Autor
Beitrag
Beiträge: 66
Rang: Schreibkraft
Schreibwerkstättler
Schreibwerkstatt-Autor
Beitrag #376, verfasst am 29.09.2017 | 19:10 Uhr
“It’s not the goodbyes that hurt, it’s the flashbacks that follow…”

— Gray Fullbuster

Auch eine verregnete Nacht, ist voller Sterne

-Nagato
Operator
Template-Designer
Beitrag #377, verfasst am 30.09.2017 | 01:12 Uhr
"Heilige Scheiße!", murmelte das Mädchen dumpf und starrte mit großen Augen in Richtung Bühne, auf der eine Band
in lässiger Aufmachung einen Song spielte, den sie sich schon mindestens fünfhundert Mal angehört hatte.
Ripped of Emotions. ‒ Ihre Hymne. Ihr Credo. Ihr abendliches Gebet.
‒ JD Ellliott, Musik im Blut, Manhattan City Lights 8 ‒
Beiträge: 99
Rang: Bravoleser
Beitrag #378, verfasst am 30.09.2017 | 22:46 Uhr
MelancholySky
Beitrag #379, verfasst am 01.10.2017 | 02:21 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 01.10.2017 | 02:26 Uhr
Operator
Template-Designer
Beitrag #380, verfasst am 01.10.2017 | 13:26 Uhr
"Heilige Scheiße!", murmelte das Mädchen dumpf und starrte mit großen Augen in Richtung Bühne, auf der eine Band
in lässiger Aufmachung einen Song spielte, den sie sich schon mindestens fünfhundert Mal angehört hatte.
Ripped of Emotions. ‒ Ihre Hymne. Ihr Credo. Ihr abendliches Gebet.
‒ JD Ellliott, Musik im Blut, Manhattan City Lights 8 ‒
Hiesibua
Beitrag #381, verfasst am 07.11.2017 | 20:32 Uhr
Operator
Template-Designer
Beitrag #382, verfasst am 07.11.2017 | 20:46 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 07.11.2017 | 20:46 Uhr
"Heilige Scheiße!", murmelte das Mädchen dumpf und starrte mit großen Augen in Richtung Bühne, auf der eine Band
in lässiger Aufmachung einen Song spielte, den sie sich schon mindestens fünfhundert Mal angehört hatte.
Ripped of Emotions. ‒ Ihre Hymne. Ihr Credo. Ihr abendliches Gebet.
‒ JD Ellliott, Musik im Blut, Manhattan City Lights 8 ‒
Hiesibua
Beitrag #383, verfasst am 07.11.2017 | 21:22 Uhr
Beiträge: 4
Rang: Analphabet
Beitrag #384, verfasst am 02.12.2017 | 01:48 Uhr
Join the Devil May Cry Community on tumblr!
Visit me on http://betttybattaglia.tumblr.com
Operator
Template-Designer
Beitrag #385, verfasst am 02.12.2017 | 15:54 Uhr
"Heilige Scheiße!", murmelte das Mädchen dumpf und starrte mit großen Augen in Richtung Bühne, auf der eine Band
in lässiger Aufmachung einen Song spielte, den sie sich schon mindestens fünfhundert Mal angehört hatte.
Ripped of Emotions. ‒ Ihre Hymne. Ihr Credo. Ihr abendliches Gebet.
‒ JD Ellliott, Musik im Blut, Manhattan City Lights 8 ‒
Beiträge: 24
Rang: ABC-Schütze
Beitrag #386, verfasst am 11.12.2017 | 13:49 Uhr
--Die Zeit mag nicht alle Wunden heilen, aber sie gibt uns die Chance zu lernen mit unseren Wunden umzugehen--
Operator
Template-Designer
Beitrag #387, verfasst am 11.12.2017 | 19:18 Uhr
"Heilige Scheiße!", murmelte das Mädchen dumpf und starrte mit großen Augen in Richtung Bühne, auf der eine Band
in lässiger Aufmachung einen Song spielte, den sie sich schon mindestens fünfhundert Mal angehört hatte.
Ripped of Emotions. ‒ Ihre Hymne. Ihr Credo. Ihr abendliches Gebet.
‒ JD Ellliott, Musik im Blut, Manhattan City Lights 8 ‒
Beiträge: 24
Rang: ABC-Schütze
Beitrag #388, verfasst am 12.12.2017 | 08:16 Uhr
--Die Zeit mag nicht alle Wunden heilen, aber sie gibt uns die Chance zu lernen mit unseren Wunden umzugehen--
