Autor
Beitrag
Beiträge: 5568
Rang: Literaturgott
Template-Designer
Beitrag #51, verfasst am 07.12.2020 | 10:30 Uhr
Ja, ich bin unbequem. Nein, ich bin nicht handzahm und pflegeleicht.
Eine handzahme und pflegeleichte NamYensa wäre total OOC.
Beiträge: 90
Rang: Bravoleser
Beitrag #52, verfasst am 07.12.2020 | 10:47 Uhr
Beiträge: 963
Rang: Literaturkritiker
Beitrag #53, verfasst am 07.12.2020 | 10:48 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 07.12.2020 | 11:02 Uhr
Ich bin ab sofort (26.11.2021) wenig bis gar nicht im Forenteil der Seite aktiv - Erklärung siehe Text im Profil.
Beiträge: 98
Rang: Bravoleser
Beitrag #54, verfasst am 07.12.2020 | 10:56 Uhr
Beiträge: 2341
Rang: Pulitzerpreisträger
Schreibwerkstättler
Schreibwerkstatt-Autor
Beitrag #55, verfasst am 07.12.2020 | 11:17 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 07.12.2020 | 11:32 Uhr
Boolsche Logik: "Was ist false oder false?" - "Nicht true."
Beiträge: 5568
Rang: Literaturgott
Template-Designer
Beitrag #56, verfasst am 07.12.2020 | 11:30 Uhr
Ja, ich bin unbequem. Nein, ich bin nicht handzahm und pflegeleicht.
Eine handzahme und pflegeleichte NamYensa wäre total OOC.
Beiträge: 2341
Rang: Pulitzerpreisträger
Schreibwerkstättler
Schreibwerkstatt-Autor
Beitrag #57, verfasst am 07.12.2020 | 11:33 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 07.12.2020 | 11:47 Uhr
Boolsche Logik: "Was ist false oder false?" - "Nicht true."
Beiträge: 4964
Rang: Literaturgott
Beitrag #58, verfasst am 07.12.2020 | 11:42 Uhr
Ich fühle mich nicht zu dem Glauben verpflichtet, dass derselbe Gott, der uns mit Sinnen, Vernunft und Verstand ausgestattet hat, von uns verlangt, dieselben nicht zu benutzen. (Galileo Galilei)
Beiträge: 5568
Rang: Literaturgott
Template-Designer
Beitrag #59, verfasst am 07.12.2020 | 12:00 Uhr
Ja, ich bin unbequem. Nein, ich bin nicht handzahm und pflegeleicht.
Eine handzahme und pflegeleichte NamYensa wäre total OOC.
Beiträge: 90
Rang: Bravoleser
Beitrag #60, verfasst am 07.12.2020 | 12:15 Uhr
Beiträge: 4964
Rang: Literaturgott
Beitrag #61, verfasst am 07.12.2020 | 12:37 Uhr
Ich fühle mich nicht zu dem Glauben verpflichtet, dass derselbe Gott, der uns mit Sinnen, Vernunft und Verstand ausgestattet hat, von uns verlangt, dieselben nicht zu benutzen. (Galileo Galilei)
Beiträge: 963
Rang: Literaturkritiker
Beitrag #62, verfasst am 07.12.2020 | 12:56 Uhr
Ich bin ab sofort (26.11.2021) wenig bis gar nicht im Forenteil der Seite aktiv - Erklärung siehe Text im Profil.
Beiträge: 90
Rang: Bravoleser
Beitrag #63, verfasst am 07.12.2020 | 13:13 Uhr
NeaMorielle
Beitrag #64, verfasst am 07.12.2020 | 16:03 Uhr
Beiträge: 4964
Rang: Literaturgott
Beitrag #65, verfasst am 07.12.2020 | 16:11 Uhr
Ich fühle mich nicht zu dem Glauben verpflichtet, dass derselbe Gott, der uns mit Sinnen, Vernunft und Verstand ausgestattet hat, von uns verlangt, dieselben nicht zu benutzen. (Galileo Galilei)
Beiträge: 5568
Rang: Literaturgott
Template-Designer
Beitrag #66, verfasst am 07.12.2020 | 16:18 Uhr
Ja, ich bin unbequem. Nein, ich bin nicht handzahm und pflegeleicht.
Eine handzahme und pflegeleichte NamYensa wäre total OOC.
Beiträge: 2860
Rang: Autorenlegende
Beta-Tester App
Tutorial-Autor
Beitrag #67, verfasst am 07.12.2020 | 16:21 Uhr
I'm a reader and an author. Not because I do not have a life, but I choose to have many.
„Es ist besser, für sich selbst zu schreiben und kein Publikum zu haben, als für Publikum zu schreiben und kein Selbst zu haben.“ (Cyril Connolly)
Beiträge: 2341
Rang: Pulitzerpreisträger
Schreibwerkstättler
Schreibwerkstatt-Autor
Beitrag #68, verfasst am 07.12.2020 | 16:33 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 07.12.2020 | 16:41 Uhr
Boolsche Logik: "Was ist false oder false?" - "Nicht true."
Beiträge: 98
Rang: Bravoleser
Beitrag #69, verfasst am 07.12.2020 | 16:34 Uhr
NeaMorielle
Beitrag #70, verfasst am 07.12.2020 | 16:36 Uhr
Beiträge: 5568
Rang: Literaturgott
Template-Designer
Beitrag #71, verfasst am 07.12.2020 | 16:44 Uhr
Ja, ich bin unbequem. Nein, ich bin nicht handzahm und pflegeleicht.
Eine handzahme und pflegeleichte NamYensa wäre total OOC.
Beiträge: 2860
Rang: Autorenlegende
Beta-Tester App
Tutorial-Autor
Beitrag #72, verfasst am 07.12.2020 | 16:49 Uhr
I'm a reader and an author. Not because I do not have a life, but I choose to have many.
„Es ist besser, für sich selbst zu schreiben und kein Publikum zu haben, als für Publikum zu schreiben und kein Selbst zu haben.“ (Cyril Connolly)
Beiträge: 2124
Rang: Lektor
Beitrag #73, verfasst am 07.12.2020 | 16:56 Uhr
"Beim Schreiben ist es wie bei der Prostitution. Zuerst macht man es aus Liebe, dann für ein paar Freunde und schließlich für Geld."
Suche Zeichner! Wer das gut kann, einfach bei mir melden. Es geht um Personen / Figuren meiner Romane / Projekte.
Meine neue Autorenseite: https://www.shantai.de
NeaMorielle
Beitrag #74, verfasst am 07.12.2020 | 17:08 Uhr
NeaMorielle
Beitrag #75, verfasst am 07.12.2020 | 17:12 Uhr