Autor
Beitrag
Beiträge: 1470
Rang: Sensationsreporter
Beitrag #151, verfasst am 24.05.2020 | 14:23 Uhr
Falls in meinen Beiträgen die feminine Form nicht immer der maskulinen beigestellt ist, so geschieht dies allein um einer besseren Lesbarkeit willen.
Gemeint sind natürlich immer beide Geschlechter.
Beiträge: 29
Rang: ABC-Schütze
FanFiktion.de-Sponsor
Beitrag #152, verfasst am 24.05.2020 | 14:25 Uhr
“The only thing we’re allowed to do is believe that we won’t regret the choice we made.” – Levi Ackerman
Beiträge: 29
Rang: ABC-Schütze
FanFiktion.de-Sponsor
Beitrag #153, verfasst am 24.05.2020 | 14:28 Uhr
“The only thing we’re allowed to do is believe that we won’t regret the choice we made.” – Levi Ackerman
Beiträge: 1470
Rang: Sensationsreporter
Beitrag #154, verfasst am 24.05.2020 | 14:37 Uhr
Falls in meinen Beiträgen die feminine Form nicht immer der maskulinen beigestellt ist, so geschieht dies allein um einer besseren Lesbarkeit willen.
Gemeint sind natürlich immer beide Geschlechter.
Beiträge: 29
Rang: ABC-Schütze
FanFiktion.de-Sponsor
Beitrag #155, verfasst am 24.05.2020 | 14:49 Uhr
“The only thing we’re allowed to do is believe that we won’t regret the choice we made.” – Levi Ackerman
Beiträge: 1470
Rang: Sensationsreporter
Beitrag #156, verfasst am 24.05.2020 | 15:22 Uhr
Falls in meinen Beiträgen die feminine Form nicht immer der maskulinen beigestellt ist, so geschieht dies allein um einer besseren Lesbarkeit willen.
Gemeint sind natürlich immer beide Geschlechter.
Projekt-Operator
Tutorial-Autor
Tutorial-Team
Beitrag #157, verfasst am 24.05.2020 | 15:40 Uhr
"You don't love someone for their looks, or gender, or fancy clothes, but because they sing a song only you can hear."
Beiträge: 550
Rang: Graffitiwriter
Schreibwerkstättler
Schreibwerkstatt-Autor
Beitrag #158, verfasst am 24.05.2020 | 15:48 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 24.05.2020 | 15:53 Uhr
There are only 10 types of people in the world: those who understand binary, and those who don't.
Beiträge: 30
Rang: Buchstabierer
Beitrag #159, verfasst am 24.05.2020 | 18:24 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 24.05.2020 | 19:07 Uhr
NͣeͬaͥMͤˡoˡrͤielle
"wrιтιng ιѕ perнapѕ тнe greaтeѕт oғ нυмan ιnvenтιonѕ, вιndιng тogeтнer people, wнo never ĸnew one anoтнer." – carl ѕagan
Beiträge: 43
Rang: Buchstabierer
FanFiktion.de-Sponsor
Beitrag #160, verfasst am 24.05.2020 | 18:24 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 24.05.2020 | 18:36 Uhr
Operator
Template-Designer
Beitrag #161, verfasst am 24.05.2020 | 18:42 Uhr
"Heilige Scheiße!", murmelte das Mädchen dumpf und starrte mit großen Augen in Richtung Bühne, auf der eine Band
in lässiger Aufmachung einen Song spielte,  den sie sich schon mindestens funfhundert Mal angehört hatte.
Ripped of Emotions. ‒ Ihre Hymne. Ihr Credo. Ihr abendliches Gebet.
‒ JD Ellliott, Musik im Blut, Manhattan City Lights 8  ‒
Beiträge: 29
Rang: ABC-Schütze
FanFiktion.de-Sponsor
Beitrag #162, verfasst am 24.05.2020 | 19:06 Uhr
“The only thing we’re allowed to do is believe that we won’t regret the choice we made.” – Levi Ackerman
Beiträge: 1470
Rang: Sensationsreporter
Beitrag #163, verfasst am 24.05.2020 | 19:29 Uhr
Falls in meinen Beiträgen die feminine Form nicht immer der maskulinen beigestellt ist, so geschieht dies allein um einer besseren Lesbarkeit willen.
Gemeint sind natürlich immer beide Geschlechter.
Beiträge: 1
Rang: Analphabet
Beitrag #164, verfasst am 24.05.2020 | 19:40 Uhr
Beiträge: 67
Rang: Schreibkraft
Beitrag #165, verfasst am 24.05.2020 | 19:49 Uhr
Beiträge: 43
Rang: Buchstabierer
FanFiktion.de-Sponsor
Beitrag #166, verfasst am 24.05.2020 | 20:14 Uhr