Autor
Beitrag
Beiträge: 2397
Rang: Pulitzerpreisträger
Beitrag #26, verfasst am 09.01.2023 | 12:57 Uhr
Die Kunst im Leben ist es, im Regen zu tanzen, anstatt auf die Sonne zu warten.
– Unbekannt
Beiträge: 534
Rang: Graffitiwriter
Beitrag #27, verfasst am 11.01.2023 | 01:17 Uhr
Das Tolle an Büchern: Du kannst sie genauso auf Reisen mitnehmen, wie sie es mit Dir tun. (Häfft 17/18)
Foren-Operator
Story-Operator
Empfehlungs-Team
Beitrag #28, verfasst am 11.01.2023 | 08:26 Uhr
"You, being all mysterious with your cheekbones and turning your coat collar up so you look cool."-John Watson

"Listen, what I said before John, I meant it. I don't have friends; I've just got one."-Sherlock


"Käwinn, ich wems dir gleich einen vorm wirsing, kriegste nen privatkonzert vone engelchen!"
Beiträge: 2397
Rang: Pulitzerpreisträger
Beitrag #29, verfasst am 11.01.2023 | 12:02 Uhr
Die Kunst im Leben ist es, im Regen zu tanzen, anstatt auf die Sonne zu warten.
– Unbekannt
Foren-Operator
Story-Operator
Empfehlungs-Team
Beitrag #30, verfasst am 11.01.2023 | 12:48 Uhr
"You, being all mysterious with your cheekbones and turning your coat collar up so you look cool."-John Watson

"Listen, what I said before John, I meant it. I don't have friends; I've just got one."-Sherlock


"Käwinn, ich wems dir gleich einen vorm wirsing, kriegste nen privatkonzert vone engelchen!"
Beiträge: 2429
Rang: Schriftsteller
Beitrag #31, verfasst am 12.01.2023 | 06:21 Uhr
Schicksal dat ist Kismet,
wenn Du nicht weißt, wer der Blöde ist,
dann bist et
Beiträge: 12632
Rang: Literaturgott
Beitrag #32, verfasst am 12.01.2023 | 06:48 Uhr
Nichts im Leben ist umsonst, nicht einmal der Tod – den Der kostet das Leben.
Beiträge: 108
Rang: Bravoleser
Beitrag #33, verfasst am 12.01.2023 | 15:14 Uhr
Beiträge: 241
Rang: Spiegelleser
Beitrag #34, verfasst am 17.01.2023 | 18:55 Uhr
Soupsoupsoup
Beiträge: 535
Rang: Graffitiwriter
Beitrag #35, verfasst am 19.01.2023 | 00:44 Uhr
Eines schickt sich nicht für alle.
Sehe jeder wie ers treibe, sehe jeder, wo er bleibe
und wer steht, dass er nicht falle!
Johann Wolfgang Goethe