Autor
Beitrag
Beiträge: 4339
Rang: Literaturgott
Beitrag #26576, verfasst am 14.07.2019 | 19:48 Uhr
Du bist wunderschön.
Beiträge: 18450
Rang: Literaturgott
Beitrag #26577, verfasst am 14.07.2019 | 19:57 Uhr
Krieg. Krieg bleibt immer gleich.
Seit Anbeginn der Menschheit, als unsere Vorfahren erstmals die mörderische Kraft von Stein und Knochen entdeckten, wird Blut vergossen.
Im Namen Gottes, der Gerechtigkeit, oder einfach aus tobendem Wahnsinn.
(Fallout 3)
Beiträge: 4339
Rang: Literaturgott
Beitrag #26578, verfasst am 14.07.2019 | 20:17 Uhr
Du bist wunderschön.
Stella Noir
Anonymer Benutzer
Beitrag #26579, verfasst am 14.07.2019 | 20:38 Uhr
Beiträge: 29085
Rang: Literaturgott
Beitrag #26580, verfasst am 14.07.2019 | 21:28 Uhr
Beiträge: 18450
Rang: Literaturgott
Beitrag #26581, verfasst am 15.07.2019 | 07:46 Uhr
Krieg. Krieg bleibt immer gleich.
Seit Anbeginn der Menschheit, als unsere Vorfahren erstmals die mörderische Kraft von Stein und Knochen entdeckten, wird Blut vergossen.
Im Namen Gottes, der Gerechtigkeit, oder einfach aus tobendem Wahnsinn.
(Fallout 3)
Beiträge: 1966
Rang: Hobbyautor
Beitrag #26582, verfasst am 15.07.2019 | 08:49 Uhr
(\ /)
( . .) ♥
c(")(")  "I'll definitely make you to fall in love with me. So prepare yourself." by Ikuto from Shugo Chara <3

"Misa-chan~<3" - "Hör auf mich so zu nennen du perverses Stalker-Alien vom Planeten Pheromonos!" by Usui und Misaki from Kaichou wa Maid-sama <3
Beiträge: 4339
Rang: Literaturgott
Beitrag #26583, verfasst am 15.07.2019 | 08:56 Uhr
Du bist wunderschön.
Beiträge: 18450
Rang: Literaturgott
Beitrag #26584, verfasst am 15.07.2019 | 09:44 Uhr
Krieg. Krieg bleibt immer gleich.
Seit Anbeginn der Menschheit, als unsere Vorfahren erstmals die mörderische Kraft von Stein und Knochen entdeckten, wird Blut vergossen.
Im Namen Gottes, der Gerechtigkeit, oder einfach aus tobendem Wahnsinn.
(Fallout 3)
Beiträge: 44
Rang: Buchstabierer
Beitrag #26585, verfasst am 15.07.2019 | 17:13 Uhr
Wenn wir bedenken, daß wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt.

~Mark Twain
Beiträge: 4339
Rang: Literaturgott
Beitrag #26586, verfasst am 16.07.2019 | 09:25 Uhr
Du bist wunderschön.
Beiträge: 18450
Rang: Literaturgott
Beitrag #26587, verfasst am 16.07.2019 | 10:34 Uhr
Krieg. Krieg bleibt immer gleich.
Seit Anbeginn der Menschheit, als unsere Vorfahren erstmals die mörderische Kraft von Stein und Knochen entdeckten, wird Blut vergossen.
Im Namen Gottes, der Gerechtigkeit, oder einfach aus tobendem Wahnsinn.
(Fallout 3)
Beiträge: 44
Rang: Buchstabierer
Beitrag #26588, verfasst am 16.07.2019 | 11:02 Uhr
Wenn wir bedenken, daß wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt.

~Mark Twain
Beiträge: 18450
Rang: Literaturgott
Beitrag #26589, verfasst am 16.07.2019 | 11:05 Uhr
Krieg. Krieg bleibt immer gleich.
Seit Anbeginn der Menschheit, als unsere Vorfahren erstmals die mörderische Kraft von Stein und Knochen entdeckten, wird Blut vergossen.
Im Namen Gottes, der Gerechtigkeit, oder einfach aus tobendem Wahnsinn.
(Fallout 3)
Beiträge: 44
Rang: Buchstabierer
Beitrag #26590, verfasst am 16.07.2019 | 11:28 Uhr
Wenn wir bedenken, daß wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt.

~Mark Twain
Beiträge: 18450
Rang: Literaturgott
Beitrag #26591, verfasst am 16.07.2019 | 11:28 Uhr
Krieg. Krieg bleibt immer gleich.
Seit Anbeginn der Menschheit, als unsere Vorfahren erstmals die mörderische Kraft von Stein und Knochen entdeckten, wird Blut vergossen.
Im Namen Gottes, der Gerechtigkeit, oder einfach aus tobendem Wahnsinn.
(Fallout 3)
Beiträge: 44
Rang: Buchstabierer
Beitrag #26592, verfasst am 16.07.2019 | 12:12 Uhr
Wenn wir bedenken, daß wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt.

~Mark Twain
Beiträge: 18450
Rang: Literaturgott
Beitrag #26593, verfasst am 16.07.2019 | 12:25 Uhr
Krieg. Krieg bleibt immer gleich.
Seit Anbeginn der Menschheit, als unsere Vorfahren erstmals die mörderische Kraft von Stein und Knochen entdeckten, wird Blut vergossen.
Im Namen Gottes, der Gerechtigkeit, oder einfach aus tobendem Wahnsinn.
(Fallout 3)
Beiträge: 44
Rang: Buchstabierer
Beitrag #26594, verfasst am 16.07.2019 | 12:27 Uhr
Wenn wir bedenken, daß wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt.

~Mark Twain
Beiträge: 18450
Rang: Literaturgott
Beitrag #26595, verfasst am 16.07.2019 | 12:50 Uhr
Krieg. Krieg bleibt immer gleich.
Seit Anbeginn der Menschheit, als unsere Vorfahren erstmals die mörderische Kraft von Stein und Knochen entdeckten, wird Blut vergossen.
Im Namen Gottes, der Gerechtigkeit, oder einfach aus tobendem Wahnsinn.
(Fallout 3)
Beiträge: 44
Rang: Buchstabierer
Beitrag #26596, verfasst am 16.07.2019 | 12:53 Uhr
  •  
zuletzt bearbeitet am 16.07.2019 | 12:53 Uhr
Wenn wir bedenken, daß wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt.

~Mark Twain
Beiträge: 18450
Rang: Literaturgott
Beitrag #26597, verfasst am 16.07.2019 | 13:01 Uhr
Krieg. Krieg bleibt immer gleich.
Seit Anbeginn der Menschheit, als unsere Vorfahren erstmals die mörderische Kraft von Stein und Knochen entdeckten, wird Blut vergossen.
Im Namen Gottes, der Gerechtigkeit, oder einfach aus tobendem Wahnsinn.
(Fallout 3)
Beiträge: 44
Rang: Buchstabierer
Beitrag #26598, verfasst am 16.07.2019 | 17:28 Uhr
Wenn wir bedenken, daß wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt.

~Mark Twain
Stella Noir
Anonymer Benutzer
Beitrag #26599, verfasst am 16.07.2019 | 18:24 Uhr
Beiträge: 2597
Rang: Bestsellerautor
Beitrag #26600, verfasst am 16.07.2019 | 18:37 Uhr
Ein Vogel hat nie Angst, dass der Ast unter ihm bricht. Nicht, weil er dem Ast vertraut, sondern seinen eigenen Flügeln.

Was springt übers Eis und ist schwarz? Ein Springuin!