Autor
Beitrag
Beiträge: 271
Rang: Spiegelleser
Template-Designer
Beitrag #1, verfasst am 03.09.2017 | 17:09 Uhr
Operator
Template-Designer
Beitrag #2, verfasst am 04.09.2017 | 13:22 Uhr
"Heilige Scheiße!", murmelte das Mädchen dumpf und starrte mit großen Augen in Richtung Bühne, auf der eine Band
in lässiger Aufmachung einen Song spielte, den sie sich schon mindestens fünfhundert Mal angehört hatte.
Ripped of Emotions. ‒ Ihre Hymne. Ihr Credo. Ihr abendliches Gebet.
‒ JD Ellliott, Musik im Blut, Manhattan City Lights 8 ‒
Beiträge: 271
Rang: Spiegelleser
Template-Designer
Beitrag #3, verfasst am 07.09.2017 | 21:33 Uhr
Operator
Template-Designer
Beitrag #4, verfasst am 08.09.2017 | 00:49 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 08.09.2017 | 00:52 Uhr
"Heilige Scheiße!", murmelte das Mädchen dumpf und starrte mit großen Augen in Richtung Bühne, auf der eine Band
in lässiger Aufmachung einen Song spielte, den sie sich schon mindestens fünfhundert Mal angehört hatte.
Ripped of Emotions. ‒ Ihre Hymne. Ihr Credo. Ihr abendliches Gebet.
‒ JD Ellliott, Musik im Blut, Manhattan City Lights 8 ‒
Beiträge: 271
Rang: Spiegelleser
Template-Designer
Beitrag #5, verfasst am 12.09.2017 | 21:21 Uhr
Beiträge: 319
Rang: Kreuzworträtsler
Beitrag #6, verfasst am 24.04.2021 | 14:11 Uhr
Beiträge: 4961
Rang: Literaturgott
Beitrag #7, verfasst am 24.04.2021 | 14:18 Uhr
Ich fühle mich nicht zu dem Glauben verpflichtet, dass derselbe Gott, der uns mit Sinnen, Vernunft und Verstand ausgestattet hat, von uns verlangt, dieselben nicht zu benutzen. (Galileo Galilei)
Beiträge: 319
Rang: Kreuzworträtsler
Beitrag #8, verfasst am 24.04.2021 | 14:25 Uhr
Beiträge: 4961
Rang: Literaturgott
Beitrag #9, verfasst am 24.04.2021 | 14:45 Uhr
Ich fühle mich nicht zu dem Glauben verpflichtet, dass derselbe Gott, der uns mit Sinnen, Vernunft und Verstand ausgestattet hat, von uns verlangt, dieselben nicht zu benutzen. (Galileo Galilei)
Beiträge: 517
Rang: Graffitiwriter
Beitrag #10, verfasst am 29.04.2021 | 18:44 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 29.04.2021 | 18:44 Uhr
Deine Rechtschreibung ist das Geschenkpapier, in dem du deine Geschichte präsentierst.
Leider hat nicht jeder Geschenkpapier.
Müssen Geschenke denn eingewickelt sein?
***
Wenn sich jeder so gesittet benähme, wie er es von anderen verlangt, wär es schon viel angenehmer auf dieser Welt.
***
Stellt euch vor, da wär ein provozierender Post und keiner läse ihn ...
Beiträge: 4961
Rang: Literaturgott
Beitrag #11, verfasst am 30.04.2021 | 13:58 Uhr
Ich fühle mich nicht zu dem Glauben verpflichtet, dass derselbe Gott, der uns mit Sinnen, Vernunft und Verstand ausgestattet hat, von uns verlangt, dieselben nicht zu benutzen. (Galileo Galilei)
LadyLaduga
Beitrag #12, verfasst am 30.04.2021 | 16:10 Uhr
Beiträge: 4961
Rang: Literaturgott
Beitrag #13, verfasst am 30.04.2021 | 16:46 Uhr
Ich fühle mich nicht zu dem Glauben verpflichtet, dass derselbe Gott, der uns mit Sinnen, Vernunft und Verstand ausgestattet hat, von uns verlangt, dieselben nicht zu benutzen. (Galileo Galilei)
Beiträge: 2334
Rang: Pulitzerpreisträger
Schreibwerkstättler
Schreibwerkstatt-Autor
Beitrag #14, verfasst am 30.04.2021 | 17:19 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 30.04.2021 | 17:23 Uhr
Boolsche Logik: "Was ist false oder false?" - "Nicht true."
Beiträge: 5567
Rang: Literaturgott
Template-Designer
Beitrag #15, verfasst am 30.04.2021 | 18:09 Uhr
Ja, ich bin unbequem. Nein, ich bin nicht handzahm und pflegeleicht.
Eine handzahme und pflegeleichte NamYensa wäre total OOC.
Beiträge: 365
Rang: Aktenwälzer
FanFiktion.de-Sponsor
Schreibwerkstättler
Schreibwerkstatt-Autor
Beitrag #16, verfasst am 04.06.2021 | 22:04 Uhr
„Als nächstes versteckt sich ein Rätsel
im Klang aller Glocken Notre-Dames:
Wer ist das Monstrum und wer ist der Mann?“

