rang: Bilderbuchbetrachter
Beitrag #11, verfasst am 22.04.2016 | 00:50 Uhr
Schreiben ist Leben - erschaffe eine neue Welt, versinke darin und teile sie mit anderen.
Beiträge: 17
Rang: ABC-Schütze
Beitrag #12, verfasst am 04.01.2017 | 14:26 Uhr
Wir sind MC Putzi der Putzeimer der RUB

Suche Leute die We bear baers mögen und die mit mir darüber schreiben wollen :) Also per mail und kene FF darüber... ;)
Beiträge: 1595
Rang: Blogger
Beitrag #13, verfasst am 08.01.2017 | 12:38 Uhr
No escupo en el plato que me da de comer