Beiträge: 5
Rang: Bilderbuchbetrachter
Beitrag #389, verfasst am 29.12.2017 | 22:06 Uhr
Operator
Template-Designer
Beitrag #390, verfasst am 30.12.2017 | 00:20 Uhr
"Heilige Scheiße!", murmelte das Mädchen dumpf und starrte mit großen Augen in Richtung Bühne, auf der eine Band
in lässiger Aufmachung einen Song spielte, den sie sich schon mindestens fünfhundert Mal angehört hatte.
Ripped of Emotions. ‒ Ihre Hymne. Ihr Credo. Ihr abendliches Gebet.
‒ JD Ellliott, Musik im Blut, Manhattan City Lights 8 ‒
Beiträge: 5094
Rang: Literaturgott
Beitrag #391, verfasst am 30.12.2017 | 01:28 Uhr
Ich fühle mich nicht zu dem Glauben verpflichtet, dass derselbe Gott, der uns mit Sinnen, Vernunft und Verstand ausgestattet hat, von uns verlangt, dieselben nicht zu benutzen. (Galileo Galilei)
Beiträge: 5623
Rang: Literaturgott
Template-Designer
Beitrag #392, verfasst am 30.12.2017 | 09:11 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 30.12.2017 | 09:17 Uhr
Ja, ich bin unbequem. Nein, ich bin nicht handzahm und pflegeleicht.
Eine handzahme und pflegeleichte NamYensa wäre total OOC.
Operator
Template-Designer
Beitrag #393, verfasst am 30.12.2017 | 17:31 Uhr
"Heilige Scheiße!", murmelte das Mädchen dumpf und starrte mit großen Augen in Richtung Bühne, auf der eine Band
in lässiger Aufmachung einen Song spielte, den sie sich schon mindestens fünfhundert Mal angehört hatte.
Ripped of Emotions. ‒ Ihre Hymne. Ihr Credo. Ihr abendliches Gebet.
‒ JD Ellliott, Musik im Blut, Manhattan City Lights 8 ‒
Beiträge: 237
Rang: Spiegelleser
Schreibwerkstättler
Schreibwerkstatt-Autor
Tutorial-Autor
Beitrag #394, verfasst am 01.01.2018 | 10:01 Uhr
Beiträge: 26
Rang: ABC-Schütze
Beitrag #395, verfasst am 02.01.2018 | 17:00 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 02.01.2018 | 20:54 Uhr
Operator
Template-Designer
Beitrag #396, verfasst am 02.01.2018 | 20:48 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 02.01.2018 | 20:57 Uhr
"Heilige Scheiße!", murmelte das Mädchen dumpf und starrte mit großen Augen in Richtung Bühne, auf der eine Band
in lässiger Aufmachung einen Song spielte, den sie sich schon mindestens fünfhundert Mal angehört hatte.
Ripped of Emotions. ‒ Ihre Hymne. Ihr Credo. Ihr abendliches Gebet.
‒ JD Ellliott, Musik im Blut, Manhattan City Lights 8 ‒
Beiträge: 26
Rang: ABC-Schütze
Beitrag #397, verfasst am 03.01.2018 | 10:38 Uhr
Operator
Template-Designer
Beitrag #398, verfasst am 03.01.2018 | 14:04 Uhr
"Heilige Scheiße!", murmelte das Mädchen dumpf und starrte mit großen Augen in Richtung Bühne, auf der eine Band
in lässiger Aufmachung einen Song spielte, den sie sich schon mindestens fünfhundert Mal angehört hatte.
Ripped of Emotions. ‒ Ihre Hymne. Ihr Credo. Ihr abendliches Gebet.
‒ JD Ellliott, Musik im Blut, Manhattan City Lights 8 ‒
Beiträge: 63
Rang: Bildzeitungsleser
Beitrag #399, verfasst am 29.01.2018 | 19:08 Uhr
Operator
Template-Designer
Beitrag #400, verfasst am 30.01.2018 | 01:27 Uhr
"Heilige Scheiße!", murmelte das Mädchen dumpf und starrte mit großen Augen in Richtung Bühne, auf der eine Band
in lässiger Aufmachung einen Song spielte, den sie sich schon mindestens fünfhundert Mal angehört hatte.
Ripped of Emotions. ‒ Ihre Hymne. Ihr Credo. Ihr abendliches Gebet.
‒ JD Ellliott, Musik im Blut, Manhattan City Lights 8 ‒