Autor
Beitrag
Beiträge: 74
Rang: Schreibkraft
Beitrag #1, verfasst am 08.09.2008 | 15:06 Uhr
Eine Minute ist unterschiedlich lang – je nachdem, auf welcher Seite der Klotür man sich befindet
Beiträge: 17
Rang: ABC-Schütze
Beitrag #2, verfasst am 08.09.2008 | 16:26 Uhr
Taking a break.
Beiträge: 54
Rang: Bildzeitungsleser
Beitrag #3, verfasst am 08.09.2008 | 16:39 Uhr
♂         <- Attention Please! Its wichtig:
-()-       <- This is Drone.  
 / \         <- If you quote a Forumsposting von him, please don't say Autorin
Beiträge: 52
Rang: Bildzeitungsleser
Beitrag #4, verfasst am 08.09.2008 | 18:47 Uhr
-Juko-
Beitrag #5, verfasst am 08.09.2008 | 21:03 Uhr
Beiträge: 101
Rang: Bravoleser
Beitrag #6, verfasst am 21.09.2008 | 18:51 Uhr
Der immense Usus exterritorialer Vokabeln in der germanistischen Linguistik ist mit dezidiertem Fanatismus auf das maximale Minimum zu reduzieren!
Beiträge: 9
Rang: Bilderbuchbetrachter
Beitrag #7, verfasst am 22.09.2008 | 19:53 Uhr
Wenn du Hufgetrappel hörst; dann denk an Pferde nicht an Zebras!
Filey
Beitrag #8, verfasst am 22.09.2008 | 20:46 Uhr
Beiträge: 8
Rang: Bilderbuchbetrachter
Beitrag #9, verfasst am 22.09.2008 | 22:47 Uhr
Beiträge: 130
Rang: Datentypist
Beitrag #10, verfasst am 17.10.2008 | 16:36 Uhr
"Wogende Welle und Alliteration mein, begraben lieg ich unter dir, drum bin ich dann wohl dein." Weisheiten zu später Stunde bei Eisregen und Wind.
Beiträge: 74
Rang: Schreibkraft
Beitrag #11, verfasst am 31.10.2008 | 18:33 Uhr
Eine Minute ist unterschiedlich lang – je nachdem, auf welcher Seite der Klotür man sich befindet
Beiträge: 6
Rang: Bilderbuchbetrachter
Beitrag #12, verfasst am 01.11.2008 | 18:59 Uhr
Beiträge: 442
Rang: Annoncenschreiber
Beitrag #13, verfasst am 17.11.2008 | 20:41 Uhr
Because we're all just kids
Who grew up way too fast
Kyuuketsuki
Beitrag #14, verfasst am 17.11.2008 | 21:06 Uhr
Beiträge: 74
Rang: Schreibkraft
Beitrag #15, verfasst am 19.11.2008 | 00:47 Uhr
Eine Minute ist unterschiedlich lang – je nachdem, auf welcher Seite der Klotür man sich befindet
Amok-Socke
Beitrag #16, verfasst am 28.11.2008 | 15:37 Uhr
Beiträge: 74
Rang: Schreibkraft
Beitrag #17, verfasst am 01.12.2008 | 00:47 Uhr
Eine Minute ist unterschiedlich lang – je nachdem, auf welcher Seite der Klotür man sich befindet
Beiträge: 40
Rang: Buchstabierer
Beitrag #18, verfasst am 10.12.2008 | 15:07 Uhr
Alle Dinge werden verloren gehen in der Zeit,wie ein Regentropfen im Regen.
Beiträge: 847
Rang: Zeitungskorrespondent
Beitrag #19, verfasst am 04.01.2009 | 12:53 Uhr
>> Ihr Menßen ßeit komiss. Tu sakst, tu pisst mein Freund- aper farum kipßt tu mir tann tass Kefühl, etfass falß ßu maßrn, fenn iss tir helfen fill?<<
Yezariael zu Mark in "Der Greif"
Beiträge: 1242
Rang: Handbuchautor
Beitrag #20, verfasst am 12.01.2009 | 17:07 Uhr
Dreams can be such dangerous things; they smolder on like a fire does, and sometimes consume us completely.
(Memoirs Of A Geisha - Arthur Golden)
Beiträge: 74
Rang: Schreibkraft
Beitrag #21, verfasst am 12.01.2009 | 18:34 Uhr
Eine Minute ist unterschiedlich lang – je nachdem, auf welcher Seite der Klotür man sich befindet
Beiträge: 1242
Rang: Handbuchautor
Beitrag #22, verfasst am 18.01.2009 | 18:23 Uhr
Dreams can be such dangerous things; they smolder on like a fire does, and sometimes consume us completely.
(Memoirs Of A Geisha - Arthur Golden)
Maimai-chan
Beitrag #23, verfasst am 16.04.2009 | 22:35 Uhr
Bubbly-killt-dich
Beitrag #24, verfasst am 10.06.2009 | 19:07 Uhr
lia69
Beitrag #25, verfasst am 26.06.2009 | 12:53 Uhr