Autor
Beitrag
Beiträge: 41
Rang: Buchstabierer
Schreibwerkstättler
Schreibwerkstatt-Autor
Beitrag #2676, verfasst am 09.01.2019 | 19:12 Uhr
Beiträge: 52
Rang: Bildzeitungsleser
Beitrag #2677, verfasst am 09.01.2019 | 22:26 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 09.01.2019 | 22:28 Uhr
Gruß
huxley

-vom Mond aus betrachtet, spielt das Ganze gar keine so große Rolle mehr-
Beiträge: 156
Rang: Programmheftliebhaber
Beitrag #2678, verfasst am 12.01.2019 | 17:55 Uhr
So what if I'm crazy? The best people are ~ Mad Hatter, Melanie Martinez
Beiträge: 205
Rang: Zeitungskonsument
Beitrag #2679, verfasst am 24.01.2019 | 18:03 Uhr
Beiträge: 919
Rang: Kolumnenschreiber
Beitrag #2680, verfasst am 24.01.2019 | 19:56 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 24.01.2019 | 20:08 Uhr
Der Autor hat den Mund zu halten, wenn sein Werk den Mund auftut. – Friedrich Nietzsche
Operator
Template-Designer
Beitrag #2681, verfasst am 24.01.2019 | 20:47 Uhr
"Heilige Scheiße!", murmelte das Mädchen dumpf und starrte mit großen Augen in Richtung Bühne, auf der eine Band
in lässiger Aufmachung einen Song spielte,  den sie sich schon mindestens funfhundert Mal angehört hatte.
Ripped of Emotions. ‒ Ihre Hymne. Ihr Credo. Ihr abendliches Gebet.
‒ JD Ellliott, Musik im Blut, Manhattan City Lights 8  ‒
Beiträge: 234
Rang: Spiegelleser
Beitrag #2682, verfasst am 24.01.2019 | 21:21 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 24.01.2019 | 21:22 Uhr
Beiträge: 205
Rang: Zeitungskonsument
Beitrag #2683, verfasst am 24.01.2019 | 21:32 Uhr
Operator
Template-Designer
Beitrag #2684, verfasst am 24.01.2019 | 22:10 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 24.01.2019 | 22:20 Uhr
"Heilige Scheiße!", murmelte das Mädchen dumpf und starrte mit großen Augen in Richtung Bühne, auf der eine Band
in lässiger Aufmachung einen Song spielte,  den sie sich schon mindestens funfhundert Mal angehört hatte.
Ripped of Emotions. ‒ Ihre Hymne. Ihr Credo. Ihr abendliches Gebet.
‒ JD Ellliott, Musik im Blut, Manhattan City Lights 8  ‒
Beiträge: 205
Rang: Zeitungskonsument
Beitrag #2685, verfasst am 24.01.2019 | 22:25 Uhr
Operator
Template-Designer
Beitrag #2686, verfasst am 24.01.2019 | 22:31 Uhr
"Heilige Scheiße!", murmelte das Mädchen dumpf und starrte mit großen Augen in Richtung Bühne, auf der eine Band
in lässiger Aufmachung einen Song spielte,  den sie sich schon mindestens funfhundert Mal angehört hatte.
Ripped of Emotions. ‒ Ihre Hymne. Ihr Credo. Ihr abendliches Gebet.
‒ JD Ellliott, Musik im Blut, Manhattan City Lights 8  ‒
Beiträge: 113
Rang: Bravoleser
Beta-Tester Mobile Website
Beta-Tester App
Beitrag #2687, verfasst am 10.02.2019 | 14:02 Uhr
Operator
Template-Designer
Beitrag #2688, verfasst am 10.02.2019 | 17:30 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 10.02.2019 | 17:31 Uhr
"Heilige Scheiße!", murmelte das Mädchen dumpf und starrte mit großen Augen in Richtung Bühne, auf der eine Band
in lässiger Aufmachung einen Song spielte,  den sie sich schon mindestens funfhundert Mal angehört hatte.
Ripped of Emotions. ‒ Ihre Hymne. Ihr Credo. Ihr abendliches Gebet.
‒ JD Ellliott, Musik im Blut, Manhattan City Lights 8  ‒
Beiträge: 24
Rang: ABC-Schütze
Beitrag #2689, verfasst am 20.02.2019 | 17:01 Uhr
Story-Operator
FanFiktion.de-Sponsor
Beitrag #2690, verfasst am 21.02.2019 | 10:19 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 21.02.2019 | 11:07 Uhr
"Die Kunst ist, immer einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird."
(Winston Churchill)
Beiträge: 290
Rang: Kreuzworträtsler
Beta-Tester Mobile Website
Beta-Tester App
Template-Designer
Tutorial-Autor
Beitrag #2691, verfasst am 21.02.2019 | 10:54 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 21.02.2019 | 10:55 Uhr
When I’m 80 years old and sitting in my rocking chair, I’ll be reading Harry Potter. And my family will say to me, “After all this time?” And I will say, “Always."
Beiträge: 93
Rang: Bravoleser
Beitrag #2692, verfasst am 23.02.2019 | 22:57 Uhr
Through it all, through it all
My eyes are on You
Through it all, through it all
It is well
Through it all, through it all
My eyes are on You
It is well with me


-Bethel-
Beiträge: 8567
Rang: Literaturgott
Beitrag #2693, verfasst am 24.02.2019 | 06:53 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 24.02.2019 | 06:53 Uhr
Emotions are never black and white. They're more like symptoms.
You lose your breath every time they enter a room.
Your heart beats faster when they walk by.
Your skin tingles when they stand close enough to feel their breath.
Operator
Template-Designer
Beitrag #2694, verfasst am 24.02.2019 | 19:27 Uhr
"Heilige Scheiße!", murmelte das Mädchen dumpf und starrte mit großen Augen in Richtung Bühne, auf der eine Band
in lässiger Aufmachung einen Song spielte,  den sie sich schon mindestens funfhundert Mal angehört hatte.
Ripped of Emotions. ‒ Ihre Hymne. Ihr Credo. Ihr abendliches Gebet.
‒ JD Ellliott, Musik im Blut, Manhattan City Lights 8  ‒
Beiträge: 8567
Rang: Literaturgott
Beitrag #2695, verfasst am 25.02.2019 | 08:46 Uhr
Emotions are never black and white. They're more like symptoms.
You lose your breath every time they enter a room.
Your heart beats faster when they walk by.
Your skin tingles when they stand close enough to feel their breath.
Beiträge: 12
Rang: Bilderbuchbetrachter
Beitrag #2696, verfasst am 27.02.2019 | 18:35 Uhr
Joe Leeh.
Beiträge: 8567
Rang: Literaturgott
Beitrag #2697, verfasst am 27.02.2019 | 22:53 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 27.02.2019 | 23:03 Uhr
Emotions are never black and white. They're more like symptoms.
You lose your breath every time they enter a room.
Your heart beats faster when they walk by.
Your skin tingles when they stand close enough to feel their breath.
Beiträge: 12
Rang: Bilderbuchbetrachter
Beitrag #2698, verfasst am 28.02.2019 | 14:58 Uhr
Joe Leeh.
Beiträge: 8567
Rang: Literaturgott
Beitrag #2699, verfasst am 28.02.2019 | 19:14 Uhr
Emotions are never black and white. They're more like symptoms.
You lose your breath every time they enter a room.
Your heart beats faster when they walk by.
Your skin tingles when they stand close enough to feel their breath.
Beiträge: 4
Rang: Analphabet
Beitrag #2700, verfasst am 12.03.2019 | 21:00 Uhr