Autor
Beitrag
Administrator
Beitrag #101, verfasst am 26.06.2019 | 10:28 Uhr
Beiträge: 5031
Rang: Literaturgott
Beitrag #102, verfasst am 26.06.2019 | 10:51 Uhr
Ich fühle mich nicht zu dem Glauben verpflichtet, dass derselbe Gott, der uns mit Sinnen, Vernunft und Verstand ausgestattet hat, von uns verlangt, dieselben nicht zu benutzen. (Galileo Galilei)
Beiträge: 7
Rang: Bilderbuchbetrachter
Beitrag #103, verfasst am 26.06.2019 | 11:42 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 26.06.2019 | 12:02 Uhr
Beiträge: 116
Rang: Bravoleser
Beitrag #104, verfasst am 26.06.2019 | 12:01 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 26.06.2019 | 12:03 Uhr
Beiträge: 1832
Rang: Ultrahardcoreblogger
Template-Designer
Tutorial-Autor
Beitrag #105, verfasst am 26.06.2019 | 12:06 Uhr
Ich Unverbesserlich – Realitätsferner Happy-Go-Lucky-Typ, der Kitsch über Schmarrn schreibt und auch noch meint, damit die Welt ein bisschen fröhlicher zu gestalten. ✌(≖‿≖)✌ (Außerdem hab ich offensichtlich zwei linke Hände.)
Beiträge: 7
Rang: Bilderbuchbetrachter
Beitrag #106, verfasst am 26.06.2019 | 12:11 Uhr
Beiträge: 25134
Rang: Literaturgott
Template-Designer
Beitrag #107, verfasst am 26.06.2019 | 12:13 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 26.06.2019 | 12:14 Uhr
Stell Dir vor, es ist Krieg, und Keiner geht hin...

"Baby, can you dig your man?" - Larry Underwood
~ Wer sich vor dem Wolf fürchtet, der soll nicht in den Wald gehen. ~ (estnisches Sprichwort)
* Nothing is forgotten, nothing is ever forgotten. * (Robin of Sherwood)
Administrator
Beitrag #108, verfasst am 26.06.2019 | 12:18 Uhr
Beiträge: 1832
Rang: Ultrahardcoreblogger
Template-Designer
Tutorial-Autor
Beitrag #109, verfasst am 26.06.2019 | 12:31 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 26.06.2019 | 12:32 Uhr
Ich Unverbesserlich – Realitätsferner Happy-Go-Lucky-Typ, der Kitsch über Schmarrn schreibt und auch noch meint, damit die Welt ein bisschen fröhlicher zu gestalten. ✌(≖‿≖)✌ (Außerdem hab ich offensichtlich zwei linke Hände.)
Beiträge: 1832
Rang: Ultrahardcoreblogger
Template-Designer
Tutorial-Autor
Beitrag #110, verfasst am 26.06.2019 | 12:49 Uhr
Ich Unverbesserlich – Realitätsferner Happy-Go-Lucky-Typ, der Kitsch über Schmarrn schreibt und auch noch meint, damit die Welt ein bisschen fröhlicher zu gestalten. ✌(≖‿≖)✌ (Außerdem hab ich offensichtlich zwei linke Hände.)
Beiträge: 225
Rang: Zeitungskonsument
Beitrag #111, verfasst am 26.06.2019 | 13:23 Uhr
Beiträge: 7
Rang: Bilderbuchbetrachter
Beitrag #112, verfasst am 26.06.2019 | 13:39 Uhr
Beiträge: 271
Rang: Spiegelleser
Template-Designer
Beitrag #113, verfasst am 26.06.2019 | 14:30 Uhr
Beiträge: 25134
Rang: Literaturgott
Template-Designer
Beitrag #114, verfasst am 26.06.2019 | 14:45 Uhr
Stell Dir vor, es ist Krieg, und Keiner geht hin...