Clopin Trouillefou (C) Disney's Glöckner von Notre-Dame 21.06.1996
Beiträge: 548
Rang: Graffitiwriter
Beitrag #17, verfasst am 04.06.2021 | 22:12 Uhr
Beiträge: 365
Rang: Aktenwälzer
FanFiktion.de-Sponsor
Schreibwerkstättler
Schreibwerkstatt-Autor
Beitrag #18, verfasst am 04.06.2021 | 22:20 Uhr
„Als nächstes versteckt sich ein Rätsel
im Klang aller Glocken Notre-Dames:
Wer ist das Monstrum und wer ist der Mann?“

Clopin Trouillefou (C) Disney's Glöckner von Notre-Dame 21.06.1996
Beiträge: 548
Rang: Graffitiwriter
Beitrag #19, verfasst am 05.06.2021 | 20:50 Uhr
Beiträge: 365
Rang: Aktenwälzer
FanFiktion.de-Sponsor
Schreibwerkstättler
Schreibwerkstatt-Autor
Beitrag #20, verfasst am 06.06.2021 | 21:11 Uhr
„Als nächstes versteckt sich ein Rätsel
im Klang aller Glocken Notre-Dames:
Wer ist das Monstrum und wer ist der Mann?“

Clopin Trouillefou (C) Disney's Glöckner von Notre-Dame 21.06.1996
Beiträge: 365
Rang: Aktenwälzer
FanFiktion.de-Sponsor
Schreibwerkstättler
Schreibwerkstatt-Autor
Beitrag #21, verfasst am 05.07.2021 | 11:54 Uhr
„Als nächstes versteckt sich ein Rätsel
im Klang aller Glocken Notre-Dames:
Wer ist das Monstrum und wer ist der Mann?“

Clopin Trouillefou (C) Disney's Glöckner von Notre-Dame 21.06.1996
Beiträge: 2334
Rang: Pulitzerpreisträger
Schreibwerkstättler
Schreibwerkstatt-Autor
Beitrag #22, verfasst am 05.07.2021 | 14:51 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 05.07.2021 | 14:52 Uhr
Boolsche Logik: "Was ist false oder false?" - "Nicht true."
Beiträge: 365
Rang: Aktenwälzer
FanFiktion.de-Sponsor
Schreibwerkstättler
Schreibwerkstatt-Autor
Beitrag #23, verfasst am 05.07.2021 | 14:57 Uhr
„Als nächstes versteckt sich ein Rätsel
im Klang aller Glocken Notre-Dames:
Wer ist das Monstrum und wer ist der Mann?“

Clopin Trouillefou (C) Disney's Glöckner von Notre-Dame 21.06.1996