Autor
Beitrag
Beiträge: 2286
Rang: Pulitzerpreisträger
Beitrag #1, verfasst am 16.06.2010 | 15:49 Uhr
Das Böse ist Böse, Kleiner, größer, dazwischen, es ist alles ein, die Proportionen sind relaiv und die Grenzen verwischt. Ich bin kein heiligmäßiger Einsiedler, ich hab im Lebe nicht nur Gutes getan. Aber wenn ich zwischen dem einen und dem anderen Übel wählen soll, dann wähle ich lieber gar nicht.- Geralt von Riva

Sogar normale anfragen von Yennifer lesen sich wie Drohungen, hat mir immer gefallen an ihr.- Emhyr var Emeis
Beiträge: 1512
Rang: Sensationsreporter
Beitrag #2, verfasst am 24.08.2010 | 23:53 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 24.08.2010 | 23:54 Uhr
Beiträge: 167
Rang: Programmheftliebhaber
Beitrag #3, verfasst am 25.08.2010 | 00:11 Uhr
Beiträge: 4803
Rang: Literaturgott
Beitrag #4, verfasst am 25.08.2010 | 09:05 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 25.08.2010 | 09:06 Uhr
Gott spielt in meinem Leben keine Rolle.

Er ist der Regisseur.
Zuckerspinne
Beitrag #5, verfasst am 05.09.2010 | 18:46 Uhr
Beiträge: 20121
Rang: Literaturgott
Template-Designer
Beitrag #6, verfasst am 05.09.2010 | 19:35 Uhr
"Baby, can you dig your man?" - Larry Underwood

~ Wer sich vor dem Wolf fürchtet, der soll nicht in den Wald gehen. ~ (estnisches Sprichwort)
* Nothing is forgotten, nothing is ever forgotten. * (Robin of Sherwood)
Beiträge: 1267
Rang: Handbuchautor
Beitrag #7, verfasst am 08.09.2010 | 05:50 Uhr
Fan Art mit ohne Fetish
http://keepyourbatshit.deviantart.com/
Beiträge: 593
Rang: Werbetexter
Beitrag #8, verfasst am 17.09.2010 | 00:02 Uhr
♫ Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn! ♫

** www.duden.de **
Beiträge: 911
Rang: Kolumnenschreiber
Beitrag #9, verfasst am 19.09.2010 | 21:34 Uhr
Beiträge: 7
Rang: Bilderbuchbetrachter
Beitrag #10, verfasst am 24.09.2010 | 23:02 Uhr
"Since times of old, Japan has been filled with Yôkai. Those of the Seas or Mountains... Humanoid, Animal and Artifact ... Most dwelling in Darkness, and Shadow."
Beiträge: 389
Rang: Paragraphenreiter
Beitrag #11, verfasst am 29.10.2013 | 22:16 Uhr
"Das Volk ist doof, aber gerissen." - Kurt Tucholsky
"Der Mensch hat zwei Beine und zwei Überzeugungen. Eine wenn es ihm gut geht und eine wenn es ihm schlecht geht. Die letztere heißt Religion." - Kurt Tucholsky
Beiträge: 500
Rang: Graffitiwriter
Beitrag #12, verfasst am 30.10.2013 | 13:57 Uhr
The future is the past, the past is the future, it all gives me a headache. - said no Whovian ever.
Beiträge: 2286
Rang: Pulitzerpreisträger
Beitrag #13, verfasst am 06.11.2013 | 13:46 Uhr
Das Böse ist Böse, Kleiner, größer, dazwischen, es ist alles ein, die Proportionen sind relaiv und die Grenzen verwischt. Ich bin kein heiligmäßiger Einsiedler, ich hab im Lebe nicht nur Gutes getan. Aber wenn ich zwischen dem einen und dem anderen Übel wählen soll, dann wähle ich lieber gar nicht.- Geralt von Riva

Sogar normale anfragen von Yennifer lesen sich wie Drohungen, hat mir immer gefallen an ihr.- Emhyr var Emeis
Beiträge: 154
Rang: Datentypist
Beitrag #14, verfasst am 06.11.2013 | 16:13 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 06.11.2013 | 16:14 Uhr
"Man muss nicht verrückt sein, um Selbstgespräche zu führen - aber es hilft." (~Futurama)
Beiträge: 389
Rang: Paragraphenreiter
Beitrag #15, verfasst am 19.01.2014 | 17:48 Uhr
"Das Volk ist doof, aber gerissen." - Kurt Tucholsky
"Der Mensch hat zwei Beine und zwei Überzeugungen. Eine wenn es ihm gut geht und eine wenn es ihm schlecht geht. Die letztere heißt Religion." - Kurt Tucholsky
Beiträge: 286
Rang: Kreuzworträtsler
Beitrag #16, verfasst am 19.01.2014 | 19:29 Uhr
„Your’re all different!“
„YES, WE’RE ALL DIFFERENT!“
„I’m not…“
–––
Monty Python’s Life of Brian
Beiträge: 20121
Rang: Literaturgott
Template-Designer
Beitrag #17, verfasst am 27.09.2019 | 18:44 Uhr
"Baby, can you dig your man?" - Larry Underwood

~ Wer sich vor dem Wolf fürchtet, der soll nicht in den Wald gehen. ~ (estnisches Sprichwort)
* Nothing is forgotten, nothing is ever forgotten. * (Robin of Sherwood)
Beiträge: 2286
Rang: Pulitzerpreisträger
Beitrag #18, verfasst am 14.12.2019 | 17:36 Uhr
Das Böse ist Böse, Kleiner, größer, dazwischen, es ist alles ein, die Proportionen sind relaiv und die Grenzen verwischt. Ich bin kein heiligmäßiger Einsiedler, ich hab im Lebe nicht nur Gutes getan. Aber wenn ich zwischen dem einen und dem anderen Übel wählen soll, dann wähle ich lieber gar nicht.- Geralt von Riva

Sogar normale anfragen von Yennifer lesen sich wie Drohungen, hat mir immer gefallen an ihr.- Emhyr var Emeis
Beiträge: 2586
Rang: Bestsellerautor
Beitrag #19, verfasst am 27.07.2020 | 22:12 Uhr