"Baby, can you dig your man?" - Larry Underwood
~ Wer sich vor dem Wolf fürchtet, der soll nicht in den Wald gehen. ~ (estnisches Sprichwort)
* Nothing is forgotten, nothing is ever forgotten. * (Robin of Sherwood)
Beiträge: 271
Rang: Spiegelleser
Template-Designer
Beitrag #115, verfasst am 26.06.2019 | 14:55 Uhr
Beiträge: 6190
Rang: Literaturgott
Schreibwerkstättler
Schreibwerkstatt-Autor
Beitrag #116, verfasst am 26.06.2019 | 16:03 Uhr
* "Nemo vir est qui mundum non reddat meliorem!"
* "May God grant us the wisdom to discover right, the will to choose it, and the strength to make it endure. Amen."
* "Ein ritter sô gelêret was, daz er an den buochen las, swaz er dar an geschriben vant."
* "A Knight is sworn to valour! His heart knows only virtue! His blade defends the helpless! His might upholds the weak! His word speaks only truth! His wrath undoes the wicked!"
Beiträge: 25134
Rang: Literaturgott
Template-Designer
Beitrag #117, verfasst am 26.06.2019 | 16:19 Uhr
Stell Dir vor, es ist Krieg, und Keiner geht hin...

"Baby, can you dig your man?" - Larry Underwood
~ Wer sich vor dem Wolf fürchtet, der soll nicht in den Wald gehen. ~ (estnisches Sprichwort)
* Nothing is forgotten, nothing is ever forgotten. * (Robin of Sherwood)
Beiträge: 5031
Rang: Literaturgott
Beitrag #118, verfasst am 26.06.2019 | 16:23 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 26.06.2019 | 16:27 Uhr
Ich fühle mich nicht zu dem Glauben verpflichtet, dass derselbe Gott, der uns mit Sinnen, Vernunft und Verstand ausgestattet hat, von uns verlangt, dieselben nicht zu benutzen. (Galileo Galilei)
Beiträge: 25134
Rang: Literaturgott
Template-Designer
Beitrag #119, verfasst am 26.06.2019 | 16:30 Uhr
Stell Dir vor, es ist Krieg, und Keiner geht hin...

"Baby, can you dig your man?" - Larry Underwood
~ Wer sich vor dem Wolf fürchtet, der soll nicht in den Wald gehen. ~ (estnisches Sprichwort)
* Nothing is forgotten, nothing is ever forgotten. * (Robin of Sherwood)
Beiträge: 5031
Rang: Literaturgott
Beitrag #120, verfasst am 26.06.2019 | 16:35 Uhr
Ich fühle mich nicht zu dem Glauben verpflichtet, dass derselbe Gott, der uns mit Sinnen, Vernunft und Verstand ausgestattet hat, von uns verlangt, dieselben nicht zu benutzen. (Galileo Galilei)
Beiträge: 3
Rang: Analphabet
Beitrag #121, verfasst am 26.06.2019 | 17:08 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 26.06.2019 | 17:09 Uhr
Beiträge: 6190
Rang: Literaturgott
Schreibwerkstättler
Schreibwerkstatt-Autor
Beitrag #122, verfasst am 26.06.2019 | 17:17 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 26.06.2019 | 17:23 Uhr
* "Nemo vir est qui mundum non reddat meliorem!"
* "May God grant us the wisdom to discover right, the will to choose it, and the strength to make it endure. Amen."
* "Ein ritter sô gelêret was, daz er an den buochen las, swaz er dar an geschriben vant."
* "A Knight is sworn to valour! His heart knows only virtue! His blade defends the helpless! His might upholds the weak! His word speaks only truth! His wrath undoes the wicked!"
Beiträge: 5031
Rang: Literaturgott
Beitrag #123, verfasst am 26.06.2019 | 17:43 Uhr
Ich fühle mich nicht zu dem Glauben verpflichtet, dass derselbe Gott, der uns mit Sinnen, Vernunft und Verstand ausgestattet hat, von uns verlangt, dieselben nicht zu benutzen. (Galileo Galilei)
Administrator
Beitrag #124, verfasst am 26.06.2019 | 17:43 Uhr
Beiträge: 362
Rang: Aktenwälzer
Beitrag #125, verfasst am 26.06.2019 | 19:17 Uhr
"Es gibt Heldentaten, derer nur die ganz Schüchternen fähig sind." (Pierre Gascar)