Autor
Beitrag
sevil
Anonymer Benutzer
Beitrag #1, verfasst am 16.04.2010 | 10:40 Uhr
Beiträge: 900
Rang: Kolumnenschreiber
Schreibwerkstättler
Beitrag #2, verfasst am 16.04.2010 | 11:02 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 16.04.2010 | 11:04 Uhr
"Bedenke, auch Gott hat Humor. Der beste Beweis dafür ist das Schnabeltier." <Dogma>

"Wir essen jetzt Opa -> Satzzeichen können Leben retten!"
Beiträge: 931
Rang: Kolumnenschreiber
Schreibwerkstättler
Beitrag #3, verfasst am 16.04.2010 | 11:23 Uhr
Im Namen des Wahnsinns, Sie sind verhaftet!
zuojenn
Anonymer Benutzer
Beitrag #4, verfasst am 16.04.2010 | 11:44 Uhr
Beiträge: 483
Rang: Annoncenschreiber
Beitrag #5, verfasst am 16.04.2010 | 12:36 Uhr
Die klugen Studenten sind die Kinder der Götter.
Beiträge: 6610
Rang: Literaturgott
Schreibwerkstättler
Schreibwerkstatt-Autor
Beitrag #6, verfasst am 16.04.2010 | 14:28 Uhr
Beiträge: 462
Rang: Annoncenschreiber
Beitrag #7, verfasst am 16.04.2010 | 14:38 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 16.04.2010 | 14:38 Uhr
Horatio Hornblower ist der Chuck Norris der Meere...
A l e x
Anonymer Benutzer
Beitrag #8, verfasst am 16.04.2010 | 20:27 Uhr
Beiträge: 10363
Rang: Literaturgott
Beitrag #9, verfasst am 16.04.2010 | 21:14 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 16.04.2010 | 21:16 Uhr
Beitrag #10, verfasst am 16.04.2010 | 22:02 Uhr
Als Baby lernst du, dass du durch Lautstärke Aufmerksamkeit bekommst. Für mache bleibt das zeitlebens die einzige Taktik.
hummelchen
Anonymer Benutzer
Beitrag #11, verfasst am 17.04.2010 | 01:33 Uhr
Beiträge: 931
Rang: Kolumnenschreiber
Schreibwerkstättler
Beitrag #12, verfasst am 18.04.2010 | 02:20 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 18.04.2010 | 02:21 Uhr
Im Namen des Wahnsinns, Sie sind verhaftet!
Beiträge: 5
Rang: Bilderbuchbetrachter
Beitrag #13, verfasst am 19.04.2010 | 19:11 Uhr
"Komm wir essen Opa- Wenn Satzzeichen Leben retten"
Beiträge: 49
Rang: Bildzeitungsleser
Beitrag #14, verfasst am 17.02.2011 | 16:26 Uhr
"Ich hab mal irgendwo gelesen, dass es im Leben nicht
wichtig ist stark zu sein sondern sich stark zu fühlen.
Das man mindestens einmal bis an seine grenzen
gehen soll."
Beiträge: 19
Rang: ABC-Schütze
Beitrag #15, verfasst am 20.02.2011 | 11:28 Uhr
Oh, Gott! Das Leben ist doch schön.
~~ Marquis von Posa in Schillers  Don Carlos ~~
Beiträge: 436
Rang: Annoncenschreiber
Beitrag #16, verfasst am 20.02.2011 | 12:17 Uhr
Beiträge: 2548
Rang: Schriftsteller
Beitrag #17, verfasst am 28.02.2011 | 16:41 Uhr
Be the Change.
Beiträge: 138
Rang: Datentypist
Beitrag #18, verfasst am 04.03.2011 | 20:30 Uhr
Beiträge: 351
Rang: Aktenwälzer
Beitrag #19, verfasst am 26.04.2011 | 15:50 Uhr
Wenn Affen klavierspielen können, warum sollten Menschen dann nicht dazu singen? (John Lennon)
Beiträge: 63
Rang: Bildzeitungsleser
Beitrag #20, verfasst am 10.05.2011 | 16:27 Uhr
And we'll march... along, with our blindfolds on
And we'll ride... the rails, with our pistols drawn
Can the Lord... above, forgive what we've done?
Can we fight to save our souls?

BILLY TALENT - WORKER BEES
FraeuleinRottenmeier
Anonymer Benutzer
Beitrag #21, verfasst am 11.05.2011 | 13:55 Uhr
Beiträge: 104
Rang: Bravoleser
Beitrag #22, verfasst am 27.05.2011 | 09:53 Uhr
StellaSkyline
Anonymer Benutzer
Beitrag #23, verfasst am 27.05.2011 | 21:54 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 27.05.2011 | 21:59 Uhr
Beiträge: 557
Rang: Graffitiwriter
Beitrag #24, verfasst am 29.05.2011 | 10:05 Uhr
Ein Buch ist ein Garten, den man in der Tasche trägt.
(Arabisches Sprichwort)
StellaSkyline
Anonymer Benutzer
Beitrag #25, verfasst am 29.05.2011 | 14:47 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 29.05.2011 | 14:55 Uhr