Autor
Beitrag
Beiträge: 2193
Rang: Redaktionsleiter
Beitrag #1, verfasst am 15.02.2017 | 18:23 Uhr
Das Böse ist Böse, Kleiner, größer, dazwischen, es ist alles ein, die Proportionen sind relaiv und die Grenzen verwischt. Ich bin kein heiligmäßiger Einsiedler, ich hab im Lebe nicht nur Gutes getan. Aber wenn ich zwischen dem einen und dem anderen Übel wählen soll, dann wähle ich lieber gar nicht.- Geralt von Riva

Sogar normale anfragen von Yennifer lesen sich wie Drohungen, hat mir immer gefallen an ihr.- Emhyr var Emeis
Beiträge: 176
Rang: Programmheftliebhaber
Beitrag #2, verfasst am 19.02.2017 | 04:19 Uhr
"Der Vogel kämpft sich aus dem Ei. Das Ei ist die Welt. Wer geboren werden will, muss eine Welt zerstören." [Hermann Hesse]
Beiträge: 2193
Rang: Redaktionsleiter
Beitrag #3, verfasst am 12.03.2017 | 10:34 Uhr
Das Böse ist Böse, Kleiner, größer, dazwischen, es ist alles ein, die Proportionen sind relaiv und die Grenzen verwischt. Ich bin kein heiligmäßiger Einsiedler, ich hab im Lebe nicht nur Gutes getan. Aber wenn ich zwischen dem einen und dem anderen Übel wählen soll, dann wähle ich lieber gar nicht.- Geralt von Riva

Sogar normale anfragen von Yennifer lesen sich wie Drohungen, hat mir immer gefallen an ihr.- Emhyr var Emeis
Beiträge: 2193
Rang: Redaktionsleiter
Beitrag #4, verfasst am 09.05.2017 | 20:41 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 09.05.2017 | 20:42 Uhr
Das Böse ist Böse, Kleiner, größer, dazwischen, es ist alles ein, die Proportionen sind relaiv und die Grenzen verwischt. Ich bin kein heiligmäßiger Einsiedler, ich hab im Lebe nicht nur Gutes getan. Aber wenn ich zwischen dem einen und dem anderen Übel wählen soll, dann wähle ich lieber gar nicht.- Geralt von Riva

Sogar normale anfragen von Yennifer lesen sich wie Drohungen, hat mir immer gefallen an ihr.- Emhyr var Emeis
uuuuuu
Anonymer Benutzer
Beitrag #5, verfasst am 09.05.2017 | 20:45 Uhr
Beiträge: 176
Rang: Programmheftliebhaber
Beitrag #6, verfasst am 09.05.2017 | 23:24 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 09.05.2017 | 23:54 Uhr
"Der Vogel kämpft sich aus dem Ei. Das Ei ist die Welt. Wer geboren werden will, muss eine Welt zerstören." [Hermann Hesse]
Beiträge: 2193
Rang: Redaktionsleiter
Beitrag #7, verfasst am 10.05.2017 | 19:00 Uhr
Das Böse ist Böse, Kleiner, größer, dazwischen, es ist alles ein, die Proportionen sind relaiv und die Grenzen verwischt. Ich bin kein heiligmäßiger Einsiedler, ich hab im Lebe nicht nur Gutes getan. Aber wenn ich zwischen dem einen und dem anderen Übel wählen soll, dann wähle ich lieber gar nicht.- Geralt von Riva

Sogar normale anfragen von Yennifer lesen sich wie Drohungen, hat mir immer gefallen an ihr.- Emhyr var Emeis
uuuuuu
Anonymer Benutzer
Beitrag #8, verfasst am 10.05.2017 | 19:06 Uhr
Beiträge: 2193
Rang: Redaktionsleiter
Beitrag #9, verfasst am 10.05.2017 | 19:32 Uhr
Das Böse ist Böse, Kleiner, größer, dazwischen, es ist alles ein, die Proportionen sind relaiv und die Grenzen verwischt. Ich bin kein heiligmäßiger Einsiedler, ich hab im Lebe nicht nur Gutes getan. Aber wenn ich zwischen dem einen und dem anderen Übel wählen soll, dann wähle ich lieber gar nicht.- Geralt von Riva

Sogar normale anfragen von Yennifer lesen sich wie Drohungen, hat mir immer gefallen an ihr.- Emhyr var Emeis
Beiträge: 2530
Rang: Schriftsteller
Beitrag #10, verfasst am 26.05.2017 | 22:38 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 26.05.2017 | 22:40 Uhr
Beiträge: 176
Rang: Programmheftliebhaber
Beitrag #11, verfasst am 30.05.2017 | 20:23 Uhr
"Der Vogel kämpft sich aus dem Ei. Das Ei ist die Welt. Wer geboren werden will, muss eine Welt zerstören." [Hermann Hesse]
Beiträge: 2193
Rang: Redaktionsleiter
Beitrag #12, verfasst am 01.06.2017 | 08:15 Uhr
Das Böse ist Böse, Kleiner, größer, dazwischen, es ist alles ein, die Proportionen sind relaiv und die Grenzen verwischt. Ich bin kein heiligmäßiger Einsiedler, ich hab im Lebe nicht nur Gutes getan. Aber wenn ich zwischen dem einen und dem anderen Übel wählen soll, dann wähle ich lieber gar nicht.- Geralt von Riva

Sogar normale anfragen von Yennifer lesen sich wie Drohungen, hat mir immer gefallen an ihr.- Emhyr var Emeis
Beiträge: 2193
Rang: Redaktionsleiter
Beitrag #13, verfasst am 17.06.2017 | 18:27 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 17.06.2017 | 18:28 Uhr
Das Böse ist Böse, Kleiner, größer, dazwischen, es ist alles ein, die Proportionen sind relaiv und die Grenzen verwischt. Ich bin kein heiligmäßiger Einsiedler, ich hab im Lebe nicht nur Gutes getan. Aber wenn ich zwischen dem einen und dem anderen Übel wählen soll, dann wähle ich lieber gar nicht.- Geralt von Riva

Sogar normale anfragen von Yennifer lesen sich wie Drohungen, hat mir immer gefallen an ihr.- Emhyr var Emeis
Beiträge: 192
Rang: Zeitungskonsument
Beitrag #14, verfasst am 21.06.2017 | 15:23 Uhr
"Was hat das mit dem Autofahren auf sich, dass ihr solche Arschlöcher seid?" Zitat aus einem meiner Lieblingsfilme: Hart am Limit
Beiträge: 10
Rang: Bilderbuchbetrachter
Beitrag #15, verfasst am 22.06.2017 | 18:08 Uhr
Story-Operator
Beitrag #16, verfasst am 22.06.2017 | 20:10 Uhr
I have seen beyond the bounds of infinity and drawn down demons from the stars... I have harnessed the shadows that stride from world to world to sow death and madness... Space belongs to me, do you hear?

― H.P. Lovecraft, From Beyond
Fermin-Tenava
Anonymer Benutzer
Beitrag #17, verfasst am 27.06.2017 | 16:54 Uhr
Beiträge: 2530
Rang: Schriftsteller
Beitrag #18, verfasst am 27.06.2017 | 22:35 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 27.06.2017 | 22:38 Uhr
uuuuuu
Anonymer Benutzer
Beitrag #19, verfasst am 28.06.2017 | 09:07 Uhr
Beiträge: 297
Rang: Kreuzworträtsler
Beitrag #20, verfasst am 15.07.2017 | 17:04 Uhr
Never give up, never give in.