Autor
Beitrag
Beiträge: 1248
Rang: Handbuchautor
FanFiktion.de-Sponsor
Schreibwerkstättler
Schreibwerkstatt-Autor
Beta-Tester Mobile Website
Beitrag #151, verfasst am 17.09.2017 | 19:16 Uhr
"I'm not a minimalist. Layer it on! The thicker the better! Baroque and roll!"
Beiträge: 8808
Rang: Literaturgott
Beitrag #152, verfasst am 17.09.2017 | 19:17 Uhr
"Sicherlich gibt es mich: Ich bin ich!"
~ Das kleine Ich bin Ich

Lang lebe der barmherzige Fuchs.
Beiträge: 6794
Rang: Literaturgott
Schreibwerkstättler
Beitrag #153, verfasst am 26.09.2017 | 10:34 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 26.09.2017 | 10:37 Uhr
«Life should not be a journey to the grave with the intention of arriving safely in a pretty and well preserved body,
but rather to skid in broadside in a cloud of smoke, thoroughly used up, totally worn out, and loudly proclaiming "Wow! What a Ride!"»
~ Hunter S. Thompsen
Beiträge: 178
Rang: Programmheftliebhaber
Beitrag #154, verfasst am 26.10.2017 | 21:00 Uhr
"Das Verweilen im Nichts", Der junge Magier Kai begibt sich auf die Suche nach den Schattenseiten der fünf größten Magierfamilien Europas

"EX und Hopp", mit 154 ausgedachten Möglichkeiten seinen Ex umzubringen: Luisa / Goldschmiedin, Melanie / Anästhesiekrankenschwester und Sarah / Barkeeperin
Beiträge: 8832
Rang: Literaturgott
Beitrag #155, verfasst am 30.10.2017 | 23:26 Uhr
Harry/Draco, after all this time?
Always.

Freddie Mercury (Farrokh Bulsara)
*05.09.1946 <> +24.11.1991

Nur aus dem Schweigen ward das Wort,
Nur aus dem Dunkel ward das Licht,
Nur aus dem Tod ward das Leben:
Hell ist der Flug des Falken,
In der Weite des Himmels.
- Die Erschaffung von Éa -
Beiträge: 252
Rang: Spiegelleser
Beitrag #156, verfasst am 31.10.2017 | 22:32 Uhr
Tritt eine Idee in einen hohlen Kopf, so füllt sie ihn völlig aus - weil keine andere da ist die ihr den Rang streitig machen könnte.

(Charles de Secondat, Baron de Montesquieu)
Beiträge: 4671
Rang: Literaturgott
Beitrag #157, verfasst am 31.10.2017 | 23:04 Uhr
„Wenn man inkompetent ist, kann man nicht wissen, dass man inkompetent ist.“
[David Dunning]
Beiträge: 490
Rang: Annoncenschreiber
Beitrag #158, verfasst am 01.12.2017 | 17:38 Uhr
Ich glaube, ich habe visuellen Tinnitus, ich sehe überall nur Pfeifen.
Beiträge: 978
Rang: Literaturkritiker
Beitrag #159, verfasst am 01.12.2017 | 22:53 Uhr
Esa sed del propio futuro es uno de los más incontestables termómetros de la felicidad. Sed, mucha sed. Sed insaciable, sed animal, sed de ti mismo y sed del otro. Ansia de que acontezca tu siguiente minuto, tu hora siguiente, sed del día siguiente y sed del día que habrá de venir después, cuanto antes mejor, para saciarla sin medida. (Fernando Marías)
Beiträge: 9042
Rang: Literaturgott
Beitrag #160, verfasst am 01.12.2017 | 22:58 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 01.12.2017 | 22:58 Uhr
Emotions are never black and white. They're more like symptoms.
You lose your breath every time they enter a room.
Your heart beats faster when they walk by.
Your skin tingles when they stand close enough to feel their breath.
Beiträge: 2505
Rang: Schriftsteller
Schreibwerkstättler
Schreibwerkstatt-Autor
Beitrag #161, verfasst am 04.12.2017 | 23:40 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 04.12.2017 | 23:41 Uhr
"Huh? What are you, retarded? I'm super thoughtful. That's why I stay in the corner and don't cause anyone trouble." - Hikigaya Hachiman (Yahari Ore no Seishun Love Comedy wa Machigatteiru.)
Beiträge: 53
Rang: Bildzeitungsleser
Schreibwerkstättler
Schreibwerkstatt-Autor
Beitrag #162, verfasst am 06.12.2017 | 19:49 Uhr
"Putzfrauen sollen selbstbewusster werden. Das Motto des Seminars heißt: Schwamm drüber! Man kommt als WC-Ente rein - und geht raus als Meister Proper!" (Harald Schmidt)
"Die Zauberflöte ist von Mozart und nicht von Beate Uhse." (Harald Schmidt)
"Ich trenne auch im Auto Müll: Flaschen werfe ich links, Dosen rechts aus dem Fenster!" (Harald Schmidt)
Beiträge: 184
Rang: Programmheftliebhaber
Schreibwerkstättler
Schreibwerkstatt-Autor
Tutorial-Autor
Beitrag #163, verfasst am 16.12.2017 | 23:39 Uhr
Beiträge: 271
Rang: Spiegelleser
Beitrag #164, verfasst am 17.12.2017 | 11:48 Uhr
Gleichberechtigung ist zu akzeptieren, dass nicht jeder gleich ist.
Beiträge: 488
Rang: Annoncenschreiber
Schreibwerkstättler
Beitrag #165, verfasst am 17.12.2017 | 12:19 Uhr
Beiträge: 173
Rang: Programmheftliebhaber
Beitrag #166, verfasst am 01.07.2018 | 23:31 Uhr
“Writing is the only thing that when I do it, I don't feel I should be doing something else.”
― Gloria Steinem
Beiträge: 1111
Rang: Ghostwriter
Beitrag #167, verfasst am 01.07.2018 | 23:37 Uhr
Der Autor hat den Mund zu halten, wenn sein Werk den Mund auftut. – Friedrich Nietzsche
Beiträge: 11239
Rang: Literaturgott
Schreibwerkstättler
Schreibwerkstatt-Autor
Beitrag #168, verfasst am 01.07.2018 | 23:50 Uhr
Seepferdchen sind Pferdchen!

Lest meine Lovecraftian-Horror-Story: https://www.book-ebooks.com/schatten-ueber-ruchensee-16163043.html
Beiträge: 443
Rang: Annoncenschreiber
Beitrag #169, verfasst am 02.07.2018 | 23:52 Uhr
Beiträge: 4671
Rang: Literaturgott
Beitrag #170, verfasst am 03.07.2018 | 01:32 Uhr
„Wenn man inkompetent ist, kann man nicht wissen, dass man inkompetent ist.“
[David Dunning]
Beiträge: 753
Rang: Homepageersteller
Beitrag #171, verfasst am 03.07.2018 | 11:53 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 03.07.2018 | 11:53 Uhr
Auch der beste Bildhauer kann aus Holz keine Marmorstatue anfertigen.
Beiträge: 194
Rang: Zeitungskonsument
FanFiktion.de-Sponsor
Beitrag #172, verfasst am 03.07.2018 | 23:58 Uhr
Si on n'aime pas trop, on n'aime pas assez.
HeulenderWolf
Beitrag #173, verfasst am 04.07.2018 | 21:09 Uhr
littlejolie
Beitrag #174, verfasst am 10.07.2018 | 12:50 Uhr
Riley Valentino
Beitrag #175, verfasst am 14.07.2018 | 14:39 Uhr