Autor
Beitrag
Story-Operator
Beitrag #1, verfasst am 17.01.2019 | 12:13 Uhr
"You, being all mysterious with your cheekbones and turning your coat collar up so you look cool."-John Watson

"Listen, what I said before John, I meant it. I don't have friends; I've just got one."-Sherlock


"Käwinn, ich wems dir gleich einen vorm wirsing, kriegste nen privatkonzert vone engelchen!"
Beiträge: 333
Rang: Aktenwälzer
Beitrag #2, verfasst am 18.01.2019 | 00:31 Uhr
Beiträge: 566
Rang: Werbetexter
Beitrag #3, verfasst am 18.01.2019 | 00:53 Uhr
Ich weiss, mein Browserverlauf sagt was anderes, aber ich bin wirklich kein psychopathischer Killer, nur Hobbyautor.
Beiträge: 313
Rang: Kreuzworträtsler
FanFiktion.de-Sponsor
Beitrag #4, verfasst am 23.01.2019 | 00:18 Uhr
"Ein Vogel hat niemals Angst, dass der Ast unter ihm bricht.
Nicht etwa, weil er dem Ast vertraut, sondern seinen eigenen Flügeln."
Beiträge: 2186
Rang: Redaktionsleiter
Beitrag #5, verfasst am 26.01.2019 | 13:38 Uhr
Das Böse ist Böse, Kleiner, größer, dazwischen, es ist alles ein, die Proportionen sind relaiv und die Grenzen verwischt. Ich bin kein heiligmäßiger Einsiedler, ich hab im Lebe nicht nur Gutes getan. Aber wenn ich zwischen dem einen und dem anderen Übel wählen soll, dann wähle ich lieber gar nicht.- Geralt von Riva

Sogar normale anfragen von Yennifer lesen sich wie Drohungen, hat mir immer gefallen an ihr.- Emhyr var Emeis
Beiträge: 20
Rang: ABC-Schütze
Beitrag #6, verfasst am 08.05.2019 | 13:06 Uhr
Beiträge: 2527
Rang: Schriftsteller
Beitrag #7, verfasst am 09.05.2019 | 00:56 Uhr
Beiträge: 2935
Rang: Autorenlegende
Beitrag #8, verfasst am 15.05.2019 | 18:59 Uhr
Man kann nicht nur in den Zeilen lesen, sondern auch dazwischen.
Beiträge: 2186
Rang: Redaktionsleiter
Beitrag #9, verfasst am 16.05.2019 | 19:50 Uhr
Das Böse ist Böse, Kleiner, größer, dazwischen, es ist alles ein, die Proportionen sind relaiv und die Grenzen verwischt. Ich bin kein heiligmäßiger Einsiedler, ich hab im Lebe nicht nur Gutes getan. Aber wenn ich zwischen dem einen und dem anderen Übel wählen soll, dann wähle ich lieber gar nicht.- Geralt von Riva

Sogar normale anfragen von Yennifer lesen sich wie Drohungen, hat mir immer gefallen an ihr.- Emhyr var Emeis
Beiträge: 566
Rang: Werbetexter
Beitrag #10, verfasst am 26.07.2019 | 14:53 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 26.07.2019 | 14:54 Uhr
Ich weiss, mein Browserverlauf sagt was anderes, aber ich bin wirklich kein psychopathischer Killer, nur Hobbyautor.
Beiträge: 183
Rang: Programmheftliebhaber
Beitrag #11, verfasst am 26.07.2019 | 20:31 Uhr
Die Dunkelheit ist großzügig und geduldig und gewinnt immer, aber im Herzen ihrer Stärke liegt Schwäche : Eine einzelne Kerze genügt, um sie zurückzudrängen.
Liebe ist mehr als eine Kerze.
Liebe kann Sterne entzünden.
Beiträge: 2186
Rang: Redaktionsleiter
Beitrag #12, verfasst am 15.09.2019 | 20:18 Uhr
Das Böse ist Böse, Kleiner, größer, dazwischen, es ist alles ein, die Proportionen sind relaiv und die Grenzen verwischt. Ich bin kein heiligmäßiger Einsiedler, ich hab im Lebe nicht nur Gutes getan. Aber wenn ich zwischen dem einen und dem anderen Übel wählen soll, dann wähle ich lieber gar nicht.- Geralt von Riva

Sogar normale anfragen von Yennifer lesen sich wie Drohungen, hat mir immer gefallen an ihr.- Emhyr var Emeis