Autor
Beitrag
Beiträge: 470
Rang: Annoncenschreiber
Beitrag #1, verfasst am 11.11.2010 | 14:39 Uhr
Will dich lecken, beissen, saugen! Du machst mich verrückt, muss dich haben, machst mich so heiss, geiles Erdbeereis!
Beiträge: 10363
Rang: Literaturgott
Beitrag #2, verfasst am 11.11.2010 | 15:01 Uhr
Beiträge: 6610
Rang: Literaturgott
Schreibwerkstättler
Schreibwerkstatt-Autor
Beitrag #3, verfasst am 11.11.2010 | 15:14 Uhr
Story-Operator
Beitrag #4, verfasst am 11.11.2010 | 15:26 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 11.11.2010 | 15:28 Uhr
I have seen beyond the bounds of infinity and drawn down demons from the stars... I have harnessed the shadows that stride from world to world to sow death and madness... Space belongs to me, do you hear?

― H.P. Lovecraft, From Beyond
Beiträge: 4150
Rang: Literaturgott
Schreibwerkstättler
Schreibwerkstatt-Autor
Beitrag #5, verfasst am 11.11.2010 | 16:22 Uhr
Meine Romane
Rebellion der Synthetiker: http://www.amazon.de/Rebellion-Synthetiker-Angela-Fleischer/dp/3943795268
Vagabunden des Alls: http://www.amazon.de/Vagabunden-des-Alls-ebook/dp/B007QY63PY
Beitrag #6, verfasst am 11.11.2010 | 17:37 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 11.11.2010 | 17:37 Uhr
Als Baby lernst du, dass du durch Lautstärke Aufmerksamkeit bekommst. Für mache bleibt das zeitlebens die einzige Taktik.
zuojenn
Beitrag #7, verfasst am 11.11.2010 | 19:17 Uhr
Danni Black
Beitrag #8, verfasst am 11.11.2010 | 21:45 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 11.11.2010 | 21:46 Uhr
Beiträge: 931
Rang: Kolumnenschreiber
Schreibwerkstättler
Beitrag #9, verfasst am 11.11.2010 | 22:07 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 11.11.2010 | 22:14 Uhr
Im Namen des Wahnsinns, Sie sind verhaftet!
Beiträge: 448
Rang: Annoncenschreiber
Beitrag #10, verfasst am 11.11.2010 | 22:24 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 11.11.2010 | 22:24 Uhr
"Weil Menschen nicht ewig homophobe Vollidioten bleiben werden [...]
Jeder liebt den, den er will und der Rest bleibt still."
Marcus Wiebusch
hummelchen
Beitrag #11, verfasst am 11.11.2010 | 23:50 Uhr
Grober Unfug
Beitrag #12, verfasst am 12.11.2010 | 00:15 Uhr
Beiträge: 100
Rang: Bravoleser
Beitrag #13, verfasst am 12.11.2010 | 14:37 Uhr
"Ab jetzt verbinde ich die Punkte, wie ich es will." Calvin aus "Calvin & Hobbes"
Beiträge: 415
Rang: Paragraphenreiter
Beitrag #14, verfasst am 12.11.2010 | 19:05 Uhr
In unserer Zeit wird viel von Ironie und Humor geredet, besonders von Leuten, die nie vermocht haben, sie praktisch auszuüben.
Søren Kierkegaard
Beiträge: 18400
Rang: Literaturgott
Beitrag #15, verfasst am 12.11.2010 | 20:32 Uhr
Beiträge: 8780
Rang: Literaturgott
Schreibwerkstättler
Beitrag #16, verfasst am 12.11.2010 | 23:45 Uhr
Verweile nicht, oh freier Geist, denn dein ist das Himmelreich.
Beiträge: 1593
Rang: Blogger
Beitrag #17, verfasst am 13.11.2010 | 10:28 Uhr
"Have you ever heard the saying 'let sleeping abominations lie'? Now would be the time to consider it." ~ Zevran (Dragon Age:Origins)
Spiegelmosaik
Beitrag #18, verfasst am 13.11.2010 | 23:35 Uhr
Beiträge: 175
Rang: Programmheftliebhaber
Beitrag #19, verfasst am 14.11.2010 | 14:17 Uhr
»Nach der Hightech-Katastrophe gibt es immer nur Lowtech, um die Folgen zu bekämpfen.«
Quoth
Beitrag #20, verfasst am 16.11.2010 | 18:37 Uhr
Beiträge: 9
Rang: Bilderbuchbetrachter
Beitrag #21, verfasst am 16.11.2010 | 19:05 Uhr
I smile because I have no idea what's going on. :)
Beiträge: 196
Rang: Zeitungskonsument
Beitrag #22, verfasst am 16.11.2010 | 21:32 Uhr
Touch the fucking frog.
Beiträge: 997
Rang: Literaturkritiker
Beitrag #23, verfasst am 17.11.2010 | 13:54 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 17.11.2010 | 14:15 Uhr
Es MACHT keinen Sinn, es HAT (= Vorhaben lohnt sich) oder ERGIBT (= Erklärung ist logisch) Sinn.

ZUSAMMENgesetzte Substantive schreibt man ZUSAMMEN. Das Deutsche ist nicht das Englische.
Beiträge: 58
Rang: Bildzeitungsleser
Beitrag #24, verfasst am 17.11.2010 | 18:53 Uhr
Den Abstand zwischen Kopf und Brett nennt man den geistigen Horizont.
Beiträge: 32
Rang: Buchstabierer
Beitrag #25, verfasst am 17.11.2010 | 19:56 Uhr