Autor
Beitrag
Beiträge: 2318
Rang: Pulitzerpreisträger
Beitrag #1, verfasst am 11.09.2020 | 18:42 Uhr
Das Böse ist Böse, Kleiner, größer, dazwischen, es ist alles ein, die Proportionen sind relaiv und die Grenzen verwischt. Ich bin kein heiligmäßiger Einsiedler, ich hab im Lebe nicht nur Gutes getan. Aber wenn ich zwischen dem einen und dem anderen Übel wählen soll, dann wähle ich lieber gar nicht.- Geralt von Riva

Sogar normale anfragen von Yennifer lesen sich wie Drohungen, hat mir immer gefallen an ihr.- Emhyr var Emeis
Beiträge: 1270
Rang: Handbuchautor
Beitrag #2, verfasst am 13.09.2020 | 13:39 Uhr
"Das ist ein Witz ich bin der letzte Czarnia." (beugt sich zu Superman hin) Hab den Rest bei einem Chemie Experiment draufgehen lassen. Hab mir selbst ne Eins verpasst."

ein Zitat von LOBO.

Meinen Lieblingskopfgeldjäger aus dem DC Universum
Beiträge: 1982
Rang: Hobbyautor
Beitrag #3, verfasst am 13.09.2020 | 17:05 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 13.09.2020 | 17:07 Uhr
"he kissed her cheek and then she knew, you could be homesick for people too" (unknown)
Beiträge: 2318
Rang: Pulitzerpreisträger
Beitrag #4, verfasst am 16.09.2020 | 10:46 Uhr
Das Böse ist Böse, Kleiner, größer, dazwischen, es ist alles ein, die Proportionen sind relaiv und die Grenzen verwischt. Ich bin kein heiligmäßiger Einsiedler, ich hab im Lebe nicht nur Gutes getan. Aber wenn ich zwischen dem einen und dem anderen Übel wählen soll, dann wähle ich lieber gar nicht.- Geralt von Riva

Sogar normale anfragen von Yennifer lesen sich wie Drohungen, hat mir immer gefallen an ihr.- Emhyr var Emeis
Beiträge: 2610
Rang: Bestsellerautor
Beitrag #5, verfasst am 16.09.2020 | 22:21 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 16.09.2020 | 22:22 Uhr
Beiträge: 2318
Rang: Pulitzerpreisträger
Beitrag #6, verfasst am 16.09.2020 | 22:45 Uhr
Das Böse ist Böse, Kleiner, größer, dazwischen, es ist alles ein, die Proportionen sind relaiv und die Grenzen verwischt. Ich bin kein heiligmäßiger Einsiedler, ich hab im Lebe nicht nur Gutes getan. Aber wenn ich zwischen dem einen und dem anderen Übel wählen soll, dann wähle ich lieber gar nicht.- Geralt von Riva

Sogar normale anfragen von Yennifer lesen sich wie Drohungen, hat mir immer gefallen an ihr.- Emhyr var Emeis
Beiträge: 1982
Rang: Hobbyautor
Beitrag #7, verfasst am 16.09.2020 | 22:57 Uhr
"he kissed her cheek and then she knew, you could be homesick for people too" (unknown)
Beiträge: 2318
Rang: Pulitzerpreisträger
Beitrag #8, verfasst am 16.09.2020 | 23:58 Uhr
Das Böse ist Böse, Kleiner, größer, dazwischen, es ist alles ein, die Proportionen sind relaiv und die Grenzen verwischt. Ich bin kein heiligmäßiger Einsiedler, ich hab im Lebe nicht nur Gutes getan. Aber wenn ich zwischen dem einen und dem anderen Übel wählen soll, dann wähle ich lieber gar nicht.- Geralt von Riva

Sogar normale anfragen von Yennifer lesen sich wie Drohungen, hat mir immer gefallen an ihr.- Emhyr var Emeis
Beiträge: 1982
Rang: Hobbyautor
Beitrag #9, verfasst am 17.09.2020 | 11:47 Uhr
"he kissed her cheek and then she knew, you could be homesick for people too" (unknown)
Beiträge: 2610
Rang: Bestsellerautor
Beitrag #10, verfasst am 17.09.2020 | 22:12 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 17.09.2020 | 22:26 Uhr
Beiträge: 2610
Rang: Bestsellerautor
Beitrag #11, verfasst am 17.09.2020 | 22:24 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 17.09.2020 | 22:48 Uhr
Beiträge: 2610
Rang: Bestsellerautor
Beitrag #12, verfasst am 17.09.2020 | 22:33 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 17.09.2020 | 22:35 Uhr
Beiträge: 2610
Rang: Bestsellerautor
Beitrag #13, verfasst am 17.09.2020 | 23:21 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 17.09.2020 | 23:38 Uhr
Beiträge: 2318
Rang: Pulitzerpreisträger
Beitrag #14, verfasst am 18.09.2020 | 20:07 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 18.09.2020 | 20:14 Uhr
Das Böse ist Böse, Kleiner, größer, dazwischen, es ist alles ein, die Proportionen sind relaiv und die Grenzen verwischt. Ich bin kein heiligmäßiger Einsiedler, ich hab im Lebe nicht nur Gutes getan. Aber wenn ich zwischen dem einen und dem anderen Übel wählen soll, dann wähle ich lieber gar nicht.- Geralt von Riva

Sogar normale anfragen von Yennifer lesen sich wie Drohungen, hat mir immer gefallen an ihr.- Emhyr var Emeis
Beiträge: 2318
Rang: Pulitzerpreisträger
Beitrag #15, verfasst am 19.09.2020 | 00:18 Uhr
Das Böse ist Böse, Kleiner, größer, dazwischen, es ist alles ein, die Proportionen sind relaiv und die Grenzen verwischt. Ich bin kein heiligmäßiger Einsiedler, ich hab im Lebe nicht nur Gutes getan. Aber wenn ich zwischen dem einen und dem anderen Übel wählen soll, dann wähle ich lieber gar nicht.- Geralt von Riva

Sogar normale anfragen von Yennifer lesen sich wie Drohungen, hat mir immer gefallen an ihr.- Emhyr var Emeis