Autor
Beitrag
Beiträge: 8730
Rang: Literaturgott
Beitrag #51, verfasst am 05.01.2011 | 21:26 Uhr
The mountain smoked beneath the moon,
The dwarves, they heard the tramp of doom.
They fled their hall to dying fall
Beneath his feet, beneath the moon.
Beiträge: 725
Rang: Homepageersteller
Beitrag #52, verfasst am 05.03.2011 | 16:46 Uhr
There is no place like London.
Beiträge: 2284
Rang: Pulitzerpreisträger
Beitrag #53, verfasst am 05.03.2011 | 18:21 Uhr
Eigentlich ist es eine Liebesgeschichte, aber dummerweise stirbt die Protagonistin durch Verschulden ihres Partners. Passiert.
Beiträge: 725
Rang: Homepageersteller
Beitrag #54, verfasst am 06.03.2011 | 18:52 Uhr
There is no place like London.
Beiträge: 4388
Rang: Literaturgott
Beitrag #55, verfasst am 11.02.2012 | 12:11 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 11.02.2012 | 12:11 Uhr
For a word to be spoken, there must be silence.
Before, and after.
Beiträge: 1062
Rang: Ghostwriter
Schreibwerkstättler
Schreibwerkstatt-Autor
Beitrag #56, verfasst am 11.02.2012 | 15:51 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 11.02.2012 | 15:52 Uhr
I've learned to slam on the brake before I even turn the key, before I make the mistake, before I lead with the worst of me.
I never let them see the worst of me.
'Cause what if everyone saw, what if everyone knew?
Would they like what they saw - or would they hate it too?
Beiträge: 4388
Rang: Literaturgott
Beitrag #57, verfasst am 11.02.2012 | 15:54 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 11.02.2012 | 15:54 Uhr
For a word to be spoken, there must be silence.
Before, and after.
Beiträge: 25
Rang: ABC-Schütze
Beitrag #58, verfasst am 02.12.2013 | 22:40 Uhr
"Einst war ich ein Abenteurer wie du. Doch dann bekam ich einen Pfeil durchs Knie."
Beiträge: 1062
Rang: Ghostwriter
Schreibwerkstättler
Schreibwerkstatt-Autor
Beitrag #59, verfasst am 02.12.2013 | 23:54 Uhr
I've learned to slam on the brake before I even turn the key, before I make the mistake, before I lead with the worst of me.
I never let them see the worst of me.
'Cause what if everyone saw, what if everyone knew?
Would they like what they saw - or would they hate it too?
Beiträge: 25
Rang: ABC-Schütze
Beitrag #60, verfasst am 03.12.2013 | 00:26 Uhr
"Einst war ich ein Abenteurer wie du. Doch dann bekam ich einen Pfeil durchs Knie."
Beiträge: 1062
Rang: Ghostwriter
Schreibwerkstättler
Schreibwerkstatt-Autor
Beitrag #61, verfasst am 03.12.2013 | 10:55 Uhr
I've learned to slam on the brake before I even turn the key, before I make the mistake, before I lead with the worst of me.
I never let them see the worst of me.
'Cause what if everyone saw, what if everyone knew?
Would they like what they saw - or would they hate it too?
Serifen-Hexe
Anonymer Benutzer
Beitrag #62, verfasst am 03.12.2013 | 16:57 Uhr
Beiträge: 906
Rang: Kolumnenschreiber
Beitrag #63, verfasst am 20.12.2013 | 21:16 Uhr
Esa sed del propio futuro es uno de los más incontestables termómetros de la felicidad. Sed, mucha sed. Sed insaciable, sed animal, sed de ti mismo y sed del otro. Ansia de que acontezca tu siguiente minuto, tu hora siguiente, sed del día siguiente y sed del día que habrá de venir después, cuanto antes mejor, para saciarla sin medida. (Fernando Marías)
Beiträge: 2326
Rang: Pulitzerpreisträger
Beitrag #64, verfasst am 20.12.2013 | 21:56 Uhr
Die Kunst im Leben ist es, im Regen zu tanzen, anstatt auf die Sonne zu warten.
– Unbekannt
Beiträge: 906
Rang: Kolumnenschreiber
Beitrag #65, verfasst am 20.12.2013 | 22:02 Uhr
Esa sed del propio futuro es uno de los más incontestables termómetros de la felicidad. Sed, mucha sed. Sed insaciable, sed animal, sed de ti mismo y sed del otro. Ansia de que acontezca tu siguiente minuto, tu hora siguiente, sed del día siguiente y sed del día que habrá de venir después, cuanto antes mejor, para saciarla sin medida. (Fernando Marías)
Beiträge: 2326
Rang: Pulitzerpreisträger
Beitrag #66, verfasst am 20.12.2013 | 22:32 Uhr
Die Kunst im Leben ist es, im Regen zu tanzen, anstatt auf die Sonne zu warten.
– Unbekannt
Beiträge: 77
Rang: Schreibkraft
Beitrag #67, verfasst am 29.12.2013 | 20:20 Uhr
Family don't end with blood.
Beiträge: 1062
Rang: Ghostwriter
Schreibwerkstättler
Schreibwerkstatt-Autor
Beitrag #68, verfasst am 30.12.2013 | 00:09 Uhr
I've learned to slam on the brake before I even turn the key, before I make the mistake, before I lead with the worst of me.
I never let them see the worst of me.
'Cause what if everyone saw, what if everyone knew?
Would they like what they saw - or would they hate it too?
Beiträge: 357
Rang: Aktenwälzer
Beitrag #69, verfasst am 11.01.2014 | 22:19 Uhr
Doch der größte Trost ist die Illusion von der vorübergehenden Natur der Dunkelheit: dass jeder Nacht ein neuer Tag folgt.
Denn es ist der Tag, der vorübergeht. Der Tag ist die Illusion.

- Die Rache der Sith/ Stover
Serifen-Hexe
Anonymer Benutzer
Beitrag #70, verfasst am 15.01.2014 | 14:26 Uhr
Beiträge: 2326
Rang: Pulitzerpreisträger
Beitrag #71, verfasst am 16.01.2014 | 10:12 Uhr
Die Kunst im Leben ist es, im Regen zu tanzen, anstatt auf die Sonne zu warten.
– Unbekannt
Beiträge: 44
Rang: Buchstabierer
Beitrag #72, verfasst am 19.01.2014 | 14:10 Uhr
If I find in myself desires which nothing in this world can satisfy, the only logical explanation is that I was made for another world... ~ C. S. Lewis
Beiträge: 11
Rang: Bilderbuchbetrachter
Beitrag #73, verfasst am 05.05.2014 | 16:00 Uhr
Nicht bewegen, ich hab' mein Hirn verloren! ~Jackylein ;)

Dieser Moment, wenn du dem "König" einfach nur den Hals umdrehen möchtest ...
Beiträge: 1928
Rang: Hobbyautor
Empfehlungs-Team
Beitrag #74, verfasst am 05.05.2014 | 16:33 Uhr
Silence will fall.
Beiträge: 11
Rang: Bilderbuchbetrachter
Beitrag #75, verfasst am 06.05.2014 | 17:50 Uhr
Nicht bewegen, ich hab' mein Hirn verloren! ~Jackylein ;)

Dieser Moment, wenn du dem "König" einfach nur den Hals umdrehen möchtest ...