Autor
Beitrag
Beiträge: 220
Rang: Zeitungskonsument
Beitrag #26, verfasst am 29.11.2017 | 18:21 Uhr
"Fantasie ist wichtiger als Wissen. Wissen ist begrenzt. Fantasie umfasst die ganze Welt." ~ Albert Einstein
Beiträge: 1678
Rang: Journalist
Beitrag #27, verfasst am 30.11.2017 | 09:32 Uhr
Explain to me why it is more noble to kill 10,000 men in battle than a dozen at diner  
The Northerners will never forget.
Good. Let them remember what happens when they march on the south.
Any man who must say, "I am the king" is no true king. I'll make sure you understand that when I've won your war for you.
Beiträge: 282
Rang: Kreuzworträtsler
Beitrag #28, verfasst am 30.11.2017 | 14:36 Uhr
Beiträge: 200
Rang: Zeitungskonsument
Beitrag #29, verfasst am 30.11.2017 | 20:10 Uhr
Mein Bett liebt mich auf eine Weise, wie es ein Mensch nicht kann.
Beiträge: 220
Rang: Zeitungskonsument
Beitrag #30, verfasst am 30.11.2017 | 23:54 Uhr
"Fantasie ist wichtiger als Wissen. Wissen ist begrenzt. Fantasie umfasst die ganze Welt." ~ Albert Einstein
Beiträge: 64
Rang: Bildzeitungsleser
Beitrag #31, verfasst am 01.12.2017 | 09:43 Uhr
Die Dunkelheit ist großzügig und geduldig und gewinnt immer, aber im Herzen ihrer Stärke liegt Schwäche : Eine einzelne Kerze genügt, um sie zurückzudrängen.
Liebe ist mehr als eine Kerze.
Liebe kann Sterne entzünden.
Beiträge: 219
Rang: Zeitungskonsument
Beitrag #32, verfasst am 05.12.2017 | 22:46 Uhr
wibbly wobbly, timey wimey
Beiträge: 2
Rang: Analphabet
Beitrag #33, verfasst am 30.12.2017 | 21:33 Uhr
Beiträge: 1609
Rang: Blogger
Schreibwerkstättler
Beitrag #34, verfasst am 06.01.2018 | 21:55 Uhr
Roy: "Look at you, Todd! You put the MOVE in SMOVE."
Jason: "I'm gonna put the YOU in TRACTION if you don't shut up."
(Red Hood & The Outlaws)
Beiträge: 219
Rang: Zeitungskonsument
Beitrag #35, verfasst am 09.01.2018 | 18:22 Uhr
wibbly wobbly, timey wimey
Beiträge: 1
Rang: Analphabet
Beitrag #36, verfasst am 09.02.2018 | 16:27 Uhr
Und wenn ich alle Geheimnisse wüsste und alle Erkenntnis hätte; wenn ich alle Glaubenskraft besäße und Berge damit versetzen könnte, hätte aber die Liebe nicht, wäre ich nichts