Autor
Beitrag
Beiträge: 4524
Rang: Literaturgott
Schreibwerkstättler
Beta-Tester Mobile Website
Beitrag #1, verfasst am 07.10.2017 | 23:58 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 07.10.2017 | 23:58 Uhr
Wir kämpfen bis zum letzten Tropfen Blut,
Tapfer, mit dem Herzen voller Wut.
Wir vernichten des Feindes gesamtes Heer
Und feiern ein Fest auf dem Meer.
~ VIKINGS
Beiträge: 5
Rang: Bilderbuchbetrachter
Beitrag #2, verfasst am 09.10.2017 | 12:55 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 09.10.2017 | 13:09 Uhr
Beiträge: 4524
Rang: Literaturgott
Schreibwerkstättler
Beta-Tester Mobile Website
Beitrag #3, verfasst am 09.10.2017 | 22:54 Uhr
Wir kämpfen bis zum letzten Tropfen Blut,
Tapfer, mit dem Herzen voller Wut.
Wir vernichten des Feindes gesamtes Heer
Und feiern ein Fest auf dem Meer.
~ VIKINGS
Beiträge: 5
Rang: Bilderbuchbetrachter
Beitrag #4, verfasst am 10.10.2017 | 10:49 Uhr
Beiträge: 48
Rang: Bildzeitungsleser
Beitrag #5, verfasst am 21.11.2017 | 23:33 Uhr
Beiträge: 3644
Rang: Literaturgott
Beitrag #6, verfasst am 06.12.2017 | 14:22 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 06.12.2017 | 14:23 Uhr
Beiträge: 5
Rang: Bilderbuchbetrachter
Beitrag #7, verfasst am 15.12.2017 | 16:07 Uhr
Beiträge: 56
Rang: Bildzeitungsleser
Beitrag #8, verfasst am 30.01.2018 | 19:01 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 30.01.2018 | 19:03 Uhr
"Es gibt Dinge auf dieser Welt, die sollten besser geheim bleiben." - Kaito Kid

"Warum ich so gerne Animes schaue?... Weil sie mir häufig perfekte Welten zeigen, in denen die Charaktere alles erreichen, was sie sich vorgenommen haben. Etwas, das im realen Leben den wenigsten passiert... Na gut, das war eine Lüge, ich feiere einfach Animes, mehr ist es nicht." - Kuro Sodome
Izzywrites
Beitrag #9, verfasst am 14.10.2018 | 21:55 Uhr
Beiträge: 1497
Rang: Sensationsreporter
Beitrag #10, verfasst am 16.06.2020 | 08:45 Uhr
Engel zieht auch als Mantikor Cookies Menschen vor. Jederzeit. In jeder Hinsicht.
Beiträge: 8
Rang: Bilderbuchbetrachter
Beitrag #11, verfasst am 24.05.2021 | 17:22 Uhr
Beiträge: 282
Rang: Kreuzworträtsler
Beitrag #12, verfasst am 05.11.2021 | 22:35 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 05.11.2021 | 22:38 Uhr
Gleichberechtigung ist zu akzeptieren, dass nicht jeder gleich ist.