Autor
Beitrag
uuuuuu
Beitrag #326, verfasst am 02.04.2016 | 14:15 Uhr
Foren-Operator
Story-Operator
Beitrag #327, verfasst am 02.04.2016 | 15:22 Uhr
One Batch, Two Batch, Penny and Dime.
Frank Castle
uuuuuu
Beitrag #328, verfasst am 02.04.2016 | 15:24 Uhr
Beiträge: 62
Rang: Bildzeitungsleser
Beitrag #329, verfasst am 02.04.2016 | 19:44 Uhr
Ein Hund hat keine Verwendung für schicke Autos, große Häuser oder Designerklamotten. Ein klatschnasser Stock reicht ihm völlig. Einen Hund interessiert es nicht, ob du reich bist, oder arm, clever oder dumm, pfiffig oder doof. Wenn du ihm dein Herz schenkst, schenkt er dir seins.
Beiträge: 28
Rang: ABC-Schütze
Beitrag #330, verfasst am 06.04.2016 | 23:01 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 06.04.2016 | 23:14 Uhr
Operator
Template-Designer
Beitrag #331, verfasst am 06.04.2016 | 23:18 Uhr
"Heilige Scheiße!", murmelte das Mädchen dumpf und starrte mit großen Augen in Richtung Bühne, auf der eine Band
in lässiger Aufmachung einen Song spielte, den sie sich schon mindestens fünfhundert Mal angehört hatte.
Ripped of Emotions. ‒ Ihre Hymne. Ihr Credo. Ihr abendliches Gebet.
‒ JD Ellliott, Musik im Blut, Manhattan City Lights 8 ‒
Beiträge: 28
Rang: ABC-Schütze
Beitrag #332, verfasst am 07.04.2016 | 11:39 Uhr
Beiträge: 2
Rang: Analphabet
Beitrag #333, verfasst am 11.05.2016 | 19:22 Uhr
Beiträge: 43
Rang: Buchstabierer
Beitrag #334, verfasst am 31.05.2016 | 17:48 Uhr
Where words are scarce, they are seldom spent in vain. (Will Shakespeare)
Beiträge: 7
Rang: Bilderbuchbetrachter
Beitrag #335, verfasst am 14.08.2016 | 20:51 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 14.08.2016 | 20:55 Uhr
Operator
Template-Designer
Beitrag #336, verfasst am 15.08.2016 | 00:24 Uhr
"Heilige Scheiße!", murmelte das Mädchen dumpf und starrte mit großen Augen in Richtung Bühne, auf der eine Band
in lässiger Aufmachung einen Song spielte, den sie sich schon mindestens fünfhundert Mal angehört hatte.
Ripped of Emotions. ‒ Ihre Hymne. Ihr Credo. Ihr abendliches Gebet.
‒ JD Ellliott, Musik im Blut, Manhattan City Lights 8 ‒
Story-Operator
Beitrag #337, verfasst am 27.08.2016 | 15:56 Uhr
Der Klügere gibt nach und der Dumme hat, was er will.
Operator
Template-Designer
Beitrag #338, verfasst am 27.08.2016 | 17:40 Uhr
"Heilige Scheiße!", murmelte das Mädchen dumpf und starrte mit großen Augen in Richtung Bühne, auf der eine Band
in lässiger Aufmachung einen Song spielte, den sie sich schon mindestens fünfhundert Mal angehört hatte.
Ripped of Emotions. ‒ Ihre Hymne. Ihr Credo. Ihr abendliches Gebet.
‒ JD Ellliott, Musik im Blut, Manhattan City Lights 8 ‒
Story-Operator
Beitrag #339, verfasst am 28.08.2016 | 11:56 Uhr
Der Klügere gibt nach und der Dumme hat, was er will.
Operator
Template-Designer
Beitrag #340, verfasst am 28.08.2016 | 12:56 Uhr
"Heilige Scheiße!", murmelte das Mädchen dumpf und starrte mit großen Augen in Richtung Bühne, auf der eine Band
in lässiger Aufmachung einen Song spielte, den sie sich schon mindestens fünfhundert Mal angehört hatte.
Ripped of Emotions. ‒ Ihre Hymne. Ihr Credo. Ihr abendliches Gebet.
‒ JD Ellliott, Musik im Blut, Manhattan City Lights 8 ‒
Story-Operator
Beitrag #341, verfasst am 28.08.2016 | 15:22 Uhr
Der Klügere gibt nach und der Dumme hat, was er will.
Beiträge: 61
Rang: Bildzeitungsleser
Beitrag #342, verfasst am 31.08.2016 | 19:37 Uhr
Expect the unexpected.
Beiträge: 574
Rang: Werbetexter
Beitrag #343, verfasst am 31.08.2016 | 21:30 Uhr
Multivitaminsaft.
Operator
Template-Designer
Beitrag #344, verfasst am 31.08.2016 | 22:01 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 31.08.2016 | 22:03 Uhr
"Heilige Scheiße!", murmelte das Mädchen dumpf und starrte mit großen Augen in Richtung Bühne, auf der eine Band
in lässiger Aufmachung einen Song spielte, den sie sich schon mindestens fünfhundert Mal angehört hatte.
Ripped of Emotions. ‒ Ihre Hymne. Ihr Credo. Ihr abendliches Gebet.
‒ JD Ellliott, Musik im Blut, Manhattan City Lights 8 ‒
Beiträge: 3
Rang: Analphabet
Beitrag #345, verfasst am 08.09.2016 | 22:46 Uhr
Operator
Template-Designer
Beitrag #346, verfasst am 08.09.2016 | 23:29 Uhr
"Heilige Scheiße!", murmelte das Mädchen dumpf und starrte mit großen Augen in Richtung Bühne, auf der eine Band
in lässiger Aufmachung einen Song spielte, den sie sich schon mindestens fünfhundert Mal angehört hatte.
Ripped of Emotions. ‒ Ihre Hymne. Ihr Credo. Ihr abendliches Gebet.
‒ JD Ellliott, Musik im Blut, Manhattan City Lights 8 ‒
Beiträge: 3
Rang: Analphabet
Beitrag #347, verfasst am 09.09.2016 | 15:15 Uhr
Operator
Template-Designer
Beitrag #348, verfasst am 09.09.2016 | 18:12 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 09.09.2016 | 18:16 Uhr
"Heilige Scheiße!", murmelte das Mädchen dumpf und starrte mit großen Augen in Richtung Bühne, auf der eine Band
in lässiger Aufmachung einen Song spielte, den sie sich schon mindestens fünfhundert Mal angehört hatte.
Ripped of Emotions. ‒ Ihre Hymne. Ihr Credo. Ihr abendliches Gebet.
‒ JD Ellliott, Musik im Blut, Manhattan City Lights 8 ‒
Beiträge: 3
Rang: Analphabet
Beitrag #349, verfasst am 14.09.2016 | 22:35 Uhr
Beiträge: 871
Rang: Kolumnenschreiber
Schreibwerkstättler
Beitrag #350, verfasst am 01.10.2016 | 16:07 Uhr
"Jeder Mensch hat das Recht ein Arschloch zu sein."