Autor
Beitrag
Beiträge: 10363
Rang: Literaturgott
Beitrag #1, verfasst am 20.10.2010 | 22:13 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 20.10.2010 | 22:14 Uhr
Beiträge: 10363
Rang: Literaturgott
Beitrag #2, verfasst am 20.10.2010 | 22:21 Uhr
Beiträge: 1463
Rang: Sensationsreporter
Beitrag #3, verfasst am 20.10.2010 | 22:45 Uhr
Falls in meinen Beiträgen die feminine Form nicht immer der maskulinen beigestellt ist, so geschieht dies allein um einer besseren Lesbarkeit willen.
Gemeint sind natürlich immer beide Geschlechter.
Operator
Beitrag #4, verfasst am 21.10.2010 | 00:21 Uhr
Keep calm and love Hunter
Beiträge: 226
Rang: Zeitungskonsument
Beitrag #5, verfasst am 21.10.2010 | 12:09 Uhr
Grober Unfug
Anonymer Benutzer
Beitrag #6, verfasst am 21.10.2010 | 23:34 Uhr
Story-Operator
Beitrag #7, verfasst am 22.10.2010 | 00:50 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 22.10.2010 | 00:56 Uhr
I have seen beyond the bounds of infinity and drawn down demons from the stars... I have harnessed the shadows that stride from world to world to sow death and madness... Space belongs to me, do you hear?

― H.P. Lovecraft, From Beyond
Beiträge: 5219
Rang: Literaturgott
Beitrag #8, verfasst am 22.10.2010 | 16:08 Uhr
Beiträge: 196
Rang: Zeitungskonsument
Beitrag #9, verfasst am 22.10.2010 | 16:19 Uhr
Touch the fucking frog.
Beiträge: 721
Rang: Homepageersteller
Beitrag #10, verfasst am 22.10.2010 | 16:55 Uhr
Muss man für alles irgendwann bezahlen?
Muss bei jedem Sieg auch immer ein Verlierer sein? //Die Toten Hosen//
Beiträge: 992
Rang: Literaturkritiker
Beitrag #11, verfasst am 22.10.2010 | 19:25 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 22.10.2010 | 19:28 Uhr
Es MACHT keinen Sinn, es HAT (= Vorhaben lohnt sich) oder ERGIBT (= Erklärung ist logisch) Sinn.

ZUSAMMENgesetzte Substantive schreibt man ZUSAMMEN. Das Deutsche ist nicht das Englische.
Beiträge: 2639
Rang: Bestsellerautor
Beitrag #12, verfasst am 22.10.2010 | 20:18 Uhr
Beachte wohl beim Sprachenspiele:
Auch die Worte haben Gefühle.
Beiträge: 1593
Rang: Blogger
Beitrag #13, verfasst am 23.10.2010 | 13:48 Uhr
"Have you ever heard the saying 'let sleeping abominations lie'? Now would be the time to consider it." ~ Zevran (Dragon Age:Origins)
saksia
Anonymer Benutzer
Beitrag #14, verfasst am 23.10.2010 | 16:51 Uhr
Beiträge: 2155
Rang: Redaktionsleiter
FanFiktion.de-Sponsor
Beitrag #15, verfasst am 24.10.2010 | 11:48 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 24.10.2010 | 11:51 Uhr
Fairy tales are more than true. Not because they tell us that dragons exist, but because they tell us that dragons can be defeated.
[Neil Gaiman freely quoting G.K. Chesterton]
Beiträge: 15
Rang: ABC-Schütze
Beitrag #16, verfasst am 26.10.2010 | 16:51 Uhr
Beiträge: 430
Rang: Paragraphenreiter
Beitrag #17, verfasst am 26.10.2010 | 18:28 Uhr
ehemals -Aina-
Beiträge: 8730
Rang: Literaturgott
Beitrag #18, verfasst am 26.10.2010 | 18:42 Uhr
The mountain smoked beneath the moon,
The dwarves, they heard the tramp of doom.
They fled their hall to dying fall
Beneath his feet, beneath the moon.
Filey
Anonymer Benutzer
Beitrag #19, verfasst am 26.10.2010 | 19:58 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 26.10.2010 | 20:07 Uhr
Beiträge: 172
Rang: Programmheftliebhaber
Beitrag #20, verfasst am 26.10.2010 | 21:53 Uhr
"Beim Lesen lässt sich vortrefflich denken." - Leo Tolstoi
"Schreibe jeden Satz so, dass man neugierig auf den nächsten wird." - William Faulkner
Beiträge: 448
Rang: Annoncenschreiber
Beitrag #21, verfasst am 27.10.2010 | 21:19 Uhr
"Weil Menschen nicht ewig homophobe Vollidioten bleiben werden [...]
Jeder liebt den, den er will und der Rest bleibt still."
Marcus Wiebusch
Vashta Nerada
Anonymer Benutzer
Beitrag #22, verfasst am 27.10.2010 | 22:51 Uhr
Beiträge: 875
Rang: Kolumnenschreiber
Schreibwerkstättler
Beitrag #23, verfasst am 28.10.2010 | 11:49 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 28.10.2010 | 11:49 Uhr
"Was immer ihr von der Welt sagt: es sind Worte. Das heißt: es ist nicht wahr." - Gustav Landauer
Beiträge: 273
Rang: Spiegelleser
Beitrag #24, verfasst am 30.10.2010 | 00:20 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 30.10.2010 | 00:21 Uhr
Wenn du dachtest, dass die Zwiebel das einzige Gemüse ist, das Dich zum weinen bringt, hast du noch nie einen Kürbis in die Fresse bekommen.
zuojenn
Anonymer Benutzer
Beitrag #25, verfasst am 30.10.2010 | 14:38 Uhr