Autor
Beitrag
Beiträge: 518
Rang: Graffitiwriter
FanFiktion.de-Sponsor
Schreibwerkstättler
Schreibwerkstatt-Autor
Beitrag #1, verfasst am 14.06.2021 | 12:36 Uhr
"Ich traf Larc bei meinen Reisen in die Welt der Furries. Damals war ich ein junger Mann, den Kopf voll lächerlicher Vorstellungen von Gut und Böse. Lord Larcanus hat mir gezeigt, wie falsch ich dachte. Es gibt kein Gut und Böse. Es gibt nur Furries und jene die zu schwach sind, um danach zu streben, einer zu sein."