Autor
Beitrag
Beiträge: 1
Rang: Unbeschriebenes Blatt
Beitrag #1, verfasst am 04.10.2021 | 10:56 Uhr
Beiträge: 5759
Rang: Literaturgott
Template-Designer
Beitrag #2, verfasst am 04.10.2021 | 11:30 Uhr
Ja, ich bin unbequem. Nein, ich bin nicht handzahm und pflegeleicht.
Eine handzahme und pflegeleichte NamYensa wäre total OOC.
Operator
Template-Designer
Beitrag #3, verfasst am 04.10.2021 | 13:59 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 04.10.2021 | 14:44 Uhr
"Heilige Scheiße!", murmelte das Mädchen dumpf und starrte mit großen Augen in Richtung Bühne, auf der eine Band
in lässiger Aufmachung einen Song spielte, den sie sich schon mindestens fünfhundert Mal angehört hatte.
Ripped of Emotions. ‒ Ihre Hymne. Ihr Credo. Ihr abendliches Gebet.
‒ JD Ellliott, Musik im Blut, Manhattan City Lights 8 ‒
Beiträge: 704
Rang: Broschürenschreiber
Beitrag #4, verfasst am 04.10.2021 | 15:40 Uhr
Beiträge: 25081
Rang: Literaturgott
Template-Designer
Beitrag #5, verfasst am 04.10.2021 | 16:03 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 04.10.2021 | 16:06 Uhr
Stell Dir vor, es ist Krieg, und Keiner geht hin...

~ Treguna mekoides trecorum satis dee ~
Wer sich vor dem Wolf fürchtet, der soll nicht in den Wald gehen. (estnisches Sprichwort)
* Nothing is forgotten, nothing is ever forgotten. * (Robin of Sherwood)
Beiträge: 704
Rang: Broschürenschreiber
Beitrag #6, verfasst am 04.10.2021 | 16:19 Uhr
Operator
Template-Designer
Beitrag #7, verfasst am 04.10.2021 | 16:31 Uhr
"Heilige Scheiße!", murmelte das Mädchen dumpf und starrte mit großen Augen in Richtung Bühne, auf der eine Band
in lässiger Aufmachung einen Song spielte, den sie sich schon mindestens fünfhundert Mal angehört hatte.
Ripped of Emotions. ‒ Ihre Hymne. Ihr Credo. Ihr abendliches Gebet.
‒ JD Ellliott, Musik im Blut, Manhattan City Lights 8 ‒
Beiträge: 704
Rang: Broschürenschreiber
Beitrag #8, verfasst am 04.10.2021 | 16:34 Uhr
Beiträge: 5759
Rang: Literaturgott
Template-Designer
Beitrag #9, verfasst am 04.10.2021 | 16:40 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 04.10.2021 | 16:41 Uhr
Ja, ich bin unbequem. Nein, ich bin nicht handzahm und pflegeleicht.
Eine handzahme und pflegeleichte NamYensa wäre total OOC.
Beiträge: 704
Rang: Broschürenschreiber
Beitrag #10, verfasst am 04.10.2021 | 17:00 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 04.10.2021 | 17:00 Uhr
Beiträge: 5759
Rang: Literaturgott
Template-Designer
Beitrag #11, verfasst am 04.10.2021 | 17:10 Uhr
Ja, ich bin unbequem. Nein, ich bin nicht handzahm und pflegeleicht.
Eine handzahme und pflegeleichte NamYensa wäre total OOC.
Beiträge: 704
Rang: Broschürenschreiber
Beitrag #12, verfasst am 04.10.2021 | 17:23 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 04.10.2021 | 17:26 Uhr
Beiträge: 5759
Rang: Literaturgott
Template-Designer
Beitrag #13, verfasst am 04.10.2021 | 18:02 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 04.10.2021 | 18:05 Uhr
Ja, ich bin unbequem. Nein, ich bin nicht handzahm und pflegeleicht.
Eine handzahme und pflegeleichte NamYensa wäre total OOC.
Operator
Template-Designer
Beitrag #14, verfasst am 04.10.2021 | 18:06 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 04.10.2021 | 18:10 Uhr
"Heilige Scheiße!", murmelte das Mädchen dumpf und starrte mit großen Augen in Richtung Bühne, auf der eine Band
in lässiger Aufmachung einen Song spielte, den sie sich schon mindestens fünfhundert Mal angehört hatte.
Ripped of Emotions. ‒ Ihre Hymne. Ihr Credo. Ihr abendliches Gebet.
‒ JD Ellliott, Musik im Blut, Manhattan City Lights 8 ‒
Beiträge: 704
Rang: Broschürenschreiber
Beitrag #15, verfasst am 04.10.2021 | 18:09 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 04.10.2021 | 18:16 Uhr
Operator
Template-Designer
Beitrag #16, verfasst am 04.10.2021 | 18:11 Uhr
"Heilige Scheiße!", murmelte das Mädchen dumpf und starrte mit großen Augen in Richtung Bühne, auf der eine Band
in lässiger Aufmachung einen Song spielte, den sie sich schon mindestens fünfhundert Mal angehört hatte.
Ripped of Emotions. ‒ Ihre Hymne. Ihr Credo. Ihr abendliches Gebet.
‒ JD Ellliott, Musik im Blut, Manhattan City Lights 8 ‒
Beiträge: 5759
Rang: Literaturgott
Template-Designer
Beitrag #17, verfasst am 04.10.2021 | 18:11 Uhr
Ja, ich bin unbequem. Nein, ich bin nicht handzahm und pflegeleicht.
Eine handzahme und pflegeleichte NamYensa wäre total OOC.
Blue Kisara
Beitrag #18, verfasst am 04.10.2021 | 18:13 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 04.10.2021 | 18:15 Uhr
Beiträge: 704
Rang: Broschürenschreiber
Beitrag #19, verfasst am 04.10.2021 | 18:17 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 04.10.2021 | 18:18 Uhr
Beiträge: 3206
Rang: Literaturgott
FanFiktion.de-Sponsor
Beitrag #20, verfasst am 08.10.2021 | 11:37 Uhr
"Ohne Leser sind wir nur quäkende Stimmen im leeren Raum." - Stephen King

Home is where your story begins.
Beiträge: 3154
Rang: Literaturnobelpreisträger
Beta-Tester App
Beitrag #21, verfasst am 08.10.2021 | 12:25 Uhr
I'm a reader and an author. Not because I do not have a life, but I choose to have many.
„Es ist besser, für sich selbst zu schreiben und kein Publikum zu haben, als für Publikum zu schreiben und kein Selbst zu haben.“ (Cyril Connolly)
Beiträge: 5759
Rang: Literaturgott
Template-Designer
Beitrag #22, verfasst am 08.10.2021 | 12:27 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 08.10.2021 | 12:29 Uhr
Ja, ich bin unbequem. Nein, ich bin nicht handzahm und pflegeleicht.
Eine handzahme und pflegeleichte NamYensa wäre total OOC.
Beiträge: 3154
Rang: Literaturnobelpreisträger
Beta-Tester App
Beitrag #23, verfasst am 08.10.2021 | 13:30 Uhr
I'm a reader and an author. Not because I do not have a life, but I choose to have many.
„Es ist besser, für sich selbst zu schreiben und kein Publikum zu haben, als für Publikum zu schreiben und kein Selbst zu haben.“ (Cyril Connolly)
Beiträge: 3206
Rang: Literaturgott
FanFiktion.de-Sponsor
Beitrag #24, verfasst am 08.10.2021 | 14:11 Uhr
"Ohne Leser sind wir nur quäkende Stimmen im leeren Raum." - Stephen King

Home is where your story begins.
Beiträge: 704
Rang: Broschürenschreiber
Beitrag #25, verfasst am 08.10.2021 | 14:43 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 08.10.2021 | 15:06 Uhr