Autor
Beitrag
Beiträge: 3530
Rang: Literaturgott
Beitrag #26, verfasst am 22.12.2010 | 21:01 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 22.12.2010 | 21:01 Uhr
vermarkten nun den widerstand gegen vermarktungsstrategien,
kapitalisier'n antikapitalismusattitüden,
ich hab nichts zu sagen, dafür steh' ich mit meinem namen,
wenn du mich belehren willst redest du dich um kopf und kragen
- antilopengang
Beiträge: 1036
Rang: Ghostwriter
Beitrag #27, verfasst am 25.12.2010 | 16:32 Uhr
Tanzt, bis Euch die Knochen knacken, denn der Tod sitzt Euch im Nacken!
Beiträge: 49
Rang: Bildzeitungsleser
Beitrag #28, verfasst am 11.02.2011 | 16:07 Uhr
"Ich hab mal irgendwo gelesen, dass es im Leben nicht
wichtig ist stark zu sein sondern sich stark zu fühlen.
Das man mindestens einmal bis an seine grenzen
gehen soll."
wortsammlerin
Beitrag #29, verfasst am 15.02.2011 | 14:22 Uhr
Beiträge: 61
Rang: Bildzeitungsleser
Beitrag #30, verfasst am 13.03.2011 | 20:01 Uhr
Born a saint but with every sin I still wanna be holy.
Beiträge: 53
Rang: Bildzeitungsleser
Beitrag #31, verfasst am 11.04.2011 | 16:58 Uhr
,,Genau", sagte Dumbledore und strahlte abermals. ,,Und das heißt, du bist ganz ansers als Tom Riddle, Harry. Vielmehr als unsere Fähigkeiten sind es unsere Entscheidungen, Harry, die zeigen, wer wir wriklich sind."
(Harry Potter 2)
Beiträge: 621
Rang: Werbetexter
Schreibwerkstättler
Beitrag #32, verfasst am 13.04.2011 | 20:49 Uhr
„Pauschal-Touristen sind Globe-Trottel“ (Klaus Klages)
Beiträge: 6610
Rang: Literaturgott
Schreibwerkstättler
Schreibwerkstatt-Autor
Beitrag #33, verfasst am 22.04.2011 | 20:46 Uhr
Spiegelmosaik
Beitrag #34, verfasst am 23.04.2011 | 00:51 Uhr
Beiträge: 6610
Rang: Literaturgott
Schreibwerkstättler
Schreibwerkstatt-Autor
Beitrag #35, verfasst am 23.04.2011 | 01:15 Uhr
KeyToSecrets
Beitrag #36, verfasst am 14.05.2011 | 13:14 Uhr
Beiträge: 8780
Rang: Literaturgott
Schreibwerkstättler
Beitrag #37, verfasst am 19.05.2011 | 23:51 Uhr
Verweile nicht, oh freier Geist, denn dein ist das Himmelreich.
Beiträge: 7951
Rang: Literaturgott
Beitrag #38, verfasst am 21.05.2011 | 21:49 Uhr
Cold silence has a tendency to atrophy any sense of compassion.
[Tool]
wortsammlerin
Beitrag #39, verfasst am 22.05.2011 | 13:37 Uhr
Beiträge: 6610
Rang: Literaturgott
Schreibwerkstättler
Schreibwerkstatt-Autor
Beitrag #40, verfasst am 22.05.2011 | 14:20 Uhr
Beiträge: 7951
Rang: Literaturgott
Beitrag #41, verfasst am 22.05.2011 | 14:32 Uhr
Cold silence has a tendency to atrophy any sense of compassion.
[Tool]
Beiträge: 935
Rang: Kolumnenschreiber
Beitrag #42, verfasst am 22.05.2011 | 16:51 Uhr
wortsammlerin
Beitrag #43, verfasst am 22.05.2011 | 17:02 Uhr
Beiträge: 935
Rang: Kolumnenschreiber
Beitrag #44, verfasst am 22.05.2011 | 17:42 Uhr
Beiträge: 8780
Rang: Literaturgott
Schreibwerkstättler
Beitrag #45, verfasst am 22.05.2011 | 22:23 Uhr
Verweile nicht, oh freier Geist, denn dein ist das Himmelreich.
- Luzifer -
Beitrag #46, verfasst am 26.05.2011 | 19:57 Uhr
Beiträge: 524
Rang: Graffitiwriter
Tutorial-Autor
Beitrag #47, verfasst am 29.05.2011 | 18:03 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 29.05.2011 | 18:04 Uhr
~ Wahrlich beständig ist allein der Wandel. ~
Silakumaru
Beitrag #48, verfasst am 31.05.2011 | 18:08 Uhr
Beiträge: 14
Rang: Bilderbuchbetrachter
Beitrag #49, verfasst am 01.06.2011 | 07:10 Uhr
Das Leben ist wie Musik,
man muss nur die richtige Melodie finden!
Beiträge: 14
Rang: Bilderbuchbetrachter
Beitrag #50, verfasst am 02.06.2011 | 17:29 Uhr
what the hell